MACNOTES
Seite 1 von 212

iTunes Festival: Kanal auf Apple TV verfügbar
 26.08.2014   2

iTunes Festival: Kanal auf Apple TV verfügbar

Apple hat Nutzern des Apple TV den iTunes Festival Kanal freigeschaltet. Dieser erlaubt das Streaming der Konzerte, die im September im Londoner Roundhouse stattfinden.
Apple TV mit neuem Kanal für iTunes Festival aktualisiert
 09.03.2014   0

Apple TV mit neuem Kanal für iTunes Festival aktualisiert

Bald ist es wieder so weit und Apple sponsort das iTunes Festival im Rahmen der SXSW 2014. Damit das Livestreaming funktioniert, hat Apple nun das Apple TV mit dem entsprechenden iTunes Festival Kanal aktualisiert, der in neuem Design daherkommt. Gruppen und Interpreten wie Coldplay, Kendrick Lamar, Soundgarden, Pitbull oder Keith Urban treten auf dem iTunes Festival im Rahmen des SXSW 2014 auf. Schon jetzt können Nutzer des Apple TV sich Informationen zu den Interpreten ansehen inklusive Biographie-Daten und Auftrittszeiten. Natürlich werden die entsprechenden Musik-Alben ebenfalls angepriesen. Schon letzte Woche wurde die iTunes-Festival-App für iPhone, iPod touch und iPad aktualisiert. Zunächst (...). Weiterlesen!
Itunes-Festival in London u. a. mit Justin Timberlake
 02.06.2013   0

Itunes-Festival in London u. a. mit Justin Timberlake

Apple verspricht beim iTunes-Festival 2013 in London das bisher beste. Damit das gelingt hat man ein eher üppiges Aufgebot an Stars eingeladen, die vor Ort Musik machen werden. Justin Timberlake ist nur einer davon. Daneben werden Thirty Seconds to Mars, Jack Johnson, Jessie J und weitere Musiker sich in London ein Stelldichein geben. Das Festival findet im September im Roundhouse statt und es sollen jede Nacht dort über 60 Interpreten auftreten. Wer mag, kann sich das musikalische Event entweder live oder später auf Abruf auf seinem iPhone, iPod touch, iPad, Apple TV oder am Computer anschauen. Tickets gewinnen Wer live (...). Weiterlesen!
iTunes-Festival für September in London angekündigt
 01.06.2013   13

iTunes-Festival für September in London angekündigt

Apple gab am Mittwoch bekannt, dass das alljährliche iTunes-Festival im September in London stattfinden wird. Im Roundhouse werden mehr als 60 Künstler an 30 Abenden auftreten.
iTunes Festival London für September angekündigt
 21.05.2012   0

iTunes Festival London für September angekündigt

Apples jährliches iTunes Festival London findet in diesem Jahr nicht im Juli, sondern im September statt. Das einen Monat dauernde Live-Event wird 2012 im Roundhouse stattfinden, einige größere Acts wurden bereits bekannt gegeben.
iTunes Festival 2011 App ist da, Steve Jobs “Boom”, Treiber-Updates für Lexmark und Epson & Updates: Notizen vom 23.6
 23.06.2011   0

iTunes Festival 2011 App ist da, Steve Jobs “Boom”, Treiber-Updates für Lexmark und Epson & Updates: Notizen vom 23.6

iTunes Festival 2011 App ist da Apple hat die iTunes Festival App* aktualisiert: Da das iTunes Sommer Festival bald startet, gibt es nun auch die Universal App für iPhone und iPad, mit der sich nicht nur das Programm des Festivals einsehen lässt, sondern mit der man auch die einzelnen Konzerte per Stream anschauen kann. Den Konzertmonat eröffnet übrigens Musiker-Legende Paul Simon (Simon and Garfunkel) am 1. Juli. Dank AirPlay kann man den Livestream dann auch auf HDTV ansehen. Mehr unter itunesfestival.com. [via AppleInsider]
Bruno Mars & Moby beim iTunes Festival, The Heist verkauft sich schneller als Angry Birds & Updates: Notizen vom 30.5
 30.05.2011   0

Bruno Mars & Moby beim iTunes Festival, The Heist verkauft sich schneller als Angry Birds & Updates: Notizen vom 30.5

Bruno Mars, Moby, Jimmy Eat World beim iTunes Festival Auch in diesem Jahr bietet Apple beim iTunes Festival in London wieder ein gutes Starangebot. Am Freitag kamen noch ein paar weitere bekannte Namen auf die Playlist: Apple kündigte Bruno Mars, Moby, Jimmy Eat World, The Naked and Famous, Neon Trees und Nero an. Das iTunes Festival läuft “traditionell” vom 1. bis 31. Juli in London mit Live Streaming unter anderem über Apples kostenlose iOS App “iTunes Festival“*. Weitere Highlights wird Apple in den kommenden Tagen bekannt geben – acht Showabende sind noch nicht besetzt. [via Mac Observer]
Aus für @ceostevejobs, iTunes Festival 2011, ÜberMask & Updates: Notizen vom 10.1
 10.01.2011   2

Aus für @ceostevejobs, iTunes Festival 2011, ÜberMask & Updates: Notizen vom 10.1

Aus für @ceostevejobs Kommt das “Aus” für den Fake-Account ceoSteveJobs bei Twitter? Jetzt gab es Post von Twitter. Wie TechCrunch berichtet, muss der Account-Inhaber nun durch die Änderung des Namens klarer herausstellen, das es sich dabei um einen Fake-Account handelt und nicht der Apple CEO Steve Jobs persönlich twittert. Die Erläuterung in der “Bio” inklusive dem Hinweis auf Parodie reiche nicht aus. Twitter verifiziert Accounts echter “Promis” und sperrt missbräuchliche Verwendung.
Disney kauft Tapulous, Apple Store Shanghai & Updates: Notizen vom 2.7
 02.07.2010   0

Disney kauft Tapulous, Apple Store Shanghai & Updates: Notizen vom 2.7

Herzlich Willkommen zu den Notizen vom 2. Juli 2010. Wir informieren euch über den Kauf des Entwicklerstudios Tapulous durch Disney, der Eröffnung eines neuen Apple Stores in Shanghai und in jedem Fall einer Reihe von Software-Updates.
Live-Stream: iTunes Festival 2010 startet mit Scissor Sisters & The Drums
 01.07.2010   1

Live-Stream: iTunes Festival 2010 startet mit Scissor Sisters & The Drums

Heute geht es los: Das iTunes Festival bringt im Juli an jedem Abend eine Band auf die Bühne des Camden’s Roundhouse London. Apple veranstaltet dieses Event und streamt es kostenlos auf die verschiedenen Plattformen. Karten für die Konzerte gibt es nicht zu kaufen – sie werden allesamt verlost.

Seite 1 von 212

Werbung

Angebot

Umfrage

Liest du unseren RSS-Feed?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.