03.06.2009
Gadgetabend im Unperfekthaus

Gadgetabend im Unperfekthaus

Am 10.06. findet der erste Gadgetabend im Unperfekthaus in Essen statt. Es ist zwar kein spezifisches Apple-Event, da es aber um Gadgets und Apps geht, ist das Event trotzdem etwas für die Fans von iPhone und Mac. Mehr Infos gibt es unter gadgetabend.de.
27.05.2009
iPod shuffle Software und VoiceOver-Kit 1.1 verfügbar

iPod shuffle Software und VoiceOver-Kit 1.1 verfügbar

Ab sofort steht ein weiteres Update für alle Nutzer des iPod shuffle 3G bereit. Im Update enthalten sind kleinere Bugfixes, wie beispielsweise die Behebung eines Fehlers, bei dem die Audiowiedergabe gelegentlich ausfällt. Zusätzlich zur neuen shuffle-Software gibt es außerdem ein Update für das VoiceOver-Kit mit Unterstützung für die Sprachen Dänisch, Norwegisch, Finnisch, Russisch und Kantonesisch.
22.05.2009
CES erweitert Ausstellungsfläche für iPhone und iPod-Zubehör

CES erweitert Ausstellungsfläche für iPhone und iPod-Zubehör

Bei der Consumer Electronics Show (CES) 2010 in Las Vegas werden Apple-Fans voll auf ihre Kosten kommen: Die Veranstalter, die Consumer Electronics Association, plant eine Verfünffachung der Ausstellungsfläche für iPhone- und iPod-Zubehör und App-Entwickler. Insgesamt über 2000 Quadratmeter Ausstellungsfläche soll der iLounge-Pavillon haben. Bereits im Januar wurde der iPhone- und iPod-Pavillon angekündigt, angedacht war allerdings (...). Weiterlesen!
20.05.2009
Achtung: Praktisch alles aus Plastik kann sich elektrisch aufladen

Achtung: Praktisch alles aus Plastik kann sich elektrisch aufladen

Statische Elekrizität und Plastik: Man kennt das Phänomen eigentlich mindestens seit dem Physikunterricht. Apple warnt nun vor statischer Elektrizität, die beim Nutzen von iPod- bzw. iPhone-Kopfhörern zu leichten Schlägen führen kann. Ein Fall für die “Vorsicht, Kaffee ist möglicherweise heiß”-Abteilung? Oder ein Eingeständnis, dass selbst Apple-Produkte gelegentlich banalen physikalischen Gesetzmäßigkeiten unterworfen sind?
28.04.2009
iTunes-Alternativen im BluWiki: EFF klagt gegen Apples DMCA-Forderung

iTunes-Alternativen im BluWiki: EFF klagt gegen Apples DMCA-Forderung

Apple mag es bekanntermaßen nicht, wenn Nutzer ihre Musik auf dem iPod und dem iPhone mit anderen Mitteln als iTunes verwalten. Die Diskussionen, wie Alternativen funktionieren können, haben aus der Sicht Cupertinos ebenfalls nicht öffentlich stattzufinden: deshalb wurde das BluWiki von Apple per Digital Millennium Copyright Act zum Entfernen von Anleitungen und Diskussionen geztwungen. Die (...). Weiterlesen!
22.04.2009
Bilanz für Q2/09: Gute Zahlen trotz Krise

Bilanz für Q2/09: Gute Zahlen trotz Krise

Soeben hat Apple die Quartalszahlen für das abgelaufene 2. Quartal bekannt gegeben. Trotz Wirtschaftskrise liegt das Ergebnis höher als im Vorjahresquartal. Peter Openheimer, bei Apple für die Finanzen zuständig, kommentierte das Ergebnis folgendermaßen: “Wir sind sehr glücklich über das höchste Ergebnis bei Umsatz und Gewinn in einem Nicht-Ferien-Quartal.”. Mit 29 Milliarden Dollar Barreserven ist Apple (...). Weiterlesen!
03.04.2009
Obama, die Queen, ein iPod und das Copyright

Obama, die Queen, ein iPod und das Copyright

Ein wenig Aufsehen gab es, als Queen Elizabeth die Zweite vom US-Präsidenten Obama einen iPod geschenkt bekam – nur die juristischen Implikationen gerieten gegenüber der iPod-Adelung als Mitbringsel für Staatsoberhäupter ein wenig ins Hintertreffen. Die EFF überlegt nun, ob im Fall der 40 Medienfiles auf Obamas Geschenk nicht der eine oder andere Rechtsbruch stattfand.
01.04.2009
Amazon MP3: iTunes-Konkurrenz mit Potential

Amazon MP3: iTunes-Konkurrenz mit Potential

Amazon hat seinen MP3-Downloadstore gestartet und bietet nun einen Store mit beachtlicher Auswahl und noch beachtlicheren Preisen: insbesondere unter dem Gesichtspunkt, dass iTunes demnächst mit flexiblen Preisen startet, eine ernstzunehmende Konkurrenz für den Platzhirsch. Ab knappen 5 Euro pro Album gibt es bei Amazon 256kBit-codierte mp3-Files, die mit dem MP3-Downloader auch auf dem Mac bequem (...). Weiterlesen!
24.03.2009
Notizen vom 24. März 2009

Notizen vom 24. März 2009

MacHeist Bundle Reveal Show Das Warten hat ein vorläufiges Ende: Heute wird mit der MacHeist Bundle Reveal Show das dritte Softwarepaket von MacHeist enthüllt. MacHeist gehört zu den Anbietern vergünstigter Softwarebundles. In den vergangenen Wochen haben Zigtausende Macfans mitgerätselt, um sich Gutscheine und kostenlose Zusatzprogramme zu erspielen. iPod-Betrug, die Zweite Und noch ein Betrüger, der (...). Weiterlesen!
20.03.2009
Elgato Turbo.264 HD: HD-Videokonverter für Mac

Elgato Turbo.264 HD: HD-Videokonverter für Mac

Elgato bietet mit dem Turbo.264 HD einen neuen Hardware-Encoder, mit dem sich Videos schnell in H.264-Format bringen lassen. Er unterstützt HD-Camcorder und alle Arten von gängigen Videoformaten. Mit einer mitgelieferten QuickTime-Komponente beschleunigt sich der Export von Filmen aus iMovie, EyeTV, QuickTime Pro und Final Cut Pro. Voreingestellte Export-Einstellungen lassen sich im integrierten Editor anwählen, zum (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert

1 13 14 15 16 17 46