03.12.2008
IBM vs. Papermaster: IBM will Apple-Angestellte in dem Fall befragen

IBM vs. Papermaster: IBM will Apple-Angestellte in dem Fall befragen

IBM hat offenbar vor, verschiedene Apple-Angestellte zum Prozess im Papermaster-Fall einzuladen. In Berufung auf Gerichtsunterlagen möchte IBM mit verschiedenen leitenden Apple-Angestellten sprechen, wie die Computerworld berichtet. In den eingereichten Unterlagen befand sich außerdem eine von IBM geforderte Aufschiebung des Gerichtstermins, die abgelehnt wurde.
Apple In-Ear-Kopfhörer mit Fernbedienung ab sofort verfügbar

Apple In-Ear-Kopfhörer mit Fernbedienung ab sofort verfügbar

Auch in Deutschland endlich bestellbar: Die im schon im September vorgestellten In-Ear-Kopfhörer mit Fernbedienung und Mikrofon*. Eigentlich sollten diese schon ab Oktober zu haben sein. Im Vergleich zu den 50 Euro günstigeren Earphones* haben die In-Ear-Kopfhörer eine Fernbedienungsfunktion und speziell vorgeformte Ohrstöpsel. Letztere besitzen spezielle Treiber für Höhen und Tiefen, die die Klangqualität verbessern sollen. (...). Weiterlesen!
13.11.2008
24″ Cinema Display und iPod-Headset bald verfügbar?

24″ Cinema Display und iPod-Headset bald verfügbar?

Schon vor Wochen hat Apple das neue 24″ Cinema Display und das iPod-Headset vorgestellt, nun wird es wohl nicht mehr lange dauern, bis man beides auch kaufen kann. Hinweise darauf gibt es in verschiedenen Formen: Zum einen wurden das bisherige 23″ Cinema Display und die alten Kopfhörer aus dem Apple Store genommen, zum anderen wurde (...). Weiterlesen!
11.11.2008
Notizen vom 11. November 2008

Notizen vom 11. November 2008

Neues aus dem iTunes Store Warner Bros. kommt mit den Serien The Closer, Nip/Tuck, Friends und Babylon 5 in den deutschen iTunes Store (iTunes Link). Leider gibt es lediglich einzelne Staffeln (The Closer 3, Nip/Tuck 1, Friends 2 und Babylon 5/2). MGM kooperiert mit YouTube Was letzte Woche noch ein undefiniertes Gerücht war, nimmt nun (...). Weiterlesen!
07.11.2008
Notizen vom 7. November

Notizen vom 7. November

Erfahrungen mit dem „neuen“ MacBook Air Über MacRumors erreichen uns die ersten Erfahrungen mit dem MacBook Air der zweiten Generation. Deutliche Unterschiede treten demnach bei der CPU-Auslastung auf, wenn H.264-Inhalte abgespielt werden und damit bei der Wärmeentwicklung beim Abspielen. Zurückzuführen ist das auf den neuen Grafikprozessor, wodurch die H.264-Wiedergabe nun bei einer geringeren Taktrate von (...). Weiterlesen!
04.11.2008
Notizen vom 4. November 2008

Notizen vom 4. November 2008

Psystar bittet um Gerichtstermin Der Zeitablauf im Verfahren Apple gegen Psystar scheint nun festzustehen. Psystar soll um einen Gerichtstermin gebeten haben, die vorgeschlagenen Termine hat AppleInsider veröffentlicht: Demnach wird der Gerichtstermin für den 9. November 2009 angesetzt. Update zur Opera Mini Ablehnung Nachdem letzte Woche sich gefühlt die gesamte Blogosphäre über die Ablehnung von Opera (...). Weiterlesen!
29.10.2008
Security: Video soll jedes iPhone und jeden iPod abschießen

Security: Video soll jedes iPhone und jeden iPod abschießen

Ist ein mp4-Video entsprechend präpariert, soll man mit ihm jedes iPhone bzw. iPod zum Absturz bringen können. Ebenso seien weitere Videoapplikationen bekannt, die von der Malware ins Nirvana gerissen werden, Details werden noch unter Verschluss gehalten.
23.10.2008
7 Jahre iPod

7 Jahre iPod

Ist es wirklich schon 7 Jahre her, dass der Ur-iPod vorgestellt wurde? Ja, ist es. Sehr anschaulich zeigt die Geschichte des einzig wahren Walkman-Nachfolgers die iPod + iTunes Timeline unseres Users serendipity. Am 23. Oktober 2001 stellte Steve Jobs den ersten iPod vor: 5GB Festplatte, das damals noch mechanische Click Wheel und mit einem Preis (...). Weiterlesen!
iPod shuffle bekommt Farbupdate

iPod shuffle bekommt Farbupdate

Ganz heimlich, still und leise hat Apple seiner shuffle-Reihe neue Farben verpasst. Im Vergleich zum Vorgänger sind die Farben leuchtender, außerdem gibt es ihn jetzt auch in rot.
21.10.2008
Apples Quartalszahlen: Fast 7 Millionen iPhones

Apples Quartalszahlen: Fast 7 Millionen iPhones

Soeben hat Apple die Quartalszahlen für das vierte Quartal 2008 (Juli bis einschließlich September) bekannt gegeben. Demnach konnte Apple das letzte Quartal des Finanzjahres 2008 mit einem weiteren Rekord in Sachen Umsatz, Gewinn und Zahl der verkauften Macs abschließen. Nicht zu letzt der starke Verkauf des iPhones trug zu diesen glänzenden Zahlen bei.

Zuletzt kommentiert

1 17 18 19 20 21 46