MACNOTES
  • Thema

    John Carmack: PC nicht Gaming-Zugpferd

    John Carmack: PC nicht Gaming-Zugpferd

    John Carmack, der Mitbegründer von und leitender Programmierer bei id Software, ist gerne direkt und wurde schon oft mit Aussagen zitiert. Aktuell heißt es aus seinem Munde, dass der PC nicht die führende Gaming-Plattform sei, sondern hinter Konsolen wie PlayStation 3 oder Xbox 360 zurückstehen muss. John Carmack sieht die Konsolen im Vorteil gegenüber dem PC als Gaming-Plattform. Der Grund, den er primär anführt ist aber ein ganz unaufgeregter. Er sieht die Konsolen deshalb vorn, weil sie eine größerer Klientel im Schlepptau haben. Seine Firma, id Software, würde den PC nicht als führende Gaming-Plattform interpretieren, so Carmack in einem Interview (...). Weiterlesen!

Werbung

John Carmack: Linux? Vielleicht, irgendwann, aber nicht jetzt
 06.02.2013   0

John Carmack: Linux? Vielleicht, irgendwann, aber nicht jetzt

Der Mitgründer von id Software, John Carmack, wird wegen seines Engagements und seiner Meinung in der Spielebranche sehr geschätzt. Es verwundert nicht, wenn er sich aktuell auch zum Support von Linux bei Computerspielen äußert. Allerdings glaubt Carmack, dass die Zeit noch nicht reif sei. Eine goldene Zukunft für Computerspiele auf der Plattform Linux sieht John Carmack nicht, zumindest derzeit nicht. Diese Aussage ist vor allem vor dem Hintergrund kritisch zu betrachten, dass Valve mit ihrem ultra-kompakten Wohnzimmer-PC Steam Box genau das anstreben – Linux salonfähig zu machen. Linux würde auf seiner Agenda nicht in den Top 10 verankert sein, er (...). Weiterlesen!
Doom 4: Fertig, wenn's so weit ist
 03.08.2012   0

Doom 4: Fertig, wenn's so weit ist

Gestern hat John Carmack zum Beginn der QuakeCon 2012 eine Keynote gehalten. In dieser kam der Spielemacher auch auf den Ego-Shooter Doom 4 zu sprechen. Allerdings bekamen die Anwesenden nur wenig “Futter”. Carmack präsentierte das Spiel selbst nicht, es gab keine Bilder zu sehen. Stattdessen hieß es nur, der Shooter würde fertig, wenn er fertig sei. Den Kollegen von joystiq zufolge können Gamer jedoch damit rechnen, dass das Spiel nicht “ewig” auf sich warten lassen wird. Immerhin sei Carmack sehr akribisch bei seinen Projekten und offenbar werden alle Ressourcen zusammengezogen, um dann an dem Ego-Shooter zu arbeiten. Denn die Abteilung (...). Weiterlesen!
John Carmack: iOS macht süchtig, Android ist es nicht wert
 18.04.2011   5

John Carmack: iOS macht süchtig, Android ist es nicht wert

John Carmack von id Software hat sich in einem Interview zu mobilen Betriebssystemen geäußert. Dabei zeigt er sich einmal mehr begeistert von iOS, während er von Android nicht viel hält – damit könne man kein Geld verdienen.
Doom 2 RPG und Doom Resurrection für iPhone im Preis reduziert
 13.08.2010   0

Doom 2 RPG und Doom Resurrection für iPhone im Preis reduziert

id Software hat auf der Hausmesse Schrägstrich LAN-Party Quake Con auch einige Neuigkeiten für die Besitzer von iPhone oder iPod Touch verkündet. Dazu zählte auch die Meldung über den Preisnachlass seiner bisherigen Spiele für kurze Zeit.
Doom Classic an App Store geschickt
 25.10.2009   5

Doom Classic an App Store geschickt

Die Kollegen von touchArcade haben von John Carmack erfahren, dass Doom Classic für iPhone an den App Store gesandt wurde. Der Titel wartet nun nur noch auf die Freigabe seitens Apple und wird für kommende Woche erwartet. Wir müssen keine Propheten sein, um die Wahrscheinlichkeit als äußerst gering einzuschätzen, dass der Ego-Shooter eventuell trotzdem den Weg in den deutschen App Store findet. Das Ur-Doom ist in Deutschland indiziert und entsprechend müsste man hier ähnlich handeln wie bei Duke Nukem (oder bei Wolfenstein RPG, wo der Fall jedoch etwas anders aussah). Wie wir jedoch von Duke Nukems Kurzaufenthalt im App Store (...). Weiterlesen!
Noch ein Spiel #4 – Aera kommt…, herunterladbare Inhalte für Doom und Co., Two Worlds II im Winter
 05.07.2009   2

Noch ein Spiel #4 – Aera kommt…, herunterladbare Inhalte für Doom und Co., Two Worlds II im Winter

Wenn man sich in der Apfel-Welt bewegt, könnte man das Gefühl haben, dass es derzeit kein Business gäbe, außer dem iPhone-Geschäft. Die Nutzer von iPhone und iPod touch kann es freuen. Das Programm- und Spieleangebot wird nämlich immer größer. Und um unter dem Wust von Apps herauszuragen, muss man sich was einfallen lassen. Aera von ichromo ist so ein Titel, der sich etwas hat einfallen lassen und seine Idee prima auf das Spielgerät überträgt.
Doom Resurrection – Railshooter auf iPhone
 30.06.2009   9

Doom Resurrection – Railshooter auf iPhone

John Carmack hat Wort gehalten. id Software hat Doom Resurrection veröffentlicht und wir haben einen Grund zur Freude. Zumindest diejenigen unter uns, die einen Railshooter in einem Science Fiction-Setting nicht als Hindernis ansehen. In welchen Kategorien kann Doom Resurrection punkten? Und wie schlägt sich ein Shooter auf dem iPhone? Unser Review verrät es euch.
John Carmack von id Software verspricht ein halbes Dutzend iPhone Titel
 29.06.2009   3

John Carmack von id Software verspricht ein halbes Dutzend iPhone Titel

In einem Interview anlässlich der Akquise von id Software durch Zenimax (Bethesda), kam John Carmack, Mitgründer von id nicht umhin auch ein paar Fragen zu ids iPhone-Engagement zu beantworten. Dem Magazin joystiq erzählte er, dass er der Plattform wohlgesonnen sei. Gleichwie genießt die Produktion von iPhone-Spielen bei id (noch) keine allzu große Priorität.


Werbung

Angebot

Umfrage

Ist iOS 7 ein Design-Meisterwerk?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de