MACNOTES
Seite 11 von 36« Erste...10...1112...20...Letzte »

Universal: Blu-ray-Filme mit iPhone-Anbindung
 20.07.2009   2

Universal: Blu-ray-Filme mit iPhone-Anbindung

Universal wird als erster Anbieter überhaupt Apps passend zu den veröffentlichten Blu-ray-Filmen anbieten. iPhone- und iPod touch-Nutzer werden zu dem am 28. Juli auf Blu-ray erscheinenden Film “Fast & Furious” zusätzliche Features mit einer App freischalten können. Diese Option gibt es allerdings nur bei Blu-ray-Playern, die eine Verbindung zum Internet haben.
Notizen vom 8. Juli 2009
 08.07.2009   1

Notizen vom 8. Juli 2009

iPod 3,1 Eine neue Version des iPod touch wirft immer stärker seine Schatten voraus: TUAW berichtet unter anderem über Beobachtungen von Pinch Media, die eine Software anbieten, die anonymisierte Nutzerdaten von mobilen Geräten sammelt. Seit April würde dieser iPod 3,1 immer wieder in den Statistiken auftauchen. Auch beim iPhone 2,1 hatte Pinch Media im Vorfeld berichtet. Rechtstreit um Accelerometer Apple, Nintendo und Sony sehen sich gemeinsam in einem Patenrechtstreit mit Shared Memory Graphics LLC. Shared Memory Graphics sieht ein Patent verletzt, das die Firma aufgekauft hat, für ein “shared memory graphics accelerator system”. Es beschreibt einen Beschleunigungssensor (Accelerometer) mit integriertem (...). Weiterlesen!
iPod video: Apples MP3-Player bald mit Videofunktion und Projektor?
 06.07.2009   4

iPod video: Apples MP3-Player bald mit Videofunktion und Projektor?

Apple hat laut TechCrunch-Informationen eine umfangreiche Bestellung für Kameramodule aus Asien aufgegeben, der gleiche Typ günstiger Kameras, der derzeit im iPhone genutzt wird und auch Verwendung im iPod touch finden könnte.
2. Gadgetabend im Unperfekthaus
 06.07.2009   0

2. Gadgetabend im Unperfekthaus

Ankündigung 2. Gadgetabend im Unperfekthaus.
Notizen vom 22. Juni 2009
 22.06.2009   6

Notizen vom 22. Juni 2009

32 GB: Derzeit nicht lieferbar Das iPhone 3G S mit 32 GB ist bei T-Mobile derzeit nicht lieferbar, was auf einen großen Ansturm auf das neue große Modell schließen lässt. Am ersten Verkaufstag des 3G S sind rund 20 Prozent mehr Geräte über den Ladentisch gegangen als 2008 bei der Einführung des iPhone 3G. T-Mobile-Sprecher Alexander von Schmettow sagte dazu im Interview mit FOCUS online: „Wir sind damit mehr als zufrieden.“ “Consumer Mac Show” Vom 12. bis 15.11.2009 findet die “Consumer Mac Show” zum ersten Mal in Stuttgart statt. Das Event ist keine eigenständige Messe, sondern findet im Rahmen der (...). Weiterlesen!
Apple-Patentanmeldungen: Multitouch-Clickwheel, Kühlsystem, Musikanpassung
 04.06.2009   2

Apple-Patentanmeldungen: Multitouch-Clickwheel, Kühlsystem, Musikanpassung

Drei nicht uninteressante Patente sind von Apple angemeldet worden. Die erste Anmeldung, eingereicht Anfang September 2008, befasst sich mit einem multi-dimensionalen Scrollwheel. Die zweite von Anfang Februar diesen Jahres behandelt eine ausgefeilte Technik, die es ermöglicht, die Geschwindkeit von Musikstücken auf portablen Geräten gezielt zu steuern. In der dritten Anmeldung, die Ende November letzten Jahres eingereicht wurde, wird ein Zubehörteil zur Luftkühlung von Geräten beschrieben.
Gadgetabend im Unperfekthaus
 03.06.2009   7

Gadgetabend im Unperfekthaus

Am 10.06. findet der erste Gadgetabend im Unperfekthaus in Essen statt. Es ist zwar kein spezifisches Apple-Event, da es aber um Gadgets und Apps geht, ist das Event trotzdem etwas für die Fans von iPhone und Mac. Mehr Infos gibt es unter gadgetabend.de.
iPod shuffle Software und VoiceOver-Kit 1.1 verfügbar
 27.05.2009   0

iPod shuffle Software und VoiceOver-Kit 1.1 verfügbar

Ab sofort steht ein weiteres Update für alle Nutzer des iPod shuffle 3G bereit. Im Update enthalten sind kleinere Bugfixes, wie beispielsweise die Behebung eines Fehlers, bei dem die Audiowiedergabe gelegentlich ausfällt. Zusätzlich zur neuen shuffle-Software gibt es außerdem ein Update für das VoiceOver-Kit mit Unterstützung für die Sprachen Dänisch, Norwegisch, Finnisch, Russisch und Kantonesisch.
CES erweitert Ausstellungsfläche für iPhone und iPod-Zubehör
 22.05.2009   1

CES erweitert Ausstellungsfläche für iPhone und iPod-Zubehör

Bei der Consumer Electronics Show (CES) 2010 in Las Vegas werden Apple-Fans voll auf ihre Kosten kommen: Die Veranstalter, die Consumer Electronics Association, plant eine Verfünffachung der Ausstellungsfläche für iPhone- und iPod-Zubehör und App-Entwickler. Insgesamt über 2000 Quadratmeter Ausstellungsfläche soll der iLounge-Pavillon haben. Bereits im Januar wurde der iPhone- und iPod-Pavillon angekündigt, angedacht war allerdings eine Fläche von lediglich rund 370 Quadratmetern, dies hätte aber längst nicht für alle potentiellen Aussteller gereicht.
Achtung: Praktisch alles aus Plastik kann sich elektrisch aufladen
 20.05.2009   2

Achtung: Praktisch alles aus Plastik kann sich elektrisch aufladen

Statische Elekrizität und Plastik: Man kennt das Phänomen eigentlich mindestens seit dem Physikunterricht. Apple warnt nun vor statischer Elektrizität, die beim Nutzen von iPod- bzw. iPhone-Kopfhörern zu leichten Schlägen führen kann. Ein Fall für die “Vorsicht, Kaffee ist möglicherweise heiß”-Abteilung? Oder ein Eingeständnis, dass selbst Apple-Produkte gelegentlich banalen physikalischen Gesetzmäßigkeiten unterworfen sind?

Seite 11 von 36« Erste...10...1112...20...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Seid ihr Fans des Minimalismus à la Jony Ive?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de