MACNOTES

VIP-App iVIP: Würdige Nachfolger von I am Rich
 16.10.2009   13

VIP-App iVIP: Würdige Nachfolger von I am Rich

Wer erinnert sich noch an “I am Rich”, die iPhone-App, die nichts konnte außer 999 Dollar kosten und so zu demonstrieren, dass der Besitzer Geld genug hat? iVip Black kostet 999 Dollar/799 EUR im App Store und bietet Informationen und Clubprivilegien für die Upper Class. Nie war das “Managen seines VIP-Lifestyles” so einfach, und nie sparte man als Mensch der Premiumklasse so leicht auch noch Geld dabei.


Werbung

Angebot

Umfrage

Ist iOS 7 ein Design-Meisterwerk?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.