MACNOTES
  • Thema

    Jailbreak von iPhone OS 3.1.3 bereits möglich

    Jailbreak von iPhone OS 3.1.3 bereits möglich

    Das neue iPhone OS 3.1.3 ist bereits mit einem Jailbreak zu versehen. Möglich wird das durch redsn0w 0.9.4. Wider Erwarten funktionierte das Jailbreak-Tool des Dev-Team auch in der alten Version mit dem neuen iPhone OS für iPhone und iPod touch, allerdings nur mit einem Trick. Der Jailbreak mit redsn0w 0.9.4 ist damit bislang nur mit dem iPod touch 1G, dem iPhone 2G und dem iPhone 3G getestet worden. Er klappt bislang wohl nicht mit dem iPhone 3Gs oder dem iPod touch 2G und 3G. Darüber hinaus ist zu erwähnen, das aktuell nur der Jailbreak funktioniert, nicht aber ein Unlock. All (...). Weiterlesen!

Werbung
Seite 49 von 90« Erste...10...4950...60...Letzte »

Jailbreak und SHSH: Apple signiert iOS 4.0.1 immer noch
 13.08.2010   6

Jailbreak und SHSH: Apple signiert iOS 4.0.1 immer noch

Zu unserer Verwunderung signiert Apple trotz veröffentlichtem iOS 4.0.2 und iOS 3.2.2 die Vorgängerversionen iOS 4.0.1 und iOS 3.2.1 nach wie vor. Das heißt im Klartext, ihr könnt derzeit immer noch das iOS 4.0.1 auf euer iPhone installieren, ohne dazu eine gespeicherte SHSH zu benötigen. Nach der erfolgreichen Installation des iOS 4.0.1 solltet ihr dann die SHSH über Cydia oder TinyUmbrella sichern. Selbiges gilt für iPad-Besitzer und iOS 3.2.1. Warum Apple die “alten” iOS-Versionen noch unterstützt, und ob es sich dabei um einen Fehler handelt, ist nicht bekannt. Ebenso fraglich ist, wie lange es noch möglich sein wird. Wer also (...). Weiterlesen!
Dev Team will PDF-Exploit auf allen iDevices fixen
 12.08.2010   1

Dev Team will PDF-Exploit auf allen iDevices fixen

Sicherheitsbewusster als Apple präsentiert sich aktzuell das Dev Team, das nach dem Release von iOS 4.0.2 und iPhoneOS 3.2.2 ankündigt, Sicherheitspatches auch für geräte bereitzustellen, deren Sicherheitsücken Apple aktuell ungerührt weiter offen stehen lässt. Der PDF-Exploit, der unter anderem mit jailbreakme.com ausgenutzt wurde, soll vom Dev Team auch auf iPhone Classic- und iPod Touch-Geräten der ersten Generation gefixt werden.
App-Piraterie: 4% Kopierer schockierende Quote oder Jammern auf hohem Niveau?
 12.08.2010   7

App-Piraterie: 4% Kopierer schockierende Quote oder Jammern auf hohem Niveau?

Mit einem “Insider” sprach AppAdvice zum Thema App-Piraterie und vermeldet “schockierende” Zahlen – die bei näherer Betrachtung auch vollkommen harmlos scheinen können. 4% aller iOS-Nutzer sollen den Serverstats AppTrackrs zufolge kostenlos Apps kopieren. Die “Insiderausrede” ist altbekannt: die User wollen eben testen vor dem Kauf.
iPhone 3G Jailbreak unter iOS 4.0.2
 12.08.2010   0

iPhone 3G Jailbreak unter iOS 4.0.2

Wie bereits iOS 4.0.1 und die Beta-Versionen von iOS 4.1, lässt sich auch die gestern veröffentlichte iOS 4.0.2 Firmware auf dem iPhone 3G mit Hilfe von redsn0w 0.9.5 b5-5 jailbreaken. Der Jailbreak des iOS 4.0.2 kann auf dem iPhone 3G und dem iPod Touch der zweiten Generation gemäß dieser Beschreibung durchgeführt werden.
iOS 4.0.2 soeben erschienen – Jailbreak nicht mehr möglich
 11.08.2010   11

iOS 4.0.2 soeben erschienen – Jailbreak nicht mehr möglich

Soeben ist eine neue Version des iOS erschienen. Laut iTunes-Popup ist die einzige Neuerung in 4.0.2 die Behebung einer “Sicherheitslücke beim Anzeigen manipulierter PDF-Dateien.”
Jailbreakme, Adobe Sicherheitslücke, Video Covent Garden & Updates: Notizen vom 7.8
 07.08.2010   0

Jailbreakme, Adobe Sicherheitslücke, Video Covent Garden & Updates: Notizen vom 7.8

Kein Jailbreak im Apple Store mehr möglich Wie unter anderen AppleInsider berichtet, sperrt Apple in den Retail Stores die Seite jailbreakme. Die Angestellten sind es wohl leid, täglich mehrfach die ausgestellten iPhones wieder in den Ursprungszustand zurück zu versetzen, weil sich die Kunden einen Spaß daraus machen, die Geräte zu jailbreaken.
iPhone-Browser-Sicherheitslücke: Patch in Arbeit, BSI warnt vor Schwachstelle
 05.08.2010   4

iPhone-Browser-Sicherheitslücke: Patch in Arbeit, BSI warnt vor Schwachstelle

Ein Patch für die Sicherheitslücke im Mobile Safari des iPhone ist bereits entwickelt und soll in einem kommenden Softwareupdate integriert sein. Währenddessen hat das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik eine Warnung bezüglich der Lücke herausgegeben.
Apple vs. Jailbreaker: Update-Warnung, iPhone-Deaktivierung scheint rechtlich möglich
 04.08.2010   4

Apple vs. Jailbreaker: Update-Warnung, iPhone-Deaktivierung scheint rechtlich möglich

Einen interessanten Aspekt der “Jailbreak-Legalisierung” in den USA hat Informationweek angesprochen: Apple hat trotz festgestellter Legalität des Jailbreaks in den USA einen Passus in den iPhone-Supportfiles nicht entfernt, in dem die Deaktivierung von iPhones mit modifizierter Firmware vorbehalten bleibt. Zuviele Sorgen sollte man darauf jedoch nicht verschwenden.
Mobile Safari: Apple untersucht Exploit, Comex verspricht USB-Jailbreak
 04.08.2010   0

Mobile Safari: Apple untersucht Exploit, Comex verspricht USB-Jailbreak

Die Sicherheitslücke im mobilen Safari, die sich Comex‘ Jailbreakme-Tool zu Nutze macht, wird von Apple genauer unter die Lupe genommen. Auf Anfrage gab man in Cupertino bekannt, dass die Nachforschung bereits laufen sollen.
ultrasn0w: Unlock für iPhone 4, iPhone 3GS und iPhone 3G ab sofort verfügbar
 04.08.2010   31

ultrasn0w: Unlock für iPhone 4, iPhone 3GS und iPhone 3G ab sofort verfügbar

Der Unlock für iPhone 4 ist da: Das Unlock-Tool ultrasn0w befreit ab sofort alle iPhone 3G, iPhone 3GS und iPhone 4 mit diversen Baseband-Varianten bequem von ihrem SIM-Lock. ultrasn0w ist via Cydia verfügbar.

Seite 49 von 90« Erste...10...4950...60...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Kauft ihr euch das iPhone 5S?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de