07.01.2007
Gerüchte-Checkup zur Macworld San Francisco 2007

Gerüchte-Checkup zur Macworld San Francisco 2007

Nur noch zwei Tage, dann betritt Steve Jobs die Bühne im Moscone Center West, um die Keynote für die Macworld San Francisco 2007 zu halten. In den vergangenen Wochen war die Gerüchteküche wieder besonders aktiv. Zeit für uns, die meist diskutiertesten Themen in unserem, inzwischen schon traditionellen, Gerüchte-Checkup zusammenzufassen. iLife und iWork: Neue Versionen von (...). Weiterlesen!
30.11.2006
iTV, Black Friday und mehr in den Notizen vom 30. November 2006

iTV, Black Friday und mehr in den Notizen vom 30. November 2006

News zum iTV, neuen XServern, dem “Black Friday”-Event im Apple Store und dem Einsatz von Macs im Unternehmen möchte diese Ausgabe der Notizen vom 30. November 2006 informieren.
21.09.2006
Randnotizen: Zune nicht für Mac und mehr

Randnotizen: Zune nicht für Mac und mehr

Microsofts Zune ist nicht mit dem Mac kompatibel, Apple gibt Hilfeleistung bei Problemen mit iTunes 7, iTV wurde von Disneys CEO getestet und die Nike-Webseite vereint 1 Million Meilen, die Nutzer weltweit gelaufen sind. Dies gibt’s in den Randnotizen vom 21. September 2006.
13.09.2006
Kommentar: It’s Showtime

Kommentar: It’s Showtime

Eine längst überfällige Frischzellenkur für die iPod-Reihe, eine vielversprechende neue iTunes-Version mit integrierter Online-Videothek und ein erster Ausblick auf Apples Mediacenter-Pläne – so könnte man den gestrigen Abend nüchtern betrachtet zusammenfassen. Welche Bedeutung haben die Neuvorstellungen also wirklich? Unser Kommentar gibt Antworten.
Randnotizen: Showtime vorbei, Update da, und mehr

Randnotizen: Showtime vorbei, Update da, und mehr

Apples Showtime-Event ist vorbei und es gibt einige neue Produkte. Außerdem hat der Hersteller diverse Software-Updates veröffentlicht, sowie einen neuen Werbespot zum iPod nano – alles in den Randnotizen vom 13. September 2006.
12.09.2006
Apple stellt TV-Lösung iTV vor

Apple stellt TV-Lösung iTV vor

Als “One last thing” präsentierte Steve Jobs den Prototypen einer drahtlosen Set-top-Box, mit der Inhalte kabellos auf dem heimischen Fernseher präsentiert werden können. Das Gerät trägt momentan noch den Code-Namen iTV und wird im ersten Quartal 2007 auf den Markt kommen.

Zuletzt kommentiert