16.04.2013
YouTube für iPhone und iPad mit Live-Streaming und TV-Playlists

YouTube für iPhone und iPad mit Live-Streaming und TV-Playlists

YouTube hat ein Update für seine iOS-App veröffentlicht. Version 1.3 bietet unter anderem Live-Streaming-Support und die Möglichkeit Playlists für TV-Geräte zu erstellen. YouTube bietet seit einer langen Weile auch Events im Live-Stream an. Bislang allerdings konnte man diese nur über die Web-Anwendung ansehen. Nun geht dies Dank eines Updates von YouTube für iPhone und iPad (...). Weiterlesen!
15.04.2013
PlanetSide 2 Companion-App für iPhone, iPad und Android

PlanetSide 2 Companion-App für iPhone, iPad und Android

„PlanetSide 2 Mobile Uplink“ nennt sich die Companion-App zum MMO-Shooter PlanetSide 2 aus dem Hause Sony Online Entertainment, die seit Kurzem im App Store für iPhone und iPad zu haben ist. Gamer können die kostenlose App von AppBurst Nutzen, um in Verbindung zu bleiben mit der Community und dem Geschehen auf den Schlachtfeldern von Auraxis, (...). Weiterlesen!
14.04.2013
Fitness-Apps #3: iPhone-Apps für den Outdoor-Sport

Fitness-Apps #3: iPhone-Apps für den Outdoor-Sport

Wenn es um die Dokumentation von Outdoor-Sportarten geht, hat ein Hersteller aus Österreich die Nase ganz vorn und hält für viele Sportarten passende Apps bereit: die Runtastic GmbH aus Linz. Es gibt zu den guten Programmen des Herstellers jedoch einige interessante Alternativen.
12.04.2013
Apps im Flat-Design für iPhone und iPad – Teil 1

Apps im Flat-Design für iPhone und iPad – Teil 1

Flat-Design wird „vermutlich“ eine der Neuerungen in iOS 7 sein. Für uns ist dies Grund genug, euch kostenlose Apps vorzustellen, die bereits jetzt mit dieser Design-Sprache arbeiten und sinnvoll in jedes System integriert werden können.
11.04.2013
LookAway Player bringt Smart-Pause-ähnliches Feature auf iPhone und iPad

LookAway Player bringt Smart-Pause-ähnliches Feature auf iPhone und iPad

Samsung stellte mit dem Galaxy S4 ein neues Feature mit dem Namen „Smart-Pause“ vor. Dabei erkennt die Front-Kamera, ob man auf den Bildschirm schaut. Wenn nicht, wird das jeweilige Video angehalten. Durch die App „LookAway Player“ kommen nun auch iOS-Benutzer in den Genuss eines ähnlichen Features, zumindest bei YouTube-Videos.
08.04.2013
Master of Alchemy: Vengeance Front für iPhone und iPad reduziert

Master of Alchemy: Vengeance Front für iPhone und iPad reduziert

Wer Physik-Puzzlespiele mag, der sollte sich Master of Alchemy: Vengeance Front ansehen. Das Game aus dem Hause Forge Reply für iPhone und iPad ist derzeit reduziert. Für 89 Cent wird Master of Alchemy: Vengeance Front aktuell angeboten, und zwar in der Zeit vom 8. April bis zum 12. April. Das Gameplay in über 50 Leveln (...). Weiterlesen!
06.04.2013
Fitness-Apps #3: Outdoor-Episode verschiebt sich

Fitness-Apps #3: Outdoor-Episode verschiebt sich

Eigentlich wollte der Andreas am heutigen Samstag seinen dritten Teil der Reihe um iOS-Fitness-Apps präsentieren, und zwar mit dem Schwerpunkt auf Outdoor-Sport. Doch wie der Zufall es wollte, ist er durch Krankheit verhindert und deshalb verschiebt sich der Beitrag um eine Woche.
05.04.2013
Wie wird iOS 7 aussehen? Der Wandel vom Skeuomorphismus zum Flat-Design

Wie wird iOS 7 aussehen? Der Wandel vom Skeuomorphismus zum Flat-Design

Apples mobiles Betriebssystem iOS ist im Januar 6 Jahre alt geworden. Wir stellen euch die Geschichte von iOS vor und machen einen kurzen und schmerzlosen Ausflug in die Design-Theorie rund um Skeuomorphismus und Flat-Design.
04.04.2013
Twitter für iPhone und iPad: Update mit direktem Weg zum App Store

Twitter für iPhone und iPad: Update mit direktem Weg zum App Store

Der Microblogging-Dienst Twitter hat seine App für iPhone und iPad aktualisiert. Die neue Version 5.5 bringt dabei vor allem die Möglichkeit, direkt zu derjenigen App im App Store zu springen, die einen Tweet abgesetzt hat. Im Weblog erklären die Entwickler, wie das geht. Twitter Cards heißt die neue Funktion und richtet sich an Entwickler. Damit (...). Weiterlesen!
Alterskennzeichnung im iOS App Store aufgehübscht

Alterskennzeichnung im iOS App Store aufgehübscht

Seit gestern sollen die Alterskennzeichnungen im mobilen iOS App Store, den man über sein iPhone, iPad oder den iPod touch aufsucht ein wenig prägnanter ausfallen, aber eben nur ein wenig. Die Alterskennzeichnung wird nun umrandet von einem dünnen Rahmen und ist direkt unterhalb des Titels einer App und der Kennzeichnung des Herstellers zu finden. Lange (...). Weiterlesen!

App(s) und Produkte zum Artikel

Zuletzt kommentiert