MACNOTES
Seite 19 von 62« Erste...10...1920...30...Letzte »

iTunes-Guthabenkarten günstiger: Rabattaktionen bei Media Markt und Real
 01.04.2011   0

iTunes-Guthabenkarten günstiger: Rabattaktionen bei Media Markt und Real

Wer Guthaben für den iTunes Store benötigt, der bekommt dieses jetzt wieder günstiger: Media Markt bietet die 25€-Karte ab heute für 20€ an, bei Real gibt es ab Montag 15% Rabatt auf alle Guthabens-Karten Ab heute bis 9.4. gibt es für 25€-Karte bei Media Markt für 20€, man spart folglich 20%. Real startet seine Rabattaktion für iTunes-Karten am Montag: Bis 16.4. erhält man dort 15% Rabatt auf alle verfügbaren iTunes-Guthabenskarten. [via Macerkopf]
MacBook Air 13″ (Ende 2010): Software-Update behebt iTunes-Freeze
 31.03.2011   0

MacBook Air 13″ (Ende 2010): Software-Update behebt iTunes-Freeze

Kurz nach dem Update auf Mac OS X 10.6.7 wurden Berichte von Anwendern laut, denen ihr MacBook Air (Ende 2010) nach dem Start von iTunes einfror. Apple hat darauf jetzt eine Antwort in Form eines Updates.
Auktion: Twentieth Anniversary Macintosh in OVP,  Jobs in der Liste der “World’s best CEO’s” & Updates: Notizen vom 29.3
 29.03.2011   1

Auktion: Twentieth Anniversary Macintosh in OVP, Jobs in der Liste der “World’s best CEO’s” & Updates: Notizen vom 29.3

Auktion: Twentieth Anniversary Macintosh in OVP Hier kommt mal etwas ganz rares auf den eBay-Auktionstisch: Ein originalverpackter Twentieth Anniversary Macintosh (kurz TAM) aus dem Jahre 1997. Der Rechner kostete damals zum Marktstart $7.500, später nur $1.999. 11.601 kamen in den freien Verkauf. Der zum Verkauf stehende TAM hat einen 250 MHz PowerPC 603e Prozessor, 12.1″ Active-Matrix LCD, ATI 3D Rage II Chipset mit 2MB VRAM, eine 2GB ATA Festplatte, TV/FM Tuner (!) und ein Bose-Soundsystem. Derzeit steht der Mac bei knapp $4.000 Gebot, aber es sind noch fünf Tage bis Auktionsende. Ebenso eine Rarität ist das TAM-Vorstellungs-Video mit Jony Ive:
iOS 4.3.1 veröffentlicht
 25.03.2011   14

iOS 4.3.1 veröffentlicht

Apple hat soeben iOS 4.3.1 veröffentlicht. Es steht via iTunes zum Download bereit. Damit kommt es deutlich früher als ursprünglich erwartet, ist aber wie schon vermutet ein reines Bugfix-Release.
Apple wegen Patentverletzungen in iTunes, Apple TV und FrontRow verklagt
 23.03.2011   1

Apple wegen Patentverletzungen in iTunes, Apple TV und FrontRow verklagt

Eine kleine Firma namens Robocast hat Apple verklagt. Angeblich würden sie gegen Patente verstoßen bei der Menüführung in iTunes, Apple TV und FrontRow.
iTunes 10.2.1: Freezes seit Mac OS X 10.6.7 auf MacBook Air
 23.03.2011   0

iTunes 10.2.1: Freezes seit Mac OS X 10.6.7 auf MacBook Air

Nach dem Update auf Mac OS X 10.6.7 machen sich erste ernstere Probleme breit. Sie betreffen iTunes 10.2.1 und wie es aussieht nur auf dem MacBook Air (Late 2010). Kurze Zeit nach dem Start der Apple-Jukebox friert der ganze Rechner ein, berichten Anwender im offiziellen Support-Forum.
Steve Jobs zur Anhörung wegen iTunes-Kartellklage geladen
 22.03.2011   0

Steve Jobs zur Anhörung wegen iTunes-Kartellklage geladen

Lang ist’s her: Im Juli 2004 fand RealNetworks mit Harmony eine Möglichkeit, Lieder aus ihrem eigenen Music-Store auf einen iPod zu übertragen. Im Oktober 2004 veröffentlichte Apple ein Firmware-Update für den iPod, das genau dies unterbindet. Apple versuchte dagegen zu klagen, ist nun aber selbst der Angeklagte. Steve Jobs wurde jetzt einberufen, Fragen zu beantworten.
MacBook Pro (Early 2011): Probleme mit iTunes-Privatfreigabe
 17.03.2011   3

MacBook Pro (Early 2011): Probleme mit iTunes-Privatfreigabe

In letzter Zeit häufen sich Beschwerden von Anwendern, dass sie im Zusammenspiel mit der neusten Generation der MacBook Pro-Reihe entweder keine Verbindung für die iTunes-Privatfreigabe herstellen können oder diese nicht zuverlässig bestehen bleibt.
iTunes: Nach Xcode 4-Installation keine iOS-Synchronisation mehr? Hier ist die Lösung!
 16.03.2011   2

iTunes: Nach Xcode 4-Installation keine iOS-Synchronisation mehr? Hier ist die Lösung!

Nach der Installation von Xcode 4 sammelten sich im Internet die Beschwerden von Anwendern, die danach ihr iOS-Gerät nicht mehr synchronisieren konnten. Das Backup könne nicht abgeschlossen werden, weil die Backup-Sitzung fehlgeschlagen sei, heißt es von iTunes. Aber es gibt noch Hoffnung.
Jon Bon Jovi vs. Steve Jobs: iTunes hat die Musik getötet
 15.03.2011   9

Jon Bon Jovi vs. Steve Jobs: iTunes hat die Musik getötet

Er hasse es, “wie ein alter Mann zu klingen”, so Jon Bon Jovi in seinem Statement zu iTunes, Jobs und der Musik, aber er tut genau das. Steve Jobs habe mit iTunes die “Magie” in der Musik getötet, die für jemanden wie Bon Jovi bezeichnenderweise im Plattenladen und der LP gelegen hat.

Seite 19 von 62« Erste...10...1920...30...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Ist iOS 7 ein Design-Meisterwerk?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.