MACNOTES
  • Thema

    iOS 7 Beta 2 für iPhone, iPod touch und iPad an Entwickler ausgeliefert

    iOS 7 Beta 2 für iPhone, iPod touch und iPad an Entwickler ausgeliefert

    Apple hat iOS 7 für iPhone und iPod touch in der Beta 2 an seine Entwickler ausgeliefert. Das Update wird 2 Wochen nach der ersten Beta ausgeliefert, die im Rahmen der WWDC 2013 an die Developer verteilt wurde. Aktuell ist das Update nur über die Funktion in den Systemeinstellungen am Gerät möglich. Die Beta 2 wird vor allem Performance-Verbesserungen bieten und diverse Fehler beheben. Jedenfalls laut Mark Gurman. Apple würde sich bei den anfänglichen Beta-Releases von iOS auf die umfassenderen Probleme kümmern und erst später Feintuning betreiben. Schon in Beta 1 enthielt das neue OS diverse Features, die man unter (...). Weiterlesen!

Seite 36 von 255« Erste...10...3637...40...Letzte »

Auf iPhone und iPad im App Store nun Wolkensymbol und “App der Woche”-Banner
 24.06.2013   4

Auf iPhone und iPad im App Store nun Wolkensymbol und “App der Woche”-Banner

Nutzer von iPhone oder iPad könnten in den letzten Tagen gleich zwei Neuerungen im App Store aufgefallen sein. Hinzugekommen sind ein Wolkensymbol bei bereits gekauften Apps, das den Schriftzug “Installieren” ersetzt und ein “App der Woche”-Banner in der Einzelansicht der jeweiligen App.
Intelligente Waage im Test: Smart Body Analyzer WS-50 Teil 1
 22.06.2013   11

Intelligente Waage im Test: Smart Body Analyzer WS-50 Teil 1

Der Withings Smart Body Analyzer WS-50, eine intelligente Waage, wurde vor rund einem Monat veröffentlicht. Die WLAN-Waage bestimmt mehr als nur das Gewicht. In diesem zweiteiligen Test des WS-50 wollen wir euch die Funktionen und Einsatzmöglichkeiten beschreiben.
Sonic-Games für iPhone und iPad reduziert
 21.06.2013   3

Sonic-Games für iPhone und iPad reduziert

Alle Sonic-Games für iPhone und iPad sind derzeit im iTunes App Store reduziert. Anbieter SEGA bietet alle Spiele mit dem blauen Kult-Igel auf iOS für 89 Cent an, darunter auch Sonic the Hedgehog 4.
Instagram für iPhone und Android mit 15-Sekunden-Videos
 21.06.2013   5

Instagram für iPhone und Android mit 15-Sekunden-Videos

Instagram hat auf einem Presse-Event ein neues Video-Feature vorgestellt. 100 Millionen Nutzer in aller Welt können jetzt über ihre iPhones und Android-Smartphones nicht mehr nur Fotos verfälschen und veröffentlichen, sondern auch kurze Videos im Rahmen von 15 Sekunden.
iOS 6 auf 93% aller Geräte: Apple zeigt es den Entwicklern
 21.06.2013   4

iOS 6 auf 93% aller Geräte: Apple zeigt es den Entwicklern

Apple präsentiert seinen Entwicklern und dem Rest der Welt öffentlich, wie groß der Anteil an iPhones, iPads und iPod touches ist, auf denen iOS 6 installiert ist.
Hacker warnen vor falschem iOS-7-Jailbreak
 20.06.2013   8

Hacker warnen vor falschem iOS-7-Jailbreak

Die Hacker hinter Evad3rs warnten vor falschen iOS-7-Jailbreaks für iPhone und iPad. In den nächsten Tagen sollen Kriminelle ein Tool namens “Evasi0n iOS 7″ veröffentlichen, und gegen Geld verkaufen. Von einem Kauf wird dringend abgeraten.
Ist iOS 7 ein Design-Meisterwerk?
 19.06.2013   21

Ist iOS 7 ein Design-Meisterwerk?

Die Resonanz auf Apples
iOS 7: LinkedIn-Integration offenbar geplant
 19.06.2013   3

iOS 7: LinkedIn-Integration offenbar geplant

In iOS 7 gibt es bereits Hinweise im Quellcode, die auf eine Integration von LinkedIn auf iPhone und iPad schließen lassen könnten, ähnlich wie Nutzer es bei Twitter und Facebook unter iOS 6 bereits kennen. In der aktuellen, ersten Beta-Version ist das Feature noch nicht in die Benutzeroberfläche eingebaut.
Siri-Update für iPhone und iPad zum Umgang mit Suizidgefährdeten
 19.06.2013   6

Siri-Update für iPhone und iPad zum Umgang mit Suizidgefährdeten

Apple hat Siris Reaktion auf Personen verbessert, die gegenüber dem Sprachassistenten auf dem iPhone, iPod touch oder iPad Selbstmordgedanken äußern. Sprachliche Spitzfindigkeiten verhindern manchmal auch die Hilfeleistung. Und derzeit würde man unter iOS 7 ebenfalls ein Suizid-Telefon in den USA anrufen.
iPhone- und iPad-Nutzer kaufen öfter vom Gerät aus als Android-Nutzer
 18.06.2013   8

iPhone- und iPad-Nutzer kaufen öfter vom Gerät aus als Android-Nutzer

iOS-Nutzer kaufen im Schnitt 30 Prozent häufiger über ihr iPhone oder iPad ein Produkt als Android-User, und sie betreiben in 15% der Fälle häufiger eine Produkt-Recherche auf dem Gerät. Das jedenfalls hat Forrester Research als Ergebnis einer aktuellen Umfrage bei 58.000 US-Amerikanern herausgefunden.

Seite 36 von 255« Erste...10...3637...40...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Ist iOS 7 ein Design-Meisterwerk?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.