08.02.2007
Notizen vom 8. Februar 2007

Notizen vom 8. Februar 2007

Entwicklertreffen Am 24. Februar findet das 2. CocoaDevHouse Munich statt. Martin Ott (TheCodingMonkeys) und Michael Ehrmann (Boinx Software) organisieren wieder das Treffen von Cocoa-Entwicklern in den Räumen von Boinx Software in Puchheim bei München. In lockerer Atmosphäre trifft man sich, um gemeinsam zu programmieren, neue Kenntnisse über die Cocoa-Frameworks zu erhalten und Spass zu haben. (...). Weiterlesen!
07.02.2007
Notizen vom 7. Februar 2007

Notizen vom 7. Februar 2007

Reaktionen Die ersten Reaktionen auf Steve Jobs DRM-Artikel sind nicht überraschend: Torgeir Waterhouse von den norwegischen Verbraucherschützern sieht Apple weiterhin in der (Mit-)Verantwortung, schließlich habe Apple die angesprochene Vereinbarung mit den Musikvertrieben getroffen und verkaufe die Musik an die Endkunden, sieht es aber als gutes Zeichen, dass Apple bereit wäre auf DRM und die Verzahnung (...). Weiterlesen!
01.02.2007
Notizen vom 1. Februar 2007

Notizen vom 1. Februar 2007

Frühere Auslieferung In den USA wurden bereits erste Exemplare der neuen Airport Extreme Basisstation ausgeliefert. Im deutschen Apple Store ist noch eine Lieferzeit von 3-4 Wochen angegeben. Apple TV soll ab dem 19 Februar folgen. Sync ohne .Mac Mark/Space hat die erste Version von SyncTogether zum Preis von US $49,95 veröffentlicht. Mit SyncTogether – hervorgegangen (...). Weiterlesen!
31.01.2007
Notizen vom 31. Januar 2007

Notizen vom 31. Januar 2007

iPhone Bei Think Secret wird über einen früheren Erscheinungstermin für das iPhone spekuliert. Früher im zweiten Quartal als Juni wird als Möglichkeit genannt, einige Quellen nennen April als möglichen Beginn der Auslieferung. Die Macworld berichtet, dass Apple vor Cingular bereits Verizon das iPhone exklusiv angeboten habe. Verizon habe dieses Angebot aber abgelehnt, da die Forderungen (...). Weiterlesen!
27.01.2007
Die iVak-Gewinner

Die iVak-Gewinner

Unser iVak-Gewinnspiel ist vorbei und über neue Kleider für ihren iPod können sich freuen: Dominik O. (iVak für iPod 5G), Trudi S. (iVak für iPod nano 1G) und Carsten K. (iVak für iPod nano 2G). Euer Case kommt in den nächsten Tagen per Post zu euch. Allen anderen vielen Dank für die Teilnahme! Kleiner Tipp (...). Weiterlesen!
24.01.2007
iPod Nano als globale Währung

iPod Nano als globale Währung

Globale Währung: iPod Nano Eine bekannte Methode zum weltweiten Vergleich der Kaufkraft einzelner Länder ist der Big-Mac-Index. Die britische Wirtschaftszeitung “The Economist” führt diesen Index seit 1986 und nimmt dazu den jeweiligen Preis des weltweit standardisierten und erhältlichen Big Mäcs. So erhält man einen Vergleichswert der Landeswährungen, der zwar wenig Aussagekraft besitzt, aber immerhin Unterschiede (...). Weiterlesen!
17.01.2007
Mit Macnotes gewinnen: Vakaadoo iPod Cases

Mit Macnotes gewinnen: Vakaadoo iPod Cases

Zugegeben: Kaum ein Markt ist so unübersichtlich wie der für iPod-Taschen und -Hüllen. Und doch gibt es immer wieder Produkte, die aus der Masse herausstechen. Mit den iVak-Cases ist das Vakaadoo, einer jungen Zubehör-Schmiede aus Großbritannien, gelungen. Die iVak-Hüllen schützen den iPod unauffällig, aber mit vielen netten Details, wie zum Beispiel der mitgelieferten Spindel für (...). Weiterlesen!
11.01.2007
iPhone im Überblick

iPhone im Überblick

Mit der Vorstellung des iPhones auf der Keynote am Dienstag wurde laut Steve Jobs das Handy neu erfunden. Apple dringt damit in einen neuen Markt ein, der alles andere als unumkämpft ist. Die vier großen Handy-Hersteller Nokia, Motorola, Samsung und SonyEricsson haben nun einen weiteren Konkurrenten, der behauptet, ihnen in der Entwicklung um fünf Jahre (...). Weiterlesen!
10.01.2007
Kommentar: Die iErlegende Wollmilchsau 2.0

Kommentar: Die iErlegende Wollmilchsau 2.0

Stell dir vor, es ist Macworld, und niemand interessiert sich für den Mac. So absurd das klingen mag, so treffend beschreibt es die Keynote zur diesjährigen Macworld. Bereits nach wenigen Minuten ging es nur noch um ein einziges Thema: Digitale Unterhaltung, in all ihren Facetten. Kaufen, kaufen, kaufen Da ist zum einen der iTunes Store, (...). Weiterlesen!
09.01.2007
Neue Spots für iPod+iTunes

Neue Spots für iPod+iTunes

Die auf der Keynote vorgestellten Werbespots zu iPod+iTunes sind bereits bei Apple online. Es handelt sich dabei um die Spots “Party Animated” und “Party Color”, die es in drei unterschiedlichen Größen und als HD-Version gibt. Grafisch und inhaltlich sind die Silhouetten zurück. Das mag nach dem Bob Dylan-Spot etwas überraschen oder ihn als Ausnahme hinstellen. (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert

1 28 29 30 31 32 46