29.07.2009
iTunes: Pläne für werbefinanzierte Musikangebote und kostenlose Downloads

iTunes: Pläne für werbefinanzierte Musikangebote und kostenlose Downloads

Wird es irgendwann in naher Zukunft einen werbefinanzierten Musikdienst von Apple geben? Die britischen Analysten von Music Ally haben in den Gerichtsunterlagen eines aktuellen Urheberrechtsverfahrens einen entsprechenden Hinweis darauf gefunden.
Mehr Gründe fürs Apple-Tablet: Hardwarelieferanten, Kindle-Konkurrenz und Arnold Schwarzenegger

Mehr Gründe fürs Apple-Tablet: Hardwarelieferanten, Kindle-Konkurrenz und Arnold Schwarzenegger

Eine sichere Sache scheint langsam das Apple-Tablet zu sein: Diskutiert wird nur noch das Wann und das Wie. Die neueste Ansage in Sachen Erscheinungstermin ist September, die ersten Zulieferer der Komponenten seien bekannt. Für den schnellen Releasetermin sprechen einige Faktoren und möglicherweise sogar anstehende E-Book- und Bildungspläne des kalifornischen Gouverneurs Schwarzenegger.
27.07.2009
Notizen vom 27. Juli 2009

Notizen vom 27. Juli 2009

Projektname „Cocktail“ Unter dem Projektnamen „Cocktail“ plant Apple laut Financial Times mit den vier größten Musiklabels ein neues Angebot, das Albenkäufe über iTunes deutlich attraktiver machen soll. EMI, Sony, Warner und Universal arbeiten demnach an einem erweiterten Feature-Paket, das Songtexte, Fotos und anderes Fanmaterial enthalten könnte. Im Zusammenhang mit „Cocktail“ wurde auch wieder auf das (...). Weiterlesen!
24.07.2009
Notizen vom 24. Juli 2009

Notizen vom 24. Juli 2009

Pre synct wieder Palm behebt mit dem neuen Firmware-Update webOS 1.1.0 für den Palm Pre das „Problem“, dass der Pre sich nicht mehr über iTunes syncen lässt. Zitat aus dem offiziellen Palm Blog: „Oh, and one more thing: Palm webOS 1.1 re-enables Palm media sync. That’s right — you once again can have seamless access (...). Weiterlesen!
23.07.2009
Apple zieht BluWiki-Klage zurück, EFF die Klage gegen Apple

Apple zieht BluWiki-Klage zurück, EFF die Klage gegen Apple

Im BluWiki wurden Methoden diskutiert, die iTunes-Datenbank über alternative Tools zu verwalten – nur hielt Apple die dabei ausgetauschten Informationen für Urheberrechtsverstöße. Einer Klage Apples gegen das BluWiki folgte eine Gegenklage der Bürgerrechtsorganisation EFF gegen Apple. Nun wurden beide Klagen friedlich belgelegt. Nachdem Apple feststellte, auch in Zukunft „keine Einwände gegen die Publikation der iTunesDB-Seiten“ (...). Weiterlesen!
21.07.2009
BlackBerry Desktop Software: Ab September mit iTunes-Synchronisierung

BlackBerry Desktop Software: Ab September mit iTunes-Synchronisierung

Bald auch für Mac: Die BlackBerry Desktop-Software. Voraussichtlich im September soll die Sychronisierungs-Software für Apple-Rechner kommen und eine Zusatzfunktion mitbringen, die bei der Synchronisierung mit dem systeminternen iSync nicht möglich ist: Neben Kontakten, Kalendereinträgen und Notizen kann die BlackBerry-App auch komplette iTunes-Playlisten mit den RIM-Smartphones synchronisieren.
18.07.2009
Kolumne: Zeiten ändern sich

Kolumne: Zeiten ändern sich

Sommerloch? Es ist so still geworden, dass man seinen eigenen Atem hört. Nur an einem Ort dieser Welt scheint es kein Sommerloch zu geben. Cupertino. Die fleißigen Apple-Bienchen schrauben an Leopard und seinem jüngeren Bruder Snow Leopard, als gäbe es kein Morgen mehr. Ein Build jagt den nächsten. Die Details werden auf Hochglanz poliert. Der (...). Weiterlesen!
15.07.2009
iTunes 8.2.1 verfügbar

iTunes 8.2.1 verfügbar

Update für iTunes: Version 8.2.1 enthält „wichtige Fehlerbehebungen“ und einen Nachteil für Nutzer eines Palm Pre- dieses lässt sich mit der neuen Version nicht mehr synchronisieren. Der rund 79MB große Download steht ab sofort über das Software-Update und bei Apple direkt zur Verfügung.
01.07.2009
HD-Serien offiziell im iTunes Store verfügbar

HD-Serien offiziell im iTunes Store verfügbar

Seit heute wird im iTunes Store auch offiziell auf alle verfügbaren HD-Serien hingewiesen. Auf der Startseite weist eine Infobox in der oberen Leiste auf alle zur Verfügung stehenden Serien hin. Auf der Themenseite (Affiliate) befinden sich insgesamt 10 Staffeln von Serien wie Dr. House, 30 Rock und Heroes. Kauft man die Staffel direkt auf dem (...). Weiterlesen!
30.06.2009
Ab jetzt: HD-Videos im deutschen iTunes Store

Ab jetzt: HD-Videos im deutschen iTunes Store

In den letzten Stunden haben sich ja schon einige Gerüchte über HD-Videos in iTunes breit gemacht. Nun gibt Apple die Bestätigung: Ab sofort sind TV-Sendungen im HD-Format für 1,99€, 2,49€ oder 2,99€ zum Download in einer hochauflösenden Bildqualität von 720p für Computer, Apple TV und iPhone bzw. iPod touch verfügbar. Um das passende Format für (...). Weiterlesen!









Zuletzt kommentiert

1 39 40 41 42 43 66