29.11.2012
iTunes 11: Apple-Screenshots liefern Eindruck von der Nutzeroberfläche

iTunes 11: Apple-Screenshots liefern Eindruck von der Nutzeroberfläche

iTunes 11 für OS X wird voraussichtlich heute veröffentlicht, Apple liefert vorab schon Screenshots verschiedener Ansichten. Am Design wurde im Vergleich zu iTunes 10 offenbar einiges verändert – und daran werden sich die Geister sicher scheiden.
iTunes 10.6.1: Fehlerbehebungen für Videowiedergabe und Foto-Sync

iTunes 10.6.1: Fehlerbehebungen für Videowiedergabe und Foto-Sync

Apple hat iTunes 10.6.1 veröffentlicht. Das Update enthält Verbesserungen beim Abspielen von Videos, der Synchronisation von Fotos sowie VoiceOver und WindowEyes.
22.05.2011
Rezension: iKnow Gut zu Wissen – iTunes 10

Rezension: iKnow Gut zu Wissen – iTunes 10

Mit der iKnow-Reihe hat Data Becker eine kleinformatige Buchreihe für Einsteiger gestartet, deren “iTunes 10 für iPod, iPhone und iPad” sich einem der umstritteneren Softwaresegnungen Apples widmet. Florian Sailers Buch erläutert iTunes 10 auf ansprechende und einsteigerfreundliche Art und geht dabei oft erstaunlich weit in die Tiefe. Auch die erfahrenen Nutzer dürften einiges an nützlichen (...). Weiterlesen!
10.01.2011
Happy Birthday, iTunes: Apples Medienverwaltung wird 10

Happy Birthday, iTunes: Apples Medienverwaltung wird 10

iTunes ist 10: Am 9. Januar 2001 präsentierte Steve Jobs auf der Macworld Expo den Musikplayer, der sich mittlerweile nicht nur auf dem Mac, sondern auch auf Windows-Rechnern nutzen lässt. Ein Rückblick auf 10 Jahres iTunes.
24.12.2010
Redaktionsrück- und Ausblicke 2010/2011: Katti (kg)

Redaktionsrück- und Ausblicke 2010/2011: Katti (kg)

Die Macnotes-Redaktion blickt zurück und aus – was war 2010, was bringt 2011 und was denkt man sich nach einem Jahr mehr in der Macosphäre dazu? Das alte und das kommende Jahr in der Redaktions-Einzelbetrachtung: Kathrin zu iPad, dem iPod nano und schrottreifen MacBooks.
25.09.2010
iTunes 10.0.1 bringt Ping-Seitenleiste und Fehlerbehebungen

iTunes 10.0.1 bringt Ping-Seitenleiste und Fehlerbehebungen

Apple hat iTunes 10.0.1 bereitgestellt. Mit dem Update führt Apple die Ping-Seitenleiste in iTunes ein, außerdem sind Fehlerbehebungen integriert.
07.09.2010
Ping: Spambekämpfung und Interfaceanpassungen

Ping: Spambekämpfung und Interfaceanpassungen

Apple nimmt sich dem Ping-Spam an: Weite Teile der Spam-Kommentare und vermeintlichen Umfragelinks wurden entfernt, ebenso wie zahlreiche Fake-Profile.
06.09.2010
iTunes 10: Automator-Workflows unbenutzbar, Steve findet neues Programmicon super

iTunes 10: Automator-Workflows unbenutzbar, Steve findet neues Programmicon super

iTunes 10 sorgt für Unmut bei Power-Usern: Automator arbeitet nicht mehr mit iTunes 10 zusammen. Etwas weniger relevant ist eine andere Form des Unmuts: Viele Nutzer mögen das neue Icon der Musiksoftware nicht.
Ping: 1 Million Nutzer innerhalb von 48 Stunden, Apple zufrieden

Ping: 1 Million Nutzer innerhalb von 48 Stunden, Apple zufrieden

Bereits 48 Stunden nach Release von Ping sind laut Apple mehr als eine Million Nutzer der Plattform beigetreten – wie viele davon das Netzwerk aktiv nutzen, wird nicht gesagt.
04.09.2010
Kolumne: Death comes ripping

Kolumne: Death comes ripping

Seit Dienstag riecht die CD noch etwas strenger und ist das Vinyl noch ein wenig toter. Ersteres verdanken wir iTunes, letzteres einem wunderschönen Service, über den man sich nach dem Ableben zu Schallplatten verarbeiten lassen kann. Sex, Leichen und Tuntenklatschen mit iPhone-Unterstützung – alles, was wir auf dem Apple Special Event vermissten, heute in der (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert