MACNOTES
Seite 33 von 36« Erste...10...3334...Letzte »

Der Über-iPod
 05.07.2006   0

Der Über-iPod

Der iPod der ganz, ganz fernen Zukunft – mit Touchscreen, WLAN und OS X mobile – heute schon bei Macnotes: Netter Versuch im Synchron-Zeichnen, keine Frage…
Randnotizen vom 05.07.
 05.07.2006   1

Randnotizen vom 05.07.

Get-a-Mac auf Deutsch? Auf der schweizerischen Website hat Apple bereits den Menü-Punkt “Ja zum Mac” integriert. Man braucht keine hellseherischen Fähigkeiten, um sich zusammenzureimen, dass dies wohl die ersten Vorboten einer eingedeutschten Version der Get-a-Mac Kampagne sind. Keine leichte Aufgabe für die Übersetzer, lebt die Kampagne doch vor allem vom Wortwitz, der sich eben nicht eins-zu-eins synchronisieren lässt. Der Tiger telefoniert nach Hause: Blogger und Software-Entwickler Daniel Jalkut weist darauf hin, dass seit dem Update auf 10.4.7 ein Prozess namens “dashboardadvisoryd” alle acht Stunden Kontakt mit Apples Servern aufnimmt. Wozu genau ist bisher nicht abschließend geklärt, vermutlich geht es darum, (...). Weiterlesen!
iWantYourMoney
 30.06.2006   0

iWantYourMoney

Auf iPopMyPhoto.com kann man für unverschämt günstige 20 Dollar sein Foto im Stil der iPod-Anzeigen verunstalten lassen: Wer jetzt denkt, dass bei dem Preis zumindest einige Abzüge auf Papier drin sein müssten, liegt falsch: Alles was man bekommt ist eine eMail mit dem bearbeiteten Foto. Und trotzdem gibt es offenbar genug Leute, die von dem Angebot begeistert sind. Dabei gibt es unzählige Tutorials im Netz, die zeigen, wie man den Silhouetten-Effekt mit handelsüblichen Foto-Tools nachbasteln kann…
Neue iPods erst Anfang 2007?
 28.06.2006   1

Neue iPods erst Anfang 2007?

Apple Insider zitiert heute ausführlich den Analysten Shaw Wu, der neue iPod-Modelle erst für Anfang nächsten Jahres erwartet. Neben einer Verdopplung der Speicherkapazität des iPod nano sagt Wu außerdem einen “echten” Video iPod voraus, der den iPod der fünften Generation nicht ersetzen, sondern als Highend-Alternative fungieren soll. Grund für die Verzögerungen sei zum einen der Umstieg auf Samsung als Chip-Lieferant, zum anderen kämpfe man im Hinblick auf den Video iPod mit bisher nicht zufriedenstellenden Batterie-Laufzeiten. Analysten-Prophezeiungen in allen Ehren, aber es ist wohl kaum vorstellbar, dass sich Apple das Weihnachtsgeschäft 2006 mit der Produktpalette von vorgestern entgehen lässt. Der iPod (...). Weiterlesen!
Randnotizen vom 27.06.
 27.06.2006   0

Randnotizen vom 27.06.

Apple Online Store aktualisiert: Zu ungewöhnlicher Zeit gingen gestern die Online Stores weltweit in den “Back Soon”-Modus. Neue Produkte gab es jedoch nicht, im Gegenteil, im deutschen Online Store wurden wohl schon vor einigen Tagen AirPort Extreme, iSight und eMac entfernt, da diese aufgrund einer EU-Verordnung zur Bekämpfung gefährlicher Substanzen in Elektro-Geräten ab dem 1. Juli ohnehin nicht mehr verkauft werden dürfen. Foxconn gesteht: Ein Sprecher des Betreibers der chinesischen iPod-Fabriken, die in den vergangenen Wochen in die Schlagzeilen geraten waren, gab gestern Verstöße gegen die zulässige Überstunden-Obergrenze zu. Die weiteren Vorwürfe bezüglich angeblich unmenschlicher Arbeitsbedingungen konnte die von Apple (...). Weiterlesen!
Randnotizen vom 21.06.
 21.06.2006   0

Randnotizen vom 21.06.

Apple untersucht Vorwürfe: Apple macht ernst und schickt laut Reuters Inspekteure in die chinesische iPod-Fabrik, die durch angeblich unmenschliche Arbeitsbedingungen in die Schlagzeilen geraten war. Bald Filme im iTMS: Apple verhandelt mit der Filmindustrie, um demnächst auch Filme im iTunes Music Store anbieten zu können, berichtet heise aus einem Artikel des Wallstreet Journals. Im Westen also nichts Neues… Made in iTunes: Gestern tauchte kurzfristig eine Kategorie “Made in iTunes” im iTMS einiger europäischer Länder auf. Abends dann war der Hinweis wieder verschwunden. Was das zu bedeuten hat, darf sich jeder selbst zusammenrätseln. Updates: Opera in Version 9, aber immer noch (...). Weiterlesen!
Flaschenpost-iPod auf Reisen
 20.06.2006   0

Flaschenpost-iPod auf Reisen

Der Flaschenpost-iPod, mit dem Mirko Krämer aus Fürth audivisuelle Eindrücke auf der ganzen Welt sammeln will, hat seine lange Reise angetreten: Das Bild zeigt die erste Übergabe von Hand zu Hand in Vorarlberg, Österreich.
Randnotizen vom 19.06.
 19.06.2006   0

Randnotizen vom 19.06.

Viel Neues gab es nicht in den vergangenen Tagen – Sommerloch und Fußball-WM wirken sich eben auch auf die Macosphäre aus. Deshalb heute einige hauseigene Lesetipps: MacBook getestet: Den ausführlichen Bericht zum MacBook im Macnotes-Test lesen Sie hier. Apple wirbt für Parallels: Apple wirbt auf den Get-a-Mac Seiten statt für Boot Camp jetzt auffällig deutlich für Parallels’ Virtualisierungs-Lösung. Mehr dazu hier. Diskussion um iPod-Fabriken: Viel Wirbel gab es um die Arbeitsbedingungen bei chinesischen iPod-Produzenten. Den Volltext des Artikels der Mail on Sunday, der die Diskussion überhaupt erst ausgelöst hatte, gibt es hier, den Macnotes-Kommentar hier. iPod-Konkurrenz von Microsoft? Selbst Spiegel (...). Weiterlesen!
Kommentar: Vorwürfe gegen Apple-Zulieferer
 17.06.2006   3

Kommentar: Vorwürfe gegen Apple-Zulieferer

Der Enthüllungs-Bericht der Mail on Sunday, mit der vergangene Woche die Arbeitsbedingungen beim chinesischen iPod-Produzenten Foxconn angeprangert wurden, hat eine Welle der medialen Empörung ausgelöst. Perry Wu, Journalist für die ChinaTechNews, antwortet dagegen so auf die Vorwürfe: I’m no fan of big corporations bullying workers. But I am also no friend to shoddy, sensationalist journalism. [...] Visitors are not permitted into the factory? Since when were you able to tiptoe around the vats of beer at Anheuser-Busch’s brewery in Williamsburg, Virginia? Or when was the last time you showed up at Microsoft’s compound unannounced in Redmond and expected the royal (...). Weiterlesen!
Doch iPod-Konkurrenz von Microsoft?
 16.06.2006   0

Doch iPod-Konkurrenz von Microsoft?

Mit erstaunlicher Regelmäßigkeit tauchen derzeit Gerüchte über einen angeblichen “iPod-Killer” von Microsoft auf – und verschwinden meist kurz danach wieder in der Versenkung. Jetzt berichtet die bisher nicht als Orakel in Erscheinung getretene Nachrichtenagentur Reuters unter Berufung auf informierte Redmonder Kreise, dass man bei Microsoft wirklich ernsthaft an einem Konkurrenzangebot zu iPod und iTunes arbeite. Dazu habe es bereits Verhandlungen mit der Musikindustrie gegeben. Robbie Bach, der bereits für die Xbox verantwortlich zeichnete, soll das neue Projekt betreuen.

Seite 33 von 36« Erste...10...3334...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Liest du unseren RSS-Feed?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de