16.12.2011
iTunes Match: Apple startet Streaming-Angebot in Deutschland

iTunes Match: Apple startet Streaming-Angebot in Deutschland

Nachdem bereits gestern Abend auf wundersame Weise iTunes in der Cloud für Deutschland freigeschaltet wurde, gesellt sich nun das Streaming-Angebot iTunes Match in die Liste der auch hier angebotenen Apple-Dienste. Mit iTunes Match kann die Mediathek in der Cloud verfügbar gemacht werden, egal, ob das Lied bei iTunes gekauft wurde oder nicht. Gestern Abend bereits (...). Weiterlesen!
15.12.2011
iTunes Match war versehentlich kurzzeitig in Europa buchbar

iTunes Match war versehentlich kurzzeitig in Europa buchbar

Die gute Nachricht zuerst: Offensichtlich will Apple iTunes Match nicht USA-exklusiv lassen, sondern demnächst nach Europa bringen. Hierfür werden bereits E-Mails, die auf den Dienst hinweisen, verschickt. Versehentlich konnte man sich zwischenzeitlich sogar für iTunes Match anmelden.
13.12.2011
iTunes 10.5.2 veröffentlicht, Verbesserungen bei iTunes Match und Import von CDs

iTunes 10.5.2 veröffentlicht, Verbesserungen bei iTunes Match und Import von CDs

Apple hat später in der Nacht ein Update für iTunes veröffentlicht. Die neue Version 10.5.2 behebt gegenüber ihrem Vorgänger nur kleinere Fehler, die die meisten hierzulande nicht einmal wahrnehmen konnten – sie betreffen iTunes Match. Außerdem wurde der Import von CDs verbessert.
16.11.2011
iTunes Match: Limit für nicht bei iTunes gekaufte Musik bei 25.000 Liedern

iTunes Match: Limit für nicht bei iTunes gekaufte Musik bei 25.000 Liedern

iTunes Match ist mit der Veröffentlichung von iTunes 10.5.1 am Montag in den USA gestartet. Mit diesem Dienst kann ein zahlender Kunde „seine gesamte Mediathek“ überprüfen lassen und im Internet verfügbar machen – doch die „gesamte Mediathek“ kennt ihre Limits.
15.11.2011
iTunes Match: Was bedeuten die Symbole, was wird hochgeladen, wie geht das?

iTunes Match: Was bedeuten die Symbole, was wird hochgeladen, wie geht das?

Gestern wurde iTunes 10.5.1 veröffentlicht und damit einhergehend iTunes Match aktiviert. Dies allerdings nur für Anwender in den USA, der Rest der Welt muss sich noch in Geduld üben. Dennoch hat Apple ein paar Informationen zusammengetragen, wie das System funktioniert, wo die Limits liegen und was die Statussymbole heißen.
14.11.2011
iTunes 10.5.1 veröffentlicht – iTunes Match ab sofort für US-Kunden

iTunes 10.5.1 veröffentlicht – iTunes Match ab sofort für US-Kunden

Apple hat eine neue Version von iTunes veröffentlicht. Sie trägt die Versionsnummer 10.5.1 und beinhaltet das von vielen lang ersehnte iTunes Match. Diese Funktion ist allerdings derzeit nur für US-Kunden zu haben – für alle anderen ist die neue Version zunächst nur ein Bugfix-Update.
iTunes 10.5.1 mit iTunes Match veröffentlicht

iTunes 10.5.1 mit iTunes Match veröffentlicht

Apple hat iTunes 10.5.1 mit iTunes Match veröffentlicht. Das Update für iTunes-Besitzer kann ab sofort heruntergeladen werden. Für US-Bürger bedeutet dies gleichzeitig das Inkrafttreten des Cloud-Musik-Service iTunes Match. In Deutschland ist der Service derzeit nicht geplant. iTunes Match in USA Zum Preis von 25 US-Dollar im Jahr können iTunes-Besitzer in den USA nun den Cloud-Musik-Service (...). Weiterlesen!
iTunes 10.5.1 Beta 3: iTunes Match-Start in Kürze?

iTunes 10.5.1 Beta 3: iTunes Match-Start in Kürze?

iTunes 10.5.1 geht in die nächste Betaphase: am Wochenende wurde Beta 3 veröffentlicht, zudem wurden die iTunes Match-Datenbanken der Entwickler erneut zurückgesetzt.
03.11.2011
iTunes 10.5.1 Beta 2 für Entwickler veröffentlicht – Test von iTunes Match geht weiter

iTunes 10.5.1 Beta 2 für Entwickler veröffentlicht – Test von iTunes Match geht weiter

Neben der ersten Build von iOS 5.0.1 gibt es für Entwickler auch ein iTunes-Update. Es trägt die Versionsnummer 10.5.1 Beta 2 und steht für Mac, Windows und Windows (x64) zum Download bereit. Damit können Entwickler das verspätete iTunes Match wieder testen.
02.11.2011
iTunes Match: Start verschoben, iTunes-Beta abgelaufen

iTunes Match: Start verschoben, iTunes-Beta abgelaufen

Beim „Let’s talk iPhone“-Event hat Eddy Cue angekündigt, dass die iCloud an sich am 12. Oktober 2011 online geht, iTunes Match, zumindest in den USA, bis Ende Oktober. Während die iCloud online ist, lässt iTunes Match noch auf sich warten – und Entwickler können es auch nicht mehr testen, weil die Beta-Version dafür abgelaufen ist.

Zuletzt kommentiert