MACNOTES
  • Thema

    Design-Neuerungen in iOS 7 Beta 5

    Design-Neuerungen in iOS 7 Beta 5

    Apple hat gestern die fünfte Betaversion von iOS 7 für Entwickler herausgegeben. Neben einer gefühlt verbesserten Performance, sind vor allem einige Design-Veränderungen vorgenommen worden.

Seite 29 von 255« Erste...10...2930...40...Letzte »

Im Test: Withings Pulse, ein Schrittzähler und Pulsmessgerät
 14.09.2013   8

Im Test: Withings Pulse, ein Schrittzähler und Pulsmessgerät

Wir haben den Withings Pulse getestet. Das Gerät ist Schrittzähler, Herzfrequenzmessgerät, Entfernungs- und Höhenmesser in einem, zudem bietet er eine Schlafzyklus-Analyse. Ziel ist ein Bewusstsein für die eigene (In-)Aktivität zu schaffen und somit besser auf genügend Bewegung zu achten.
Reeder 2 für iPhone und iPad veröffentlicht
 12.09.2013   0

Reeder 2 für iPhone und iPad veröffentlicht

Der Feed-Reader Reeder 2 ist im App Store für iPhone und iPad veröffentlicht worden. Entwickler Silvio Rizzi hält damit ein Versprechen ein. Als der Google Reader eingestellt wurde, entfernte Entwickler Rizzi die App Reeder aus dem App Store. Seine Ressourcen ließen ein zeitnahes umgestalten der App nicht zu. Doch Rizzi versprach, er werde die App weiterentwickeln, mit Alternativen zur Google-Reader-Anbindung und eine iPad-Version sei ebenfalls denkbar. Nun wurde der Feed-Reader veröffentlicht. Es handelt sich um eine Universal-App mit sehr schlichtem Design, zum Preis von 4,49. Allerdings wird mindestens iOS 6.1 benötigt. Der Download umfasst 6,2 MB.
Release von iOS 7 am 18. September
 11.09.2013   1

Release von iOS 7 am 18. September

Apple hat neben dem iPhone 5S und dem iPhone 5C auch iOS 7 noch einmal vorgestellt und den Release-Termin angegeben. Das neue mobile Betriebssystem wird ab dem 18. September 2013 erhältlich sein. Das kostenlose Softwareupdate wird es für iPhone, iPod touch und iPad geben, und zu den neuen Funktionen zählt unter anderem Control Center, die Nachrichtenzentrale, ein aufgefrischtes Multitasking, AirDrop zum Tauschen von Dateien zwischen iDevices und auch mit Macs, die AirDrop unterstützen. Weiterhin wurde die Fotos-App, der Browser Safari und der Sprachassistent Siri überarbeitet. Zudem wird mit iOS 7 iTunes Radio eingeführt, ein kostenloser Internetradio-Service. Allerdings wird es diesen (...). Weiterlesen!
Trials Frontier für iOS und Android angekündigt
 10.09.2013   1

Trials Frontier für iOS und Android angekündigt

Ubisoft hat Trials Frontier für iPhones, iPads und Android-Devices angekündigt. Dabei verfolgt das Spiel das Freemium-Modell. Ein Veröffentlichungsdatum ist noch nicht bekannt für den kommenden Ableger des Trials-Franchise. Dafür allerdings soll das Spiel gratis an Gamer abgegeben werden. Wer indes sein Motorrad aufrüsten möchte, der muss dann dafür zahlen. Bei Ubisoft heißt es dazu in der Pressemeldung, man wolle möglichst vielen Spielern die Möglichkeit geben, Trials auszuprobieren. Dies könne man dadurch erreichen, dass man das Spiel kostenlos verteilt. Auch würde so der Wettbewerb auf den Leaderboards steigen und Spieler hätten mehr Motivation, sich zu beteiligen. Ein Reveal-Trailer zu Trials Frontier (...). Weiterlesen!
Companion-App für Final Fantasy 14 für iPhone veröffentlicht
 10.09.2013   0

Companion-App für Final Fantasy 14 für iPhone veröffentlicht

Wer seinen MMORPG-Charakter auf seinem iPhone begutachten will, kann dies ab sofort mit der Companion-App für Final Fantasy 14 tun. Diese trägt den Namen Final Fantas 14: Libra Eorzea. Spieler bekommen die App gratis, benötigen lediglich iOS 5.0 auf ihrem iPhone oder iPod touch. Wer sich dann mit seinem Square-Enix-Konto-Login an der App anmeldet, hat Zugriff auf seinen Charakter. Auch kann man sich Freundeslisten, Kontaktkreismitglieder und Mitglieder der eigenen Freien Gesellschaft anschauen. Ausrüstung kann ebenfalls betrachtet werden. Darüber hinaus gibt es eine Spiel-Datenbank, auf die man auch offline Zugriff hat. Sie zeigt Gegenstände, Aufträge, die NPCs, die ebensolche vergeben, Beutegegenstände, (...). Weiterlesen!
Xbox Music für iPhone veröffentlicht
 09.09.2013   4

Xbox Music für iPhone veröffentlicht

Microsoft hat eine Xbox Music App für iPhone und iPod touch im App Store veröffentlicht. Damit können Nutzer auf ihr Xbox-Musik-Archiv zugreifen.
BlackBerry Messenger bald für iPhone
 07.09.2013   1

BlackBerry Messenger bald für iPhone

Der BlackBerry Messenger soll bereits vor knapp zwei Wochen an Apples Autorisierungsstelle verschickt worden sein. Ein Release für iPhone und iPod touch sollte entsprechend eigentlich bereits erfolgt sein. Social Media Manager Alex Kinsella von BlackBerry hatte die Meldung verbreitet. BBM funktioniert ähnlich wie Apples iMessage. Trotz der Probleme des Herstellers erfreut sich der Messenger nach wie vor Beliebtheit. 60 Millionen Nutzer würden den Messenger jeden Monat “aktiv” verwenden. Im Mai war angekündigt worden, dass man den BBM für iOS herausbringen würde. Im August wurden erste Beta-Tests durchgeführt. Unklar ist, warum Apple die Software noch nicht veröffentlicht hat. In der Regel (...). Weiterlesen!
Call of Duty: Strike Team für iPhone und iPad veröffentlicht
 06.09.2013   1

Call of Duty: Strike Team für iPhone und iPad veröffentlicht

Activision hat Call of Duty: Strike Team für iPhone und iPad veröffentlicht. Dabei handelt es sich um einen Mix aus Ego-Shooter und Strategie aus der Vogelperspektive. Spieler können in einer Art Vogelperspektive oder Perspektive der dritten Person in Call of Duty: Strike Team Einheiten an strategischen Plätzen zusammenziehen und möglichst clever platzieren, um dann in der Ego-Perspektive wie in anderen Games aus dem Franchise die Kampfhandlungen unmittelbar nachzuvollziehen. Prequel zu Ghosts? Das Setting von Strike Team wurde in das Jahr 2020 verlegt, eine Zeit, in der die Supermächte der Welt mit gehörigen Spannungen zu kämpfen haben. Ein Überraschungsangriff führt dazu, (...). Weiterlesen!
Trailer zu Thor: The Dark World für iPhone, iPad und Android
 05.09.2013   0

Trailer zu Thor: The Dark World für iPhone, iPad und Android

Gameloft hat den ersten Trailer zu Thor: The Dark World veröffentlicht. Das Video zeigt Gameplay-Aufnahmen aus einem Spiel, das demnächst für iOS und Android erscheinen soll. Viel mehr Infos hat Gameloft nicht in petto, sondern lässt die Zuschauer mit dem knapp eine Minute dauernden Video alleine. Zu sehen ist allerdings Gameplay, das an Hack-and-Slash-Gaming erinnert oder einige andere Third-Person-Action-Adventure aus dem Hause Gameloft. Im Video selbst fallen immer wieder Hinweise, dass der Spieler offenbar der stärkste aller Götter werden soll. Dunkelheit würde die Welt bedrohen, und als Thor muss man Asgard in den Kampf gegen die dunklen Kräfte führen. Als (...). Weiterlesen!
Terraria für iPhone und iPad veröffentlicht
 29.08.2013   0

Terraria für iPhone und iPad veröffentlicht

Das Sandbox-Indie-Plattform-Abenteuer Terraria wurde heute für iPhone, iPod touch und iPad veröffentlicht. Terraria wurde für die Bedienung über den Touchscreen optimiert und beinhaltet neue Tutorials zur Einführung in das Gameplay. Im Spiel werden diverse Elemente, wie die Level aber auch Block-Typen, Monster, Boss-Gegner und NPC immer wieder zufällig neu zusammengestellt, um eine möglichst lange Motivation zu erzeugen. Terraria bietet Game-Center-Support und kostet derzeit 4,49 Euro. Es handelt sich um eine Universal-App und der Download umfasst 37,4 MB. Das Spiel wurde 2011 für Windows PC veröffentlicht und Anfang dieses Jahres auch als Download-Game für PlayStation 3 und Xbox 360 herausgebracht.

Seite 29 von 255« Erste...10...2930...40...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Wem gehört das Copyright auf das Affen-Selfie?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.