MACNOTES
  • Thema

    Open-Source-Version von PS3-Jailbreak PSGroove veröffentlicht

    Open-Source-Version von PS3-Jailbreak PSGroove veröffentlicht

    Eine Open-Source-Version des PS3-Jailbreak PSGroove ist veröffentlicht worden, das geht aus Berichten der Hacker-Szene hervor. Mathieulh und seine Crew haben einen Open-Source-Klon des PS3-Jailbreak namens PSGroove veröffentlicht. Damit ist es möglich das eigene PlayStation-3-Systeme zu entsperren. Mathieulh gibt an, dass mit dem Code alle derzeit im Handel befindlichen Konsolen geflasht werden können, sofern sie die Betriebssoftware-Version 3.41 benutzen. Auf PS3-Hacks (engl.) wird darüber informiert, dass man mit dem jetzt verfügbaren Open Source Code in der Lage ist, die PlayStation 3 im Eigenbau zu jailbreaken. Notwendig sind dazu lediglich Hardware wie das Teensy++ USB Development Board. Dies ist ein flash-fähiges Modul (...). Weiterlesen!

Werbung
Seite 41 von 90« Erste...10...4142...50...Letzte »

PS3: PSJailbreak für 3.42 und 3.50 offenbar erneut kurz vor Funktionstüchtigkeit
 07.11.2010   0

PS3: PSJailbreak für 3.42 und 3.50 offenbar erneut kurz vor Funktionstüchtigkeit

Sony hatte vor einigen Wochen seine Firmware auf Version 3.50 aktualisiert und damit die Sicherheitslücke geschlossen, und somit den bisherigen Jailbreakern einen Riegel vorgeschoben. Im Netz ist gerüchteweise die Rede davon, dass ein neuer Jailbreak auf dem Weg ist, der an Betatester verteilt worden sein soll. Die Website psgroove.com hat eine E-Mail von einem User mit dem Nickname Renapim erhalten. Dieser soll als einer von 250 Betatestern ausgesucht worden sein, einen neuen Jailbreak für die PlayStation-3-Konsole von Sony zu testen, der selbige auch mit Firmware 3.42 und 3.50 “entfesselt”. Der Wahrheitsgehalt dieser Meldung wird stark diskutiert. Doch Renapim hat in (...). Weiterlesen!
iOS 4.2 und iTunes 10.1beta für alle – nur ohne Cydia
 05.11.2010   15

iOS 4.2 und iTunes 10.1beta für alle – nur ohne Cydia

Man darf keine Berührungsängste in Sachen DMG-Downloads bei Oneclickhostern haben – aber mit der so “veröffentlichten” iTunes 10.1beta und den ebenso verfügbaren iOS 4.2-ISPW-Files kann man auch ohne Developer-Account sein iDevice auf die Version 4.2 updaten. Jailbreak ist ebenso möglich, angesichts eines noch nicht angepassten Cydia indessen sinnfrei.
Plex auf dem Apple TV – Erste erfolgreiche Versuche
 05.11.2010   2

Plex auf dem Apple TV – Erste erfolgreiche Versuche

Zwar ist es bislang relativ ruhig bezüglich dem Thema Jailbreak auf der aktuellen Apple-TV-Generation, doch nun tauchen erste Berichte über Plex auf der Set-Top-Box von Apple auf.
Media-Center Plex kommt aufs Apple TV
 04.11.2010   2

Media-Center Plex kommt aufs Apple TV

Bereits kurz nach dem “frischen” Jailbreak, hatte es NitoTV als erste Jailbreak App/Plugin aufs Apple TV geschafft, nun zeigt sich bereits das OS X Media Center Plex in einem Video als kommendes Jailbreak Plugin. PLEX Client for Apple TV (2010) from Frank Bauer on Vimeo. Mit Sicherheit erwarten uns in den nächsten Monaten noch einige spannende Plugins oder Apps fürs Apple TV 2. Was würdet ihr euch wünschen?
How To: Windows 3.1 mit DOSPad aufs iPad – Installation, Maus, Treiber, Sound
 02.11.2010   14

How To: Windows 3.1 mit DOSPad aufs iPad – Installation, Maus, Treiber, Sound

Nur vier Stunden war iDOS im App Store zu haben, danach wurde es gelöscht, weil man das Dateisystem des iPad mounten und damit lesen konnte. Seither ist DOSPad im Cydia Store zu finden. Zwar ist es wider die Natur, aber man kann via DOSBox ein vollständig lauffähiges Windows 3.1 auf dem iPad installieren – inklusive Sound und Grafik.
Jailbreak iOS 4.2 GM mit redsn0w 0.9.6b2
 02.11.2010   4

Jailbreak iOS 4.2 GM mit redsn0w 0.9.6b2

Nach der Veröffentlichung der Golden Master von iOS 4.2 gibt es überraschenderweise schon den “ersten Jailbreak”. Voraussetzungen Ihr benötigt ein iPhone 4, iPhone 3Gs, iPhone 3G, oder aber einen iPod Touch 4G, iPod Touch 3G oder ein iPad. Ihr benötigt ferner die Golden Master von iOS 4.2 und die Original-Firmware von iOS 4.1, sowie redsn0w 0.9.6b2. Aktualisiert euer iDevice auf die Golden Master von iOS 4.2 mithilfe von iTunes. Startet dann rednsn0w und setzt die Einstellung für die Firmware auf iOS 4.1, setzt weiter die von euch gewünscht Häkchen, in jedem Fall aber bei “Install Cydia”. Bringt das Gerät in (...). Weiterlesen!
redsn0w 0.9.6b2 ermöglicht auch 4.2 GM Jailbreak
 02.11.2010   5

redsn0w 0.9.6b2 ermöglicht auch 4.2 GM Jailbreak

Das seit gestern verfügbare eigentlich für die 4.1er vorgesehene redsn0w 0.9.6b2, ermöglicht auch den Jailbreak bei der frisch veröffentlichten 4.2er Goldmaster Firmware für Entwickler. Das iPhone Dev Team warnt allerdings mehr oder weniger vor der Nutzung, da weder Cydia oder die in Cydia verfügbaren Apps und Tweaks angepasst und getestet sind. Wie üblich sollten ultrasn0w Nutzer die auf den Software SIM Unlock angewiesen sind, vorerst nicht auf 4.2 Update. Ein Unlock für das 4.2er Baseband ist zwar angekündigt, wann das Ultrasn0w Update jedoch genau veröffentlicht wird ist noch unklar. Um mit redsn0w den Jailbreak durchzuführen, muß auf 4.2 geupdatet werden (...). Weiterlesen!
Redsn0w 0.9.6b2: Custom Boot und pwned DFU
 01.11.2010   3

Redsn0w 0.9.6b2: Custom Boot und pwned DFU

Das Dev Team hat zu Halloween einige Erweiterungen ins Jailbreak-Tool Redsn0w implementiert. Für Mac und Windows erhältlich, kann Redsn0w eigene Bootlogos aufspielen, weiterhin nun auch den notwendigen DFU-Mode starten, in dem ein mit Pwnagetool modifiziertes .ISPW aufgespielt werden kann.
redns0w für 0.9.6b2 veröffentlicht
 01.11.2010   7

redns0w für 0.9.6b2 veröffentlicht

Bereits vor längerer Zeit hatte das iPhone Dev Team ihr Jailbreak Tool PwnageTool für OS X (basierend auf Limera1n) veröffentlicht und so den Jailbreak ebenfalls für Unlock Nutzer ermöglicht. redsn0w ermöglichte bisher nur den Jailbreak für das iPhone 3G und steht nun als aktualisierte Version 0.9.6b2 ebenfalls fürs iPhone 4, 3GS, iPad und Co. zur Verfügung. Als zusätzliche Funktionen bietet redsn0w “Custom Bootlogos” fürs iPhone3GS, 3G und iPod 2G sowie eine DFU Modus Funktion zur Verfügung. Downloads: OS X Windows
Sn0wBreeze jailbreakt iPad unter iOS 4.2
 28.10.2010   2

Sn0wBreeze jailbreakt iPad unter iOS 4.2

Hacker iH8Sn0w hat die Beta 3 des iOS 4.2 erfolgreich auf einem iPad gejailbreakt. Dazu nutzte er sein Tool Sn0wBreeze, das auf dem Pwnage Tool des Dev-Teams basiert. Auch Sn0wBreeze nutzt den aus limera1n bekannten Exploit. Neben dem iPad unter iOS 4.2 und 3.2.2 unterstützt Sn0wBreeze auch das iPhone 2G unter iOS 3.1.3, das iPhone 3G, 3GS und 4, den iPod Touch 2G, 3G und 4G sowie das Apple TV unter iOS 4.1. Ein Veröffentlichungsdatum für die nächste Version von Sn0wBreeze gibt es noch nicht.

Seite 41 von 90« Erste...10...4142...50...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Seid ihr Fans des Minimalismus à la Jony Ive?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de