MACNOTES
Seite 7 von 9« Erste...78...Letzte »

Pokémon Weiße Edition von Amerikanern auf NDS bevorzugt?
 19.04.2011   0

Pokémon Weiße Edition von Amerikanern auf NDS bevorzugt?

SiliconEra spekuliert anhand von Verkaufszahlen zu Pokémon Weiße Edition und Pokémon Schwarze Edition für Nintendo DS in Japan und den USA über die Vorlieben der jeweiligen Landsleute. Auf den beiden Kontinenten liegen zumindest leicht unterschiedliche Beobachtungen zugrunde. Das Magazin SiliconEra (engl.) hat aktuell über die Verkaufszahlen von Pokémon Weiße Edition und Pokémon Schwarze Edition informiert. Pokémon-Spiele kommen für gewöhnlich im Doppelpack daher und werden durch unterschiedliche Farben repräsentiert. Jeder Version sind dabei je spezielle Pokémon beschieden. Letztlich läuft die Kaufentscheidung dann darauf hinaus, welches spezielle Pokémon einem besser gefällt. Japan bevorzugt Schwarze Edition Aktuelle Verkaufszahlen zeigen, dass offenbar Japaner die (...). Weiterlesen!
“Songs for Japan”: Charityalbum im iTunes Store
 27.03.2011   9

“Songs for Japan”: Charityalbum im iTunes Store

Im iTunes Store können Musikfans seit gestern auf eine besondere Weise für die Opfer des Erdbebens und des Tsunami in Japan spenden: Eine exklusive Zusammenstellung von 38 Songs ebenso vieler musikalischer Berühmtheiten steht dort zum Download bereit.
Erste Verschiebung des iPad-Erscheinungstermins wird offiziell (Tschechien) (Update)
 19.03.2011   13

Erste Verschiebung des iPad-Erscheinungstermins wird offiziell (Tschechien) (Update)

Die anstehenden Produktionsschwierigkeiten beim iPad 2, die durch das Erdbeben und den Tsunami bei einigen Zulieferern in Japan auftreten, waren gestern bereits bekannt geworden. Nun hat Apple den Auslieferungstermin für Tschechien um einen Monat verschoben.
Steve Jobs bietet Angestellten in Japan Hilfe an
 17.03.2011   3

Steve Jobs bietet Angestellten in Japan Hilfe an

Nach den Naturkatastrophen in Japan hat Steve Jobs eine E-Mail an alle Angestellten geschickt, in der seinen dortigen Mitarbeitern sein Mitgefühl ausdrückt und Hilfe anbietet.
Spendenaktion für Erdbebenopfer nun auch im deutschen iTunes Store
 15.03.2011   11

Spendenaktion für Erdbebenopfer nun auch im deutschen iTunes Store

Nachdem Apple seit Sonntag die Möglichkeit zum Spenden für die Opfer der Naturkatastrophen in Japan im US-iTunes-Store anbietet, gibt es diese Möglichkeit nun auch im deutschen Store. Somit ist es auch deutschen Kunden nun möglich, Hilfe zu leisten.
Spendenaktion für Erdbebenopfer im iTunes Store
 13.03.2011   12

Spendenaktion für Erdbebenopfer im iTunes Store

Apple nutzt die große Zahl an Kunden, die es über den iTunes Store erreichen kann, und hat dort eine Spendenseite für die Opfer der Erdbebenkatastrophe in Japan eingerichtet. Mit einem Klick kann nun jeder etwas für den Wiederaufbau tun.
CDMA-iPhone 4: Produktion bei Pegatron wird auf 12-15 Millionen hochgefahren
 18.01.2011   0

CDMA-iPhone 4: Produktion bei Pegatron wird auf 12-15 Millionen hochgefahren

Erst haben man mit zehn Millionen CDMA-iPhone 4-Geräten gerechnet, die Hersteller Pegatron für die neuen Märkte in Fernost produzieren solle, nun wird bereits eine Erhöhung der Kapazitäten angepeilt: 12 bis 15 Millionen iPhones sollen 2011 allein von Pegatron produziert werden, der Bedarf am CDMA-Gerät wurde offenbar zu niedrig angesetzt. Während die iPhone 4-Geräte mit CDMA-Chip für den US-Markt von Foxconn produziert werden, sollen mit den iPhones aus Pegatron-Produktion nur die kommenden CDMA-iPhonemärkte in China, Japan, Südkorea und anderen Ländern in Fernost beliefert werden – auch Indien sei im Gespräch. Dort will man nun statt 10 Millionen iPhone 4 (allein in (...). Weiterlesen!
CDMA-iPhone 4 für China, Japan, Südkorea – Rekordverkäufe 2011 erwartet
 13.01.2011   0

CDMA-iPhone 4 für China, Japan, Südkorea – Rekordverkäufe 2011 erwartet

Die CDMA-Version des iPhone 4 scheint schon Tage nach dem Start mit dem US-Carrier Verizon für leuchtende Analysten- und Anleger-Augen zu sorgen, denn weit über die USA hinaus will Apple offenbar seine Marktanteile mit dem neuen Gerät erweitern. Sieben Millionen CDMA-Geräte seien bei den Apple-Zulieferern alleine fürs erste Quartal 2011 geordert, längst schon nicht nur für den US-Markt. Mit China wird erwartungsgemäß der größte Wachstumsmarkt weltweit auch mit iPhones für die CDMA-Carrier versorgt. Gefertigt werden die Geräte laut Digitimes von Foxconn und Pegatron. Während Foxconn seit Dezember produziert und den US-Markt mit Verizon-iPhones beliefert, ist die Produktion bei Petragon diesen (...). Weiterlesen!
iPhone-Headset: Produktion von Japan nach Taiwan verlegt
 29.11.2010   1

iPhone-Headset: Produktion von Japan nach Taiwan verlegt

Taiwan statt Japan: Apple hat die Produktion seiner iPhone-Headsets an Hon Hai Precision Industry und Cheng Uei Precision vergeben. Ab 2011 werden die beiden Firmen einen Teil der Headsets produzieren.
Sharp: Retina-Smartphone und Tablets in Japan
 05.10.2010   1

Sharp: Retina-Smartphone und Tablets in Japan

Beim Stichwort Apple-Konkurrenz denkt man an HTC, Microsoft oder Google – mit Sharp bringt sich aktuell ein weiterer Akteur in Position, um Apple auf ihrem Terrain zu schlagen. Ein kommendes Smartphone mit Retina-Displayauflösung im iPhoneformat soll kommen, Tablets sind – bisher nur für den japanischen Markt – auf Android-Basis in der Entwicklung.

Seite 7 von 9« Erste...78...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Seid ihr Fans des Minimalismus à la Jony Ive?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de