06.02.2011
Wi-Fi Sync 2.0 Beta erschienen

Wi-Fi Sync 2.0 Beta erschienen

Das iPhone kabellos über W-LAN, Bluetooth oder gar das Mobilfunknetz synchronisieren zu können ist das erklärte Ziel von Wi-Fi Sync 2.0. Nach der ersten Version ist nun die Beta-Version zu Wi-Fi Sync 2.0 veröffentlicht worden. Um Wi-Fi Sync 2.0 nutzen bzw. testen zu können, ist es derzeit noch notwendig die erste Version gekauft zu haben. (...). Weiterlesen!
30.01.2011
Firmware-Restore bald ohne iTunes

Firmware-Restore bald ohne iTunes

Das nächste große TinyUmbrella-Update soll laut Notcom eine besondere neue Funktion erhalten. Es soll dann auch möglich sein, sein Gerät ohne iTunes wiederherzustellen. Diese Update schreitet allerdings nur langsam voran, da es sich um eine eher umfangreiches Projekt handelt, TinyUmbrella soll für Windows, OS X und Linux zur Verfügung stehen und zwischen Februar und April (...). Weiterlesen!
28.01.2011
iTunes 10.1.2 bringt CDMA-iPhone-Support, Jailbreaker aufgepasst

iTunes 10.1.2 bringt CDMA-iPhone-Support, Jailbreaker aufgepasst

Apple hat iTunes 10.1.2 veröffentlicht. Das Update ist primär für die Unterstützung des kommenden CDMA-iPhone 4 gedacht, die in den Release Notes zusätzlich listet Apple die Unterstützung von Airplay auf Apple TV und den Sync von iOS 4.2-Geräten, die bereits in iTunes 10.1 vorhanden war. Jailbreaker können das iTunes-Update problemlos installieren, zumindest bei uns zeigten (...). Weiterlesen!
iTunes 10.1.2 – Bugfixes und vorläufige Jailbreak-Safe-Meldung

iTunes 10.1.2 – Bugfixes und vorläufige Jailbreak-Safe-Meldung

Sync und Tethered Reboot funktioniert nach wie vor mit dem neuen iTunes 10.1.2, Apple nennt wenig konkrete Vorzüge von iTunes 10.1.2 – Airplay und die Synchronisation mit iOS 4.2-Geräten konnte bereits die 10.1. Die 93 MB Update laden aktuell etwas langsam.
27.01.2011
iTunes 10.1.2 veröffentlicht

iTunes 10.1.2 veröffentlicht

Apple hat iTunes in Version 10.1.2 veröffentlicht. Sie ist ein wichtiger Bestandteil für das CDMA-iPhone von Verizon. Zusätzlich ist dieses Update ein Indiz für die kommende iOS 4.3 Firmware. In der Vergangenheit wurde immer vor einer neuen großen Firmware, eine neue iTunes-Version veröffentlicht. Deshalb kann man sich so langsam aber sicher bereit machen für iOS (...). Weiterlesen!
19.01.2011
Playboy: Alle Ausgaben ab März für iPad, ohne Zensur, mit nackten Tatsachen

Playboy: Alle Ausgaben ab März für iPad, ohne Zensur, mit nackten Tatsachen

Playboy-Chef Hugh Hefner hat via Twitter bekannt gegeben, dass das Playboy-Magazin ab März unzensiert auf dem iPad verfügbar werden soll, inklusive des kompletten Archivs.
iPod im OP, Brush Pilot 2.0, Glee-Pilotfolge gratis & Updates: Notizen vom 19.1

iPod im OP, Brush Pilot 2.0, Glee-Pilotfolge gratis & Updates: Notizen vom 19.1

iPod im OP „Schwester, iPod bitte!“ schreibt die Welt und erzählt vom Kölner Orthopäden Holger Bäthisin, der einen iPod touch als Hilfsgerät während Operationen verwendet. Bereits rund 40 OPs wurden mit dem iPod-Zusatz durchgeführt. Der Mediziner arbeitet mit einem System, das in der Klinik selbst entwickelt wurde und seit einigen Monaten im Testlauf ist. Das (...). Weiterlesen!
18.01.2011
Safari/iTunes-Fusion? Fragwürdiges Gerücht für den iPod-Herbstevent

Safari/iTunes-Fusion? Fragwürdiges Gerücht für den iPod-Herbstevent

Von der üblichen „Quelle“ will Three Guys and a Podcast von den Plänen Apples erfahren haben, seine iTunes-Musikplattform in Safari zu integrieren. Mehrere Fliegen würden geschlagen: der Browser würde massiv an Verbreitung gewinnen, die Lala-Integration auf Browserbasis stattfinden. Aus einer aufgeblasenen Multi-App wie iTunes und dem schlanken Safari einen aufgeblasenen Multibrowser zu machen, scheint dennoch (...). Weiterlesen!
10.01.2011
Happy Birthday, iTunes: Apples Medienverwaltung wird 10

Happy Birthday, iTunes: Apples Medienverwaltung wird 10

iTunes ist 10: Am 9. Januar 2001 präsentierte Steve Jobs auf der Macworld Expo den Musikplayer, der sich mittlerweile nicht nur auf dem Mac, sondern auch auf Windows-Rechnern nutzen lässt. Ein Rückblick auf 10 Jahres iTunes.
06.01.2011
iTunes-Accounts mit Kreditkarten-Payment in China zur Versteigerung

iTunes-Accounts mit Kreditkarten-Payment in China zur Versteigerung

Einige zehntausend iTunes-Accounts werden in China zur Versteigerung angeboten, die Details deuten auf eine größere Sammlung gehackter Benutzerkonten hin: es sei davon auszugehen, dass man nach Erwerb einige Stunden lang kostenlos bei iTunes einkaufen könne.

App(s) und Produkte zum Artikel

Das iPad-Buch: Die verständliche Anleitung.Name: Das iPad-Buch: Die verständliche Anleitung.
Hersteller: Vierfarben
Preis: 0,00

Zuletzt kommentiert

1 20 21 22 23 24 74