01.02.2014
Evernote für iPhone und iPad: Update bringt Anpassbarkeit und mehr Tempo

Evernote für iPhone und iPad: Update bringt Anpassbarkeit und mehr Tempo

Evernote für iPhone und iPad hat ein größeres Update spendiert bekommen. Version 7.3.0 für wartet mit neuen Funktionen auf und bietet zudem Fehlerbehebungen.
31.01.2014
Dungeon Keeper: Freemium für iPhone und Android mit Bespitzel-Faktor veröffentlicht

Dungeon Keeper: Freemium für iPhone und Android mit Bespitzel-Faktor veröffentlicht

Electronic Arts hat das Freemium-Game Dungeon Keeper nun weltweit für iPhone, iPad und Android veröffentlicht. Zuvor war es als Testballon bereits anderswo zu haben. Dungeon Keeper ist selbst gratis, aber per In-App-Kauf kann man die Spielzeit verkürzen und so schneller an begehrte Waren kommen. EA selbst beschreibt das Spiel als eine neuinterpretierte Hommage an den (...). Weiterlesen!
Angetestet: SwiftKey Note mit Evernote-Anbindung

Angetestet: SwiftKey Note mit Evernote-Anbindung

Vielschreiber aufgepasst: Mit SwiftKey Note ist jetzt ein App für iPhone und iPad erschienen, die das Tippen noch sehr viel schneller vonstatten gehen lässt. Zudem bietet SwiftKey Note eine Verbindung zu Evernote an.
29.01.2014
Genius by Rap Genius bringt Songtexte auf das iPhone

Genius by Rap Genius bringt Songtexte auf das iPhone

Rap Genius hat nun eine iPhone-App veröffentlicht, die Lyrics zur Musik aus der eigenen Musikbibliothek anzeigt.
Rovio wehrt sich gegen Überwachungsvorwürfe

Rovio wehrt sich gegen Überwachungsvorwürfe

Der Hersteller von Angry Birds, Rovio Entertainment, setzt sich zur Wehr gegen Vorwürfe, man habe mit Geheimdiensten zusammengearbeitet, damit diese iPhone-, iPad- und Android-Nutzer aushorchen konnten. Dokumente des ehemaligen NSA-Angestellten Edward Snowden enthüllten, dass britische und amerikanische Geheimdienste in großem Stil Daten abgreifen, die von Mobile Apps über deren Nutzer preisgegeben werden. Die Geheimdienst-Institutionen sollen (...). Weiterlesen!
iOS 7 nun auf 80% der kompatiblen Geräte installiert

iOS 7 nun auf 80% der kompatiblen Geräte installiert

Peter Oppenheimer hat während der Bekanntgabe der Quartalszahlen Apples auch auf die Zahl von Geräten hingewiesen, auf denen iOS 7 installiert sei. 80% aller kompatiblen iOS-Geräte (iPhone, iPod touch, iPad) würden demzufolge mit der neuen Version auskommen.
28.01.2014
Update von Facebook für iOS erlaubt Verstecken von Nachrichten im Newsfeed

Update von Facebook für iOS erlaubt Verstecken von Nachrichten im Newsfeed

Wer Facebook auf dem iPhone, iPod touch oder iPad nutzt und den Überblick über die Meldungen im Newsfeed verliert, dem könnte das jüngste Update auf Version 6.9 helfen.
27.01.2014
iTunes Radio bald in Großbritannien?

iTunes Radio bald in Großbritannien?

Ende letzter Woche häuften sich Meldungen und Berichte von Nutzern, die Zugriff auf iTunes Radio auf ihrem iPhone in Großbritannien hatten. Dies soll immer dann möglich gewesen sein, wenn die Nutzer ihr iOS-Smartphone gelöscht und neuinstalliert hatten.
Apple entwickelt mobiles Bezahlsystem

Apple entwickelt mobiles Bezahlsystem

Apple entwickelt Medienberichten zufolge ein mobiles Bezahlsystems für iPhone und Co. Der Service soll auf den iTunes-Store-Konten aufbauen, bei denen meist bereits Kreditkartendaten hinterlegt sind.
24.01.2014
iWork für iOS und OS X aktualisiert

iWork für iOS und OS X aktualisiert

Analog zum Update von iWork für iCloud wurden die Produktiv-Apps von Apple, Pages, Numbers und Keynotes auch in ihren Versionen für iPhone, iPad und Mac aktualisiert.

Zuletzt kommentiert