MACNOTES
  • Thema

    Kindle-App im deutschen App Store verfügbar

    Kindle-App im deutschen App Store verfügbar

    Die kostenlose Kindle-iPhone-App von Amazon ist ab sofort nicht mehr nur in den USA, sondern auch in insgesamt 60 weiteren Ländern verfügbar. Bisher mussten Nutzer außerhalb der USA auf die Option verzichten, Kindle-Bücher auch auf iPhone und iPod touch nutzen zu können – es sei denn, sie haben sich einen Account für den US-Store angelegt. Im Oktober hatte Amazon den E-Reader Kindle ins weltweite Angebot genommen und damit auch die Option für Kunden in Deutschland geschaffen, die Bücher erwerben zu können. Mit der Kindle-App können für den Kindle gekaufte Titel auch auf dem iPhone genutzt werden. Der Nachteil ist allerdings, (...). Weiterlesen!

Seite 1 von 612...Letzte »

Kindle-Website gehackt: Amazon-Cookie manipuliert
 17.09.2014   2

Kindle-Website gehackt: Amazon-Cookie manipuliert

Die Sicherheit von hunderten Millionen Amazon-Accounts stand potenziell auf dem Spiel. IT-Sicherheits-Experte Benjamin Daniel Mussler hatte eine Möglichkeit entdeckt, wie man über den Titel-Text eines E-Books Amazons Kindle-Website derart manipulieren konnte, dass man deren Amazon-Account-Daten auszulesen im Stande war.
Amazon Kindle: Evolution des E-Book-Readers als animiertes GIF
 13.08.2014   2

Amazon Kindle: Evolution des E-Book-Readers als animiertes GIF

Da der E-Book-Reader Kindle von Amazon schon sieben Jahre unter uns weilt, war es Zeit für ein animiertes GIF, das die Evolution des Geräts abbildet. Die Metamorphose zeigt in fünf Sekunden, wie sich der Kindle in sieben Jahren verändert hat.
Microsoft kann mit Surface-Tablet nicht mit iPad oder Android konkurrieren
 02.05.2013   1

Microsoft kann mit Surface-Tablet nicht mit iPad oder Android konkurrieren

IDC hat aktuell neue Verkaufszahlen für Tablethersteller veröffentlicht, die Microsoft nicht gut zu Gesicht stehen. Im ersten Quartal des Jahres soll man in Redmond lediglich 900.000 Stück verkauft haben. Im gleichen Zeitraum wurden 19,5 Millionen iPads an den Mann oder die Frau gebracht. Laut IDC handelt es sich bei einem Großteil der 900.000 verkauften Surface-Tablets von Microsoft um die Pro-Variante mit Intel-CPU und nicht etwa die günstigeren Geräte mit Windows RT und ARM-CPU. Demzufolge scheint die Nachfrage für dieses Gerät deutlich günstiger, wenn man in Rechnung stellt, dass es erst ab Februar 2013 in den USA und Kanada verkauft wurde. (...). Weiterlesen!
Amazon: Kindle heute für nur 59 Euro
 04.02.2013   6

Amazon: Kindle heute für nur 59 Euro

Der beliebte Online-Versandhändler macht derzeit ein Angebot, das E-Book-Fans kaum ablehnen können: Der Kindle E-Book-Reader in der fünften Generation wird derzeit für 59 Euro angeboten. Der normale Preis war bislang 79 Euro. Der Preis ist nur am heutigen Montag, den 4. Februar gültig.
Mehr iPads an Weihnachten verschenkt als Kindles, Nexus und Surface?
 26.12.2012   10

Mehr iPads an Weihnachten verschenkt als Kindles, Nexus und Surface?

In einer nicht-repräsentativen Auswertung, die jemand via Twitter vorgenommen hat, ist im Ergebnis herausgekommen, dass deutlich viel mehr iPads unter dem Weihnachtsbaum gelegen haben müssen als Tablets der Konkurrenz.
Amazon Kindle: Die Problematik des Kopierschutzes von eBooks
 24.10.2012   9

Amazon Kindle: Die Problematik des Kopierschutzes von eBooks

Einige Hinweise und Ratschläge im Umgang mit E-Books im Allgemeinen und Kindle im Besonderen sind nach einem Vorfall in Norwegen durchaus angebracht. Eine norwegische Amazon-Kundin verlor im Zuge einer ihr unergründlichen Accountsperre auch den Zugriff auf bereits erworbene E-Books. Hätte die junge norwegische Amazon-Kundin nicht den Weg über die Öffentlichkeit gesucht, wäre deren Kundenkonto vermutlich gesperrt geblieben.
Kindle Fire HD: Hochauflösendes Tablet für 199€ Einstiegspreis
 07.09.2012   3

Kindle Fire HD: Hochauflösendes Tablet für 199€ Einstiegspreis

Neben dem Kindle Paperwhite wurde gestern der Kindle Fire HD vorgestellt. Dieser ist in Deutschland ab 199€ verfügbar und eine echte Alternative zum Nexus 7 Tablet – und zum iPad.
Kindle Paperwhite: Amazon stellt neuen E-Reader vor
 06.09.2012   2

Kindle Paperwhite: Amazon stellt neuen E-Reader vor

Amazon hat den Kindle Paperwhite vorgestellt, das neue Modell in ihrem E-Reader und Tablet-Angebot. Es kombiniert die Vorzüge von E-Ink mit einer Frontbeleuchtung.
Kindle Fire: 10-Zoll-Variante nicht beim Amazon-Event zu erwarten
 03.09.2012   0

Kindle Fire: 10-Zoll-Variante nicht beim Amazon-Event zu erwarten

Der neue Kindle Fire mit größerem Display könnte wider Erwarten nicht am kommenden Freitag präsentiert werden. Dies hätte auch Folgen für Deutschland: Bisher wurde vermutet, dass die Kindle-Generation mit 10″-Display direkt den Kindle Touch mit 3G ersetzt.

Seite 1 von 612...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Spielst du am Mac?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.