19.06.2013
Einstweilige Verfügung wegen jDownloader 2 erwirkt, Software nicht illegal

Einstweilige Verfügung wegen jDownloader 2 erwirkt, Software nicht illegal

jDownloader 2 ist nicht illegal, wie einige Medien tagsüber fälschlicherweise berichteten. Tatsächlich aber wurde eine einstweilige Verfügung gegen den Anbieter AppWork GmbH erwirkt. jDownloader 2 enthielt ein Feature, das den Download von RTMPE-geschützten Videostreams von Streaming-Portalen anbot. Geklagt hat MyVideo, ein Tochterunternehmen von ProSiebenSat.1 Media. Die einstweilige Verfügung untersagt die Weitergabe oder das Anbieten von (...). Weiterlesen!
LG Hamburg erklärt ein zeitweises Feature in jDownloader 2 für illegal [Update]

LG Hamburg erklärt ein zeitweises Feature in jDownloader 2 für illegal [Update]

Das Landgericht Hamburg hat die Software jDownloader 2 für verboten erklärt. Mit dem plattformunabhängigen Programm sei es möglich, geschützte Streaminginhalte herunterzuladen. Damit werde eine „wirksame technische Maßnahme“ umgangen, was nach § 95a UrhG verboten ist.

Zuletzt kommentiert