03.01.2013
Gerücht: Apple könnte Navigationsunternehmen Waze kaufen

Gerücht: Apple könnte Navigationsunternehmen Waze kaufen

Was könnte man tun, um die Maps-App in iOS 6 zu verbessern? Dass die Qualität der Karten, ihrer POIs und die Navigationsfunktion besser werden soll, hat Apple bereits versprochen. Nur wie sie das erreichen wollen, ist nicht unbedingt geklärt. Im letzten Monat kamen Gerüchte auf, Apple könnte Foursquare kaufen wollen – aber der bessere Deal (...). Weiterlesen!
13.12.2012
Google Maps für iOS ab sofort im App Store verfügbar

Google Maps für iOS ab sofort im App Store verfügbar

Google hat seine Google Maps-App für iPhone, iPad und iPod touch veröffentlicht. In der App stehen umfassende Karten, lokale Google-Suche, sprachgestützte Navigation sowie die Routenauskünfte für den öffentlichen Nahverkehr bereit.
28.11.2012
“Maps-Gate”: Apple kündigt iOS-Karten-Chef Richard Williamson

“Maps-Gate”: Apple kündigt iOS-Karten-Chef Richard Williamson

Apple soll Richard Williamson, den Entwicklungschef der Karten auf iOS 6, gekündigt haben. Gekündigt wurde er offenbar von Eddy Cue, dem Chef der Abteilung für Internet-Software und -Dienste. Bereits im vergangenen Monat wurde über Streitigkeiten innerhalb des Unternehmens berichtet, unter anderem musste Scott Forstall das iOS-Team verlassen.
26.09.2012
iOS 6: Google Maps auf iPhone und iPad früher als notwendig geschasst

iOS 6: Google Maps auf iPhone und iPad früher als notwendig geschasst

Medienberichten zufolge hat Apple früher als nötig Google Maps den Laufpass gegeben. Die Kooperation von Google und Apple hätte wenigstens noch ein Jahr weiter bestehen können.
19.09.2012
iPhoto 9.4: Unterstützung für Shared Photo Streams und Aperture-Bibliotheken

iPhoto 9.4: Unterstützung für Shared Photo Streams und Aperture-Bibliotheken

Neben iOS 6 und OS X Mountain Lion 10.8.2 wurde heute ein Update für iPhoto bereitgestellt. Es erweitert die Fotosoftware unter anderem um die Shared Photo Streams auf OS X Mountain Lion.
30.11.2009
Apple sucht Entwickler für die Maps-Anwendung

Apple sucht Entwickler für die Maps-Anwendung

Apple will seine Maps-Applikation auf dem iPhone offenbar stark verbessern: In den Jobangeboten findet sich derzeit eine Ausschreibung, in der gezielt nach einem Entwickler für die Kartenanwendung gesucht wird.
18.11.2009
Google Earth 2.0 mit personalisierten Karten

Google Earth 2.0 mit personalisierten Karten

Ca. vor einem Jahr wurde die App Google Earth im App Store veröffentlicht. Nun ist ein Update für die virtuelle Weltkugel erschienen.Version 2.0 ist nach wie vor kostenlos und erlaubt Google Earth nun auch den Zugriff auf selbsterstellte Karten und bietet eine bessere und erweiterte Übersetzung an.
06.02.2009
Kartenzoom in iPhoto ’09 aktivieren

Kartenzoom in iPhoto ’09 aktivieren

Immer wieder stellen wir hier Tipps vor, die das Leben und die Arbeit mit dem Mac angenehmer und einfacher machen. Der nun folgende ist für alle Nutzer von iPhoto ’09: Wie man den Kartenzoom via Maus oder Trackpad aktiviert.

Zuletzt kommentiert