30.05.2007
Notizen vom 30. Mai 2007

Notizen vom 30. Mai 2007

Update für iTunes Gestern wurde Apple noch daran erinnert, dass der Mai – und somit der Zeitraum für das Versprechen DRM-freie Musik anzubieten – bald endet und heute ist ein Update auf Version 7.2 für iTunes verfügbar, was dieses Feature enthält. Die sog. “iTunes-Plus” – Musik lässt sich in wie gewohnt im iTunes-Store probehören und (...). Weiterlesen!
18.05.2007
Wir sagen Danke!

Wir sagen Danke!

Zum Abschluss der Geburtstagswoche möchten wir uns nochmal bei euch bedanken für all die netten Mails und Blogeinträge. Ihr seid die größte Motivation, uns auch in Zukunft die Nächte um die Ohren zu schlagen, um die halbe Welt für Liveberichte zu fliegen und Apple-Produkte bei aller Begeisterung für den Mac auch kritisch und aus Sicht (...). Weiterlesen!
15.05.2007
iTunes+iPod, ganz tropisch

iTunes+iPod, ganz tropisch

Während bei uns das Wetter weniger warm ist, macht Apple einen auf Sommer. Der neue iTunes+iPod-Spot tanzt sich zu lateinamerikanischen Rhythmen durch warme Farben und Menschen mit Congarasselen. Das alles in bekannter Silhouetten-OptikJetzt fehlt uns nur noch der Mojito oder ein anderer, passender Cocktail. Musik im Spot: Nickodemus & Quantic featuring Tempo mit “Mi Swing (...). Weiterlesen!
Notizen vom 15. Mai 2007

Notizen vom 15. Mai 2007

Gewinnspiel An der ersten Verlosung in unserer Geburtstagswoche nahmen bereits gestern viele von Euch teil. Heute könnt ihr bei uns fünf mal eine Lizenz von iSale 4 gewinnen. Alle Gewinner werden am kommenden Wochenende hier veröffentlicht und natürlich auch von uns benachrichtigt. Coca Cola und Musik Coca Cola und Apple tun sich wieder zusammen, um (...). Weiterlesen!
24.04.2007
iPod-Quiz veröffentlicht

iPod-Quiz veröffentlicht

Nachdem heute Apple ein neues Spiel für den iPod veröffentlichte (wir berichteten), möchten wir kurz näher darauf eingehen. Vor einiger Zeit fand das Fragespiel unter dem Namen “iQuiz” kurzzeitig den Weg in den französischen iTunes-Store. Nicht ganz beabsichtigt. Genau so schnell wie es drinn war, war es auch schon wieder draußen. Nun ist es in (...). Weiterlesen!
19.04.2007
Notizen vom 19. April 2007

Notizen vom 19. April 2007

Endlich wieder Schnitzeljagd Lang war es ruhig um MacHeist, doch nun ist endlich Heist #6 und damit auch der letzte Auftrag veröffentlicht worden. Als Preis winken 3 super Programme und der Zugriffscode für eine kommende Betaversion. Ich will ja nicht zu viel verraten :) iPod als MP3-Datenbank Bis er seinen iPod als Datenbank und Speicher (...). Weiterlesen!
09.04.2007
Die Woche (KW 14)

Die Woche (KW 14)

Die Karwoche wird auch als die Stille Woche bezeichnet. Das mag für alle Katholiken stimmen, für die gläubigen Mac-Evangelisten traf dies jedenfalls nicht zu. Zu Beginn der Woche spekulierte ThinkSecret darüber, ob Leopard im Juni erscheint. Freilich gab es dafür keine Bestätigung von Apple und das Gerücht wanderte wieder in die Schublade. Seit man in (...). Weiterlesen!
04.04.2007
Notizen vom 4. April 2007

Notizen vom 4. April 2007

Absolution durch die EU Die europäischen Wettbewerbsschützer akzeptieren die unterschiedlichen Preise der iTunes Stores (wir berichteten). Die Apple-Preispolitik basiert grundsätzlich auf den Vorgaben der Musikindustrie. Dies räumte heute auch der Sprecher der Kommission Jonathan Todd gegenüber Reuters ein. ModBook verspätet sich Das auf der Macworld in San Francisco vorgestellte ModBook wird wohl erst im Mai (...). Weiterlesen!
03.04.2007
Notizen vom 3. April 2007

Notizen vom 3. April 2007

Greenpeace im Apple Store Kaum ist der neue Apple Store in Rom eröffnet, kommt auch schon Greenpeace zu Besuch. Die Aktivisten demonstrierten (wie schon zur Mac Expo UK) gegen gesundheitsgefährdende Stoffe in Macs und iPods. Mit Plakaten ihrer “Think Green” Kampagne wollten die Umweltschützer auf ihr Anliegen aufmerksam machen. Eine Bildergalerie der Aktion haben die (...). Weiterlesen!
02.04.2007
EMI befreit Musik von ihren Fesseln

EMI befreit Musik von ihren Fesseln

Der Musikgigant EMI wird zukünftig im iTunes Store auf das digitalen Rechtemanagements (DRM) verzichten. Dies verkündete vor ein paar Stunden EMI-Chef Eric Nicoli im Schulterschluss mit Steve Jobs in London. Musikstücke von EMI werden künftig ohne Kopierschutz und mit besserer Qualität (256 kbps und AAC-Kodierung) für 1,29 Euro pro Titel angeboten. Für einen Aufpreis von (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert

1 54 55 56 57 58 76