MACNOTES
  • Thema

    Macnotes Jahresrückblick 2009 (1/3)

    Macnotes Jahresrückblick 2009 (1/3)

    Das Festtagsessen ist verdaut, die Tage werden allmählich wieder länger und das Krisenjahr 2009 neigt sich dem Ende zu. Zeit also für den traditionellen Macnotes Jahresrückblick. Während es in der News-Redaktion zwischenden den Jahren etwas ruhiger zugeht, haben wir einmal in den Artikeln der vergangenen 12 Monate gestöbert und dabei nochmal Interessantes und auch Kurioses herausgegriffen. Zunächst ist festzustellen, dass das Jahr der vermutlich größten Nachkriegsrezession das wirtschaftlich erfolgreichste Jahr für Apple war und das Unternehmen entgegen dem Branchentrend wachsende Umsatzzahlen vermelden konnte. Beschäftigt hat die Apple-Gemeinde 2009 auch der Gesundheitszustand von Steve Jobs. Mehr als bei anderen Unternehmen verbinden (...). Weiterlesen!

Werbung
Seite 1 von 212

Redaktionsrück- und Ausblicke 2010/2011: Richie (rj)
 23.12.2010   5

Redaktionsrück- und Ausblicke 2010/2011: Richie (rj)

Die Macnotes-Redaktion blickt zurück und aus – was war 2010, was bringt 2011 und was denkt man sich nach einem Jahr mehr in der Macosphäre dazu? Das alte und das kommende Jahr in der Redaktions-Einzelbetrachtung: rj zu Wikileaks, der Irrelevanz hochauflösender Videoformate und trüben Glaskugeln.
Rückblick auf das Mac-Jahr 2008 (Teil 2/2)
 31.12.2008   2

Rückblick auf das Mac-Jahr 2008 (Teil 2/2)

Im zweiten Teil unseres Jahresrückblicks schauen wir noch einmal auf die Monate Juli bis Dezember zurück. Da gab es die Einführung des iPhone 3G im Juli, das iPod-Event im September und im Oktober bekam Apples Notebook-Linie endlich ein neues Design verpasst. Zum Schluss wagen wir noch einen kleinen Ausblick auf das kommende Jahr. Wie wird Apple die Wirtschaftskrise meistern? Was wird es an neuen Produkten zu erwarten geben?
Rückblick auf das Mac-Jahr 2008 (Teil 1/2)
 30.12.2008   4

Rückblick auf das Mac-Jahr 2008 (Teil 1/2)

Die Tage werden bereits wieder länger und das Jahr 2008 neigt sich dem Ende zu. Waren die letzten Wochen von Themen wie Wirtschafts- und Finanzkrise beherrscht, war es doch für Apple ein überaus erfolgreiches Jahr. Mehrere Rekordquartale, die Einführung des iPhone 3G und zahlreiche gelungene Produktaktualisierungen prägten das Mac-Jahr 2008.
Rückblick auf das Mac-Jahr 2007 (Teil 2/2)
 31.12.2007   0

Rückblick auf das Mac-Jahr 2007 (Teil 2/2)

Die erste Hälfte des Mac-Jahres haben wir im ersten Teil unseres Jahresrückblicks bereits beleuchtet. In der zweiten Hälfte standen im Oktober der Leopard-Start und im November der Verkaufsstart des iPhones in Europa auf der Agenda. Juli Der Juli geriet zum iPhone-Monat. Wenige Tage nach dem Verkaufsstart in den USA berichtete “DVD Jon” Jon Lech Johansen in seinem Blog von einem Weg, das iPhone ohne Vertrag bei AT&T- zu aktivieren. Damit wurde das iPhone zwar zunächst zum Luxus-iPod, aber der Weg für weitere Hacks war geebnet. Und siehe da: knapp eine Woche später berichteten wir schon von großen Fortschritten auf diesem (...). Weiterlesen!
Rückblick auf das Mac-Jahr 2007 (Teil 1/2)
 29.12.2007   4

Rückblick auf das Mac-Jahr 2007 (Teil 1/2)

Das Jahr 2007 neigt sich dem Ende zu. Zeit für Macnotes auf die zurückliegenden 12 Monate zu schauen. Wenn das Mac-Jahr 2007 mit einem Wort zusammen zu fassen wäre, dann wäre das Wort “iPhone”. Nichts hat das Jahr mehr geprägt, als das Mobiltelefon von Apple. Doch der Reihe nach. Januar Traditionell wird das Mac-Jahr in der zweiten Januar-Woche von der Macworld in San Francisco eingeläutet. Dem Mac widmete Steve Jobs in seiner Eröffnungskeynote lediglich 10 Minuten. Dann wandte er sich der Multimedia-Box Apple TV und für den Rest der Keynote dem iPhone zu. Die Macworld konntet ihr in unserem Macworld-Tagebuch (...). Weiterlesen!
Rückblick auf das Mac-Jahr 2006 (Teil 3/3)
 29.12.2006   2

Rückblick auf das Mac-Jahr 2006 (Teil 3/3)

Neue iPods, alte Aktienoptionen, Photokina-Erfahrungen, Rekordgewinne und viele kleine Geschichten drumherum – im dritten Teil unseres großen Jahresrückblicks beleuchten wir die Monate September bis Dezember.
Rückblick auf das Mac-Jahr 2006 (Teil 2/3)
 27.12.2006   2

Rückblick auf das Mac-Jahr 2006 (Teil 2/3)

Das Ja-Wort zum Mac, Apple-Mania in New York, nicht ganz schneeweiße MacBooks, umstrittene iPod-Fabriken und die WWDC – der Mac-Sommer 2006 war alles andere als langweilig. Im zweiten Teil unseres großen Jahresrückblicks lassen wir ihn noch einmal Revue passieren. Mai Am 2. Mai startete Apple die “Get a Mac”-Kampagne mit den ersten sechs Spots im amerikanischen Fernsehen. Die menschelnden Zwiegespräche zwischen Mac und PC erlangten vor allem in den USA schnell Kultstatus. Mittlerweile gibt es insgesamt 18 Spots, die unter anderem auch eingedeutscht wurden und für den japanischen Markt sogar eigens Kultur-synchronisiert wurden.

Seite 1 von 212

Werbung

Angebot

Umfrage

Liest du unseren RSS-Feed?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de