31.12.2013
Redaktionsrück- und Ausblicke 2013/2014: Alexander (at)

Redaktionsrück- und Ausblicke 2013/2014: Alexander (at)

2013 war solide und ist unter dem Strich für Apple besser ausgegangen, als man es im Sommerloch über die vielen Aktien-Diskussionen hätte erwarten sollen. 2014 muss deshalb meines Erachtens nicht unbedingt besser werden. Allerdings gibt es Produkte wie ein Apple TV oder eine iWatch-Smartwatch, über die sich nachdenken lassen muss. Zu meinen Überraschungen gehören OS (...). Weiterlesen!
30.12.2013
Redaktionsrück- und Ausblicke 2013/2014: Florian (fs)

Redaktionsrück- und Ausblicke 2013/2014: Florian (fs)

Wie schon im letzten Jahr möchten wir die tendenziell eher ruhige Zeit “zwischen den Jahren” nutzen, um euch unsere persönlichen High- und Lowlights des Jahres 2013 näher zu bringen. Den Anfang macht diesmal Florian, der iOS 7 am Anfang hässlich fand, etwas enttäuscht vom iPhone 5c war und in diesem Jahr ein Macianer wurde.
12.11.2013
Apple zieht Entwicklung der iWatch der des iTV vor

Apple zieht Entwicklung der iWatch der des iTV vor

Neuesten Gerüchten zufolge soll die Entwicklung des Fernsehers aus dem Hause Apple zugunsten der iWatch vorerst auf Eis gelegt worden sein. Bislang gingen die meisten von einem Start des iTV Ende 2014 aus.
28.05.2013
Foxconn plant Software und Apple-Zubehör

Foxconn plant Software und Apple-Zubehör

Foxconn möchte seine Geschäftszweige erweitern und setzt dabei auf Softwarelösungen und lizenziertes Apple-Zubehör, wie aus dem Wall Street Journal zu erfahren ist.
24.04.2013
Tim Cook: Apple sieht Zukunft optimistisch, neues iPhone erst im Herbst

Tim Cook: Apple sieht Zukunft optimistisch, neues iPhone erst im Herbst

Im Rahmen der Vorstellung der Zahlen für das 2. Quartal 2013 geht CEO Tim Cook ein wenig auf die Zukunft Apples ein und sieht das Unternehmen in einem optimistischen Licht.
03.04.2013
Apple iTV noch 2013 mit Fernbedienung am Finger

Apple iTV noch 2013 mit Fernbedienung am Finger

Das neuste Gerücht um Apples eigenen Fernseher hat etwas von Science-Fiction. Den Berichten zufolge soll das Gerät nicht nur in diesem Jahr veröffentlicht werden, sondern außerdem über eine Fernbedienung am Finger bedient werden können. Neben den Gerüchten um die iWatch, die sich auch deswegen zuletzt stark häuften, weil es Produkte wie Cookoo oder Pebble gibt, (...). Weiterlesen!
12.03.2013
Apple-Fernseher iTV verzögert sich offenbar bis 2014

Apple-Fernseher iTV verzögert sich offenbar bis 2014

Mehr als Gerüchte um einen Apple-eigenen Fernseher namens iTV waren sowieso nicht im Umlauf. Zum Teil haben Analysten einige halbgare Informationen an ihre Investoren weitergegeben, und genau dies tut nun Peter Misek von Jefferies erneut. Er schreibt, eine Veröffentlichung eines Apple-TVs würde sich bis 2014 hinauszögern, der Hardware-Produzenten LG und Sharp wegen. Apple möchte, so (...). Weiterlesen!
02.02.2013
Apple-Patent für optimales Heimkino-Vergnügen?

Apple-Patent für optimales Heimkino-Vergnügen?

Ist eine neue Patentanmeldung von Apple eventuell Vorbote für den ersten Fernseher des Herstellers aus Cupertino? Auf jeden Fall handelt es sich um ein System, das Audio und Video optimal einstellt anhand von Kenndaten, die über Mikrofone und Kameras gesammelt wurden.
16.12.2012
AppleTV: iPanel/iTV Concept Trailer veröffentlicht

AppleTV: iPanel/iTV Concept Trailer veröffentlicht

Jürgen Ulbrich hat uns vorhin angeschrieben. Er hat eine Art Konzept-Video erstellt, das sehr an einen von Apples Werbespots erinnert. Darin hat Ulbrich mithilfe von Photoshop und After Effects ein Konzept eines möglichen Apple-Fernsehers iTV vorgestellt.
12.12.2012
Huberty: Apple könnte 13 Millionen “iTV” in den USA verkaufen (Update)

Huberty: Apple könnte 13 Millionen “iTV” in den USA verkaufen (Update)

Während ein Einstieg Apples in das Fernsehergeschäft noch fraglich ist, beschäftigen sich die Analysten bereits mit dem möglichen Erfolg des iTV: Katy Huberty von Morgan Stanley glaubt, dass mindestens 13 Millionen Geräte abgesetzt werden könnten.

App(s) und Produkte zum Artikel

Name: Clumsy Ninja
Publisher: NaturalMotion
Bewertung im App Store: 4.0/5.0
Preis: kostenlos
Name: Star Wars: Tiny Death Star
Publisher: Disney
Bewertung im App Store: 4.0/5.0
Preis: kostenlos

Zuletzt kommentiert

1 2 3 5