30.04.2015
Google verwechselt iTunes mit iOS

Google verwechselt iTunes mit iOS

Nicht nur aus Neugier, sondern vor allem weil ich die Inhalte auf Macnotes aus vergangenen Tagen auf Vordermann bringe, suche ich immer mal wieder nach ihnen, zu bestimmten Schlüsselwörtern. Dabei habe ich festgestellt, dass Google iTunes mit iOS verwechselt.
26.02.2015
Apple verliert Patentklage gegen Smartflash

Apple verliert Patentklage gegen Smartflash

532,9 Millionen US-Dollar Schadenersatz muss Apple der US-Firma Smartflash bezahlen, weil es eine Patentklage vor einem Geschworenen-Gericht verlor.
27.01.2015
TodayRemote: Musik am Mac aus dem iPhone-Kontrollzentrum bedienen

TodayRemote: Musik am Mac aus dem iPhone-Kontrollzentrum bedienen

Ein Wisch am iPhone genügt, um TodayRemote zu starten, um dann die Musik am Mac zu kontrollieren. Unterstützt werden bislang iTunes, Spotify, Rdio, Vox und VLC Media Player.
29.12.2014
14-Tage-Geld-zurück-Garantie für iTunes-, iBooks- und App-Käufe in der EU

14-Tage-Geld-zurück-Garantie für iTunes-, iBooks- und App-Käufe in der EU

Ab sofort können Kunden innerhalb der EU Käufe im iTunes Store, im iBooks Store oder in den App Stores für iPhone, iPod touch, iPad oder Mac ohne Angabe von Gründen zurückgeben.
21.10.2014
iTunes 12.0.1: Vorsicht vor Phishing-Mails

iTunes 12.0.1: Vorsicht vor Phishing-Mails

Vorsicht heißt es aktuell bei Phishing-Mails, die vorgaukeln, den Nutzer an den Download von iTunes 12.0.1 zu erinnern und vor allem Windows-Nutzer zum Ziel haben. Authentisch wirken die E-Mails allerhöchstens inhaltlich, weil Apple tatsächlich am 17. Oktober iTunes 2.0.1 veröffentlicht hat.
15.10.2014
U2 sagt Sorry mit einem Augenzwinkern wegen iTunes-Deal

U2 sagt Sorry mit einem Augenzwinkern wegen iTunes-Deal

U2 hat auf Facebook ein Video veröffentlicht, in dem es Fragen von Fans beantwortet. Darin wird ebenfalls der iTunes-Deal mit Apple thematisiert. U2 sagt mit einem Augenzwinkern: Sorry.
14.10.2014
Amazon stänkert gegen Apples U2 Songs of Innocence Album-Release

Amazon stänkert gegen Apples U2 Songs of Innocence Album-Release

Auf Apples letztem iPhone-Event wurde gegen Ende allen iTunes-Kunden das neue U2-Album „Songs of Innocence“ gratis spendiert. Die PR-Aktion wird nun von Amazon aufs Korn genommen, und zwar um Punkte bei den Nutzern zu sammeln, die Apple für die Art und Weise kritisiert hatten.
09.09.2014
U2: Songs of Innocence gratis für alle iTunes-Kunden

U2: Songs of Innocence gratis für alle iTunes-Kunden

Alle iTunes-Kunden erhalten das neue U2-Album „Songs of Innocence“ gratis. Zum Ende seines Special Events, auf dem das iPhone 6, iOS 8 und die Apple Watch gezeigt wurden, hat Apple Musik-Liebhabern noch das Geschenk gemacht.
05.08.2014
App Store Umsätze im Juli so hoch wie nie

App Store Umsätze im Juli so hoch wie nie

Apple hat bekannt gegeben, dass man im Juli Rekord-Umsätze mit seinem App Store erzielt habe. Schon bei der Bekanntgabe der Quartalszahlen konnten starke iTunes-Zahlen überzeugen.
16.06.2014
iTunes: Apple feiert 10. Geburtstag in Deutschland

iTunes: Apple feiert 10. Geburtstag in Deutschland

Genau heute vor zehn Jahren startete Apple iTunes in Deutschland. Zum damaligen Zeitpunkt war noch nicht vorauszusehen, dass sich dieser digitale Marktplatz für Musik in dieser Form etablieren wird und zu den wichtigsten Anlaufstellen für Verbraucher zählt, die online Musik kaufen wollen. Passend zum 10. Geburtstag von iTunes in Deutschland präsentiert Apple nun eine gesonderte (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert

1 2 3 74