MACNOTES
  • Thema

    WordPress optimieren Teil 1 – Der Header

    WordPress optimieren Teil 1 – Der Header

    WordPress als System ist in der Regel “schön einfach”, aber wer eine Reihe von Plugins installiert hat, oder diverse Features nachrüstet, der erzeugt schnell mal einen Siteload, der die Nutzer nervt, weil sie zu lange auf die Anzeige der Seite warten müssen, der aber, wie man aus vielen Einträgen in den Google-Foren der Webmastertools erfährt, auch die Suchmaschine manchmal abschreckt. Das muss nicht sein. Wir haben uns vorgenommen eine kleine Reihe von Artikeln zu veröffentlichen, die vor allem aus unserer eigenen, jüngeren Erfahrung entspringen. Wenn man Webseiten optimieren möchte, nicht unbedingt als SEO, aber vor allem der Liebe zum Leser (...). Weiterlesen!

Werbung
Seite 2 von 3« Erste...23

Mozilla veröffentlicht Firefox 4 für Mac, Windows und Linux
 22.03.2011   5

Mozilla veröffentlicht Firefox 4 für Mac, Windows und Linux

Nach acht Monaten Betaphase hat Mozilla Firefox 4 offiziell veröffentlicht. Der Browser steht für Mac OS X, Windows sowie Linux bereit.
Safari 5: Browser-Update nach der WWDC-Keynote
 08.06.2010   6

Safari 5: Browser-Update nach der WWDC-Keynote

Bereits im Vorfeld der WWDC hatten wir berichtet, dass es Gerüchte zu Safari 5 gibt. Über den Webbrowser wurde gestern während der Keynote zwar nicht angesprochen, doch hat Apple Safari 5 bereits gestern Nacht veröffentlicht, und in eine Pressemeldung dazu herausgegeben.
Apple präsentiert HTML5-Showcases
 04.06.2010   7

Apple präsentiert HTML5-Showcases

Apple präsentiert auf einer speziellen Unterseite die Fähigkeiten von HTML5 in Kombination mit CSS3 und Javascript.
Safari, QuickTime 7, Pro-Anwendungen: Updates in der Testphase
 08.03.2010   3

Safari, QuickTime 7, Pro-Anwendungen: Updates in der Testphase

Updates für Safari, QuickTime 7 und die Pro-Anwendungen befinden sich derzeit in einer Testphase und werden auf ihre Nutzbarkeit geprüft. Neben Fehlerbehebungen geht es unter anderem auch um Performanceoptimierungen,
Mozilla Firefox 3.6: Finaler Release verfügbar
 21.01.2010   2

Mozilla Firefox 3.6: Finaler Release verfügbar

Nach mehreren Releasecode-Versionen ist Firefox 3.6 nun als finaler Release veröffentlicht worden. Die neue Version enthält einige Funktionen, unter anderem ist er laut Mozilla 20% schneller als der Vorgänger Firefox 3.5.
iTunes LPs mit etwas Aufwand selbst erstellen
 19.01.2010   1

iTunes LPs mit etwas Aufwand selbst erstellen

Wie erstellt man eine iTunes LP? Spätestens seit der Veröffentlichung einer Vorlage durch Apple können sich Interessierte genauer mit der Entwicklung des neuen Album-Format machen. Bisher sind im App Store nur einige wenige LPs verfügbar, man kann sich aber auch seine eigenen LPs zusammenstellen.
PastryKit: Webframework für iPhone-Webapps
 16.12.2009   3

PastryKit: Webframework für iPhone-Webapps

Apple investiert derzeit in Web-Technologien, um die Nutzung des Netzes auf iPhone und iPod touch zu verbessern. Apple hat mit PastryKit ein Web-Framework geschaffen, dass dabei helfen könnte. In einem längeren Artikel hat sich John Gruber genauer mit dem Framework beschäftigt und zeigt, inwiefern sich Webapps damit verbessern können.
IT-Bücher in der Kritik: Seiten füllen, der Seiten wegen
 24.04.2009   0

IT-Bücher in der Kritik: Seiten füllen, der Seiten wegen

Machen wir uns nichts vor, Zeit ist Geld. Aber was noch viel wichtiger ist: Papier ist kostbar. Zumindest aber kann die Anzahl an Seiten, die ein Buch hat, über seinen Kaufpreis maßgeblich mitentscheiden. Nun gibt es Dinge, wie den Satzspiegel, die Zeilenhöhe, die Laufweite derselben, und viele andere Dinge mehr (z. B. auch solche, die die Typographie angehen), die einen Einfluss auf das Drucklayout nehmen. Letzten Endes wird so auch die Seitenzahl von Büchern aufgestockt, um einen höheren Kaufpreis zu rechtfertigen. Es gibt natürlich Eigenschaften, die das Druckbild verändern, die das Lesen unterstützen. Ein guter Lesefluss begünstigt die geistige Aufnahmefähigkeit enorm. (...). Weiterlesen!
Firefox-Update 3.0.9 schließt Sicherheitslücken
 22.04.2009   1

Firefox-Update 3.0.9 schließt Sicherheitslücken

Das Firefox 3.0.9-Update behebt zwei kritische Schwachstellen in der Firefox-Engine und zwei in der JavaScript-Engine. Unter anderem zeigt sich in seltenen Fällen ein Speicherleck, das mit einigem Aufwand als Eingang für Schadcode genutzt werden könnte. Das Update bekommt man direkt über den Firefox-Updater und direkt bei Mozilla.
Mehr Glanz fürs WebKit: Chrome wird integriert
 08.09.2008   6

Mehr Glanz fürs WebKit: Chrome wird integriert

Die Opensource-Browser-Engine WebKit erfreut sich weiter steigender Beliebtheit. Neben Nokia (S60-Browser) und Trolltech (Qt) setzt auch Google das WebKit in seinen Programmen ein. So bildet das WebKit die Basis für Googles Android-Plattform. Mit der Vorstellung von Googles Browser-Projekt Chrome ist letzte Woche eine weitere Verwendung des WebKits bekannt geworden. Chrome verspricht u.a. mit seinem Multiprozessansatz (ein Tab gleich ein eigenständiger Prozess) ein stabileres und schnelleres Surfvergnügen.

Seite 2 von 3« Erste...23

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie alt bist Du?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de