MACNOTES
  • Thema

    Back To The Mac-Special Event: Live dabei sein mit Macnotes.de

    Back To The Mac-Special Event: Live dabei sein mit Macnotes.de

    Apple wendet sich wieder dem Mac zu: Unter dem Motto “Back To The Mac” dürften einige Neuerungen im Bereich Hard- und Software zu erwarten sein. So wirft Mac OS X 10.7 Lion bereits seine Schatten voraus, auf ein neues MacBook Air können die Nutzer zudem ebenso hoffen wie auf neue iLife- und iWork-Suiten.

Werbung
Seite 2 von 9« Erste...23...Letzte »

iWork für iCloud Beta für weitere Nutzer freigeschaltet?
 04.07.2013   26

iWork für iCloud Beta für weitere Nutzer freigeschaltet?

Apple hat seine neuen Web-Apps für iWork für iCloud nun offenbar einem erweiterten Nutzerkreis zur Verfügung gestellt, somit können mehr Leute als bisher Pages, Numbers und Keynote im Browser nutzen.
Apple stellt “iWork für iCloud”-Beta für Entwickler zur Verfügung
 14.06.2013   7

Apple stellt “iWork für iCloud”-Beta für Entwickler zur Verfügung

Apple hat heute die erste Beta-Version von “iWork für iCloud” mit den Apps Pages, Keynote und Numbers für Entwickler zur Verfügung gestellt.
iWork für iCloud: Dokumentbearbeitung im Browser
 11.06.2013   8

iWork für iCloud: Dokumentbearbeitung im Browser

Apple stellte auf der WWDC-Keynote iWork für iCloud vor, damit lassen sich in der Cloud gespeicherte Dokumente, Tabellen und Präsentationen (auch Microsoft-Office-Dateien) direkt im Browser mit speziellen Version von Pages, Keynote und Numbers anzeigen und bearbeiten.
Was hat Apple mit iWork und iLife am Mac vor?
 14.05.2013   6

Was hat Apple mit iWork und iLife am Mac vor?

Apple sucht neue Mitarbeiter für sein iWork-Team. Ist dies das erste Indiz für eine neue Version der in die Jahre gekommenen iWork-Suite für Mac OS X?
iWork und iLife möglicherweise vor Aktualisierung
 04.02.2013   2

iWork und iLife möglicherweise vor Aktualisierung

Sowohl iWork als auch iLife könnten in näherer Zukunft ein Update erhalten, darauf deuten zumindest neue Jobanzeigen von Apple hin. Laut neuen Berichten sucht Apple gleich mehrere Software-Ingenieure, die an einem größeren Update für iWork und iLife arbeiten sollen – ein schnelles Update ist allerdings eher unwahrscheinlich.
Microsoft Office: Todesstoß durch Apple?
 16.12.2012   32

Microsoft Office: Todesstoß durch Apple?

Fast jeder, der schon einmal einen Text am PC verfasst hat, dürfte Microsoft Office kennen, das in puncto Office-Werkzeuge seit Jahrzehnten das meistgenutzte Tool überhaupt darstellt. Aufgrund des massiven Erfolges der mobilen Devices soll Microsoft Office im kommenden Jahr auch einen iOS-Ableger erhalten, der allerdings wegen Streitigkeiten zwischen Apple und Microsoft verzögert erscheinen könnte.
iWork 12 Ende Juli, oder iCloud-Update für bestehende Office-Suite von Apple
 05.07.2012   0

iWork 12 Ende Juli, oder iCloud-Update für bestehende Office-Suite von Apple

Diese zwei Möglichkeiten, dass Apple eine neue Version von iWork 12 veröffentlicht, oder aber iWork 09 einfach ein Update spendiert, werden im Web derzeit diskutiert. Spekulationen über eine mögliche Nachfolge-Version von Apples Produktiv-Suite sind durchaus erlaubt. Die letzte Version stammt aus dem Jahr 2009 und wird viele Funktionen nicht mitmachen, die das kommende Mac OS X 10.8 Mountain Lion bereitstellt. Es sei denn… Apple würde ein Update veröffentlichen. Aktuell kann man seine Dokumente in den Apps von iWork 09 lediglich mit iWork.com synchronisieren, das den Beta-Status nie verlassen hat. Für die kommende Mountain-Lion-Version wird Apple den Service abschalten und stattdessen (...). Weiterlesen!
Apple: Probeversionen von iWork und Aperture eingestellt
 17.04.2012   0

Apple: Probeversionen von iWork und Aperture eingestellt

Apple-User, die iWork oder Aperture kostenfrei testen wollen, schauen seit einer Weile in die Röhre. Medienbereichen zufolge soll das Aperture für Mac OS X bereits seit einer Weile nicht mehr in einer zeitlich begrenzten Demoversion (Trial) zur Verfügung stehen. Indes sei nicht klar, wann genau iWork den Status als “kostenlos testbar” verlassen hat. Wer auf Apples Webseite eines der beiden Programme ansurft, wird zum Mac App Store weitergeleitet, wo beide Programme zum Kauf angeboten werden. Seit dem Start des Mac App Stores im Januar 2011 wurden alle großen Software-Produkte von Apple in den Marktplatz ausgelagert – dort stehen keine kostenfreien (...). Weiterlesen!
Apple: Test-Versionen von iWork und Aperture von der Webseite verschwunden
 17.04.2012   3

Apple: Test-Versionen von iWork und Aperture von der Webseite verschwunden

Für das Programmpaket iWork sowie für das Fotoprogramm Aperture gibt es neuerdings keine Testversionen mehr. Apple hat sie von der Webseite genommen und weist interessierte Anwender darauf hin, dass man diese Programme problemlos vom Mac App Store beziehen kann. Gemeint ist natürlich die Vollversion.

Seite 2 von 9« Erste...23...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Liest du unseren RSS-Feed?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de