MACNOTES
Seite 49 von 49« Erste...10...4849

Tastatur-Disco mit iTunes
 21.06.2006   0

Tastatur-Disco mit iTunes

Nicht nur der Bewegungssensor der modernen Mobil-Macs lässt sich zweckentfremden, auch die Hintergrundbeleuchtung der Tastatur (ab ca. 30 Sek. wird es spannend): Der Backlight Visualizer ist ein Plugin für iTunes, das den Rhythmus der Musik in entsprechendes Geflackere der Tastatur- und wahlweise auch der Displaybeleuchtung umwandelt. Völlig sinnfrei, aber trotzdem cool. Wer lieber zur CPU-Auslastung tanzt, der findet hier Abhilfe.
Randnotizen vom 21.06.
 21.06.2006   0

Randnotizen vom 21.06.

Apple untersucht Vorwürfe: Apple macht ernst und schickt laut Reuters Inspekteure in die chinesische iPod-Fabrik, die durch angeblich unmenschliche Arbeitsbedingungen in die Schlagzeilen geraten war. Bald Filme im iTMS: Apple verhandelt mit der Filmindustrie, um demnächst auch Filme im iTunes Music Store anbieten zu können, berichtet heise aus einem Artikel des Wallstreet Journals. Im Westen also nichts Neues… Made in iTunes: Gestern tauchte kurzfristig eine Kategorie “Made in iTunes” im iTMS einiger europäischer Länder auf. Abends dann war der Hinweis wieder verschwunden. Was das zu bedeuten hat, darf sich jeder selbst zusammenrätseln. Updates: Opera in Version 9, aber immer noch (...). Weiterlesen!
iVisualize: Malen nach Tönen
 16.06.2006   0

iVisualize: Malen nach Tönen

iVisualize ist ein nettes Plugin für iTunes, das es erlaubt, eigene “visuelle Effekte” zu kreieren. Dafür nutzt es Apples Quartz Composer, der seit Tiger mitgeliefert wird. Einige fertige Visualisierungen sind auch schon mit dabei: iVisualize ist Freeware und kann als Universal Binary (9 MB) in Version 1.5 hier heruntergeladen werden.
GimmeSomeTune: iTunes mit Style
 03.06.2006   2

GimmeSomeTune: iTunes mit Style

GimmeSomeTune blendet Infos zum gerade gespielten Song stilvoll und dezent-halbtransparent über die restlichen Fenster ein: Steuern lässt sich das Ganze über ein Icon in der Menü-Leiste, das auch den Zugriff auf iTunes erlaubt. GimmeSomeTune ist nicht das erste Programm dieser Art, aber kaum ein anderes bietet so viele Einstellungsmöglichkeiten. Free- bzw. Donationware.
Star Wars meets iTunes und MacBook
 25.05.2006   0

Star Wars meets iTunes und MacBook

Während Lucasfilm heute verkündete, den iTunes Store mit der ersten Staffel der Cartoon-Serie “Star Wars: Clone Wars” zu füttern, entdecken andere den wahren Nutzen des Sudden Motion Sensors: Die Software Macsaber verwandelt entsprechend ausgerüstete mobile Macs zum täuschend echten Lichtschwert.

Seite 49 von 49« Erste...10...4849

Werbung

Angebot

Umfrage

Seid ihr Fans des Minimalismus à la Jony Ive?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de