MACNOTES
  • Thema

    Minecraft Mobile nur Scam von Installous für iPhone und iPad

    Minecraft Mobile nur Scam von Installous für iPhone und iPad

    Der Kollege John Biggs hat auf einen Anbieter von Software im App Store für iPhone und iPad hingewiesen, der nur an das Geld der Leute kommen möchte: Installous. Der Anbieter veröffentlicht zum Beispiel Minecraft Mobile a im App Store, bei dem es sich nur um einen Fake handelt, und nicht um das offizielle Minecraft-Game von Mojang.

Werbung
Seite 40 von 242« Erste...10...4041...50...Letzte »

Real Racing 3: Entwickler zeigen zeitversetzen Mehrspielermodus
 03.02.2013   1

Real Racing 3: Entwickler zeigen zeitversetzen Mehrspielermodus

Die dritte Auflage des Rennspiels Real Racing 3 soll im Februar in den App Store kommen. Vorab zeigen die Entwickler in Tagebüchern, was ihr neues Spiel können wird. Im neusten Video demonstrieren sie den zeitversetzten Mehrspielermodus, der bereits auf der Keynote zum iPhone vorgestellt wurde.
Busy-Bags-iPhone- und iPad-Entwickler Kaasa solution im Interview
 02.02.2013   1

Busy-Bags-iPhone- und iPad-Entwickler Kaasa solution im Interview

Kasaa solution hat ein Zeitmanagement-Spiel namens Busy Bags für iPhone und iPad veröffentlicht, bei dem Nutzer Koffer auf Bändern in Ordnung halten müssen. Wir wollten wissen, warum man sich auch heute noch auf solche Ideen einlässt, und ob Gelegenheitsspiele die Vorurteile verdienen, mit denen sie konfrontiert werden. Außerdem haben uns Nico Kaartinen und Stefan Jahnke von Kasaa Rede und Antwort über zukünftige Updates, komische Versionsnummern, Raubkopien und Apples geschlossenes System des App Store gegeben.
Mehr als 1/4 der iOS-Geräte sind bereits auf iOS 6.1
 01.02.2013   4

Mehr als 1/4 der iOS-Geräte sind bereits auf iOS 6.1

Bereits vor zwei Tagen wurde das erste mal Auskunft gegeben über die Installations-Basis von iOS 6.1 auf iPhone und iPad. Zwei Tage später sich das Bild noch einmal zum guten gewendet. Statt vorher 21 % nutzen mittlerweile sogar schon über 26 % das neue iOS 6.1.
Apple sei Konkurrenz für Steam Box von Valve
 01.02.2013   0

Apple sei Konkurrenz für Steam Box von Valve

Der Chef der Firma Valve, Gabe Newell, hat vor Studenten an der Universität in Texas gesagt, dass er Apple als Konkurrenten für das Projekt Steam Box interpretiert. Wer gedacht hatte, dass die Steam Box von Valve mit der PlayStation von Sony oder mit der Xbox von Microsoft konkurrieren würde, der wurde nun eines Besseren belehrt. Denn der CEO der Firma gab zu verstehen, dass er Apple als direkten Konkurrenten um den Platz im Wohnzimmer ansieht. Und zwar begründete es wie folgt: Apple habe sehr viel Marktanteil gewonnen, wahrscheinlich meinte er dabei mit iPhone und iPad. Wenn der Hersteller aus Cupertino (...). Weiterlesen!
Das App-Sterben II: Wo sind all die iPhone-Games hin?
 31.01.2013   6

Das App-Sterben II: Wo sind all die iPhone-Games hin?

Vor bald drei Wochen habe ich mehr als ein halbes Dutzend Apps für iPhone und iPad aufgelistet, die nun nicht mehr länger im App Store verfügbar sind, darunter auch Gamelofts Let’s Golf 1 und 2. Von allen Herstellern, die wir angeschrieben haben, hat bislang lediglich einer auf die Anfrage reagiert (Two Tribes), um die Frage zu beantworten, warum manche Spiele nicht mehr im App Store vorhanden sind. Verspätet kam außerdem eine “Antwort” von Gameloft. Die Liste der Apps, die es nicht mehr gibt, wird freilich immer länger.
evasi0n: Untethered Jailbreak für iPhone, iPod touch, iPad und Apple TV 2 kommt am Sonntag
 31.01.2013   22

evasi0n: Untethered Jailbreak für iPhone, iPod touch, iPad und Apple TV 2 kommt am Sonntag

Jailbreaker dürfen sich freuen: “Später in der Woche” – gemeint ist der Sonntag – veröffentlicht die Programmierergruppe evad3rs ihr Jailbreak-Tool evasi0n, das sich für alle mit iOS 6.0 und 6.1 betriebenen iOS-Geräte eignet, außer Apple TV 3. Die Webseite dafür ist inzwischen online und zeigt einen Fortschrittsbalken an.
iOS 6.1: 36 Stunden nach Veröffentlichung fast 22% aller iPhones und iPads aktualisiert
 31.01.2013   6

iOS 6.1: 36 Stunden nach Veröffentlichung fast 22% aller iPhones und iPads aktualisiert

Am Montag Abend hat Apple iOS 6.1 für iPhone, iPod touch und iPad veröffentlicht. 36 Stunden später haben es bereits 21,82 Prozent der iPhone- und iPad-Besitzer installiert. Das geht aus einer Statistik von Onswipe hervor.
iOS 6.1 behebt Sicherheitslücken – unter anderem Re-Aktivierung von JavaScript im mobilen Safari
 29.01.2013   2

iOS 6.1 behebt Sicherheitslücken – unter anderem Re-Aktivierung von JavaScript im mobilen Safari

Apple hat am gestrigen Montag iOS 6.1 für iPhone, iPod touch und iPad veröffentlicht. Neben ein paar neuen Funktionen und einigen optischen Unterschieden hat man in Cupertino auch diverse Sicherheitslücken gestopft. Unter anderem ist der Bug, dass ein “Smart App Banner” ausgeschaltetes JavaScript wieder aktiviert, nun Geschichte.
Apple: 60% aller je verkauften iPhones, iPads und iPod touches laufen auf iOS 6
 29.01.2013   2

Apple: 60% aller je verkauften iPhones, iPads und iPod touches laufen auf iOS 6

Gestern Abend hat Apple iOS 6.1 für alle noch unterstützten iPhones, iPads und iPod touches veröffentlicht. In der dazugehörigen Pressemitteilung hat der Hersteller aus Cupertino zudem verlauten lassen, dass fast 300 Millionen Geräte bereits mit iOS 6 ausgestattet waren.
Update auf iOS 6.1 auf iPod touch (5. Generation) bereitet Probleme
 29.01.2013   4

Update auf iOS 6.1 auf iPod touch (5. Generation) bereitet Probleme

Gestern hat Apple das Update auf iOS 6.1 veröffentlicht. Wer einen iPod touch in der fünften Generation sein Eigen nennt, könnte auf Probleme laufen, die die Aktualisierung verhindern. Der Bug war bereits in der fünften Beta-Version enthalten, die am Wochenende veröffentlicht wurde.

Seite 40 von 242« Erste...10...4041...50...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Liest du unseren RSS-Feed?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de