MACNOTES
  • Thema

    Marketing-Psychologie bei Apple: Evolution, Familie, Sieger

    Marketing-Psychologie bei Apple: Evolution, Familie, Sieger

    Nicht nur Apple, aber in besonderem Maß das Unternehmen aus Cupertino, nutzt bei seinen Special Events häufig eine Darstellung für seine Produkte wie den iPod, das iPhone, den iPad und Macs, die subtil an das Evolutionsschema, Familienfotos und Siegertreppchen erinnern. Daraus ergeben sich ein paar Schlussfolgerungen, die die Wertschätzung der eigenen Produkte betreffen.

Seite 1 von 3712...10...Letzte »

Q3/2014: Apple verkauft 35,2 Millionen iPhones und 13,3 Millionen iPads
 22.07.2014   7

Q3/2014: Apple verkauft 35,2 Millionen iPhones und 13,3 Millionen iPads

Apple hat am Abend nach Börsenschluss seine Geschäftszahlen für das Juni-Quartal präsentiert. Der Hersteller aus Cupertino konnte 35,2 Millionen iPhones verkaufen und erzielte einen Rekordumsatz von $37,4 Milliarden.
Apple senkt MFi-Lizenzpreise
 07.02.2014   0

Apple senkt MFi-Lizenzpreise

Gerüchteweise soll Apple im Januar 2014 die Lizenzkosten für MFi-Zubehör (“Made for iPhone/iPod/iPad”) gesenkt haben. Neben Lightning-Peripherie könnten so auch iOS-Gamepads künftig günstiger werden.
Stellenanzeige deutet auf weitere iPod-Generation bei Apple
 31.01.2014   5

Stellenanzeige deutet auf weitere iPod-Generation bei Apple

Wir wissen nicht erst seit den aktuellsten Quartalszahlen, dass der iPod auf dem absteigenden Ast ist. Ein baldiges Ende ist jedoch nach wie vor nicht in Sicht. Apple sucht immer noch nach Angestellten für künftige iPod-Generationen.
$37,5 Milliarden Umsatz von Apple im Q4 2013
 28.10.2013   1

$37,5 Milliarden Umsatz von Apple im Q4 2013

Apple hat am Abend seinen Geschäftsbericht für das vierte Geschäftsquartal 2013 vorgelegt. Darin werden 37,5 Milliarden US-Dollar Umsatz beziffert. Es wurden insgesamt 33,8 Millionen iPhones, 14,1 Millionen iPads und 4,6 Millionen Macs verkauft. Apples viertes Fiskalquartal ist vor allem geprägt durch das iPhone 5s und iPhone 5c. Denn Apple hatte im September die neuen Smartphones vorgestellt. Erst im Oktober erfolgte die Ankündigung neuer Macs und iPads, die in dem vorliegenden Geschäftsbericht aber keine Rolle spielen. Umsatz gesteigert, Gewinn nicht Bei 37,5 Milliarden US-Dollar Umsatz konnte Apple immerhin 7,5 Milliarden Gewinn verbuchen. Das entspricht 8,26 Dollar pro Aktie. Im Q4 2012 (...). Weiterlesen!
Apple tauscht USB-Ladegeräte jetzt auch in Deutschland
 14.08.2013   13

Apple tauscht USB-Ladegeräte jetzt auch in Deutschland

Seit einigen Tagen tauscht Apple USB-Ladegeräte von Drittherstellern gegen Originalzubehör jetzt auch in Deutschland aus.

Seite 1 von 3712...10...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Ist iOS 7 ein Design-Meisterwerk?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.