MACNOTES
Seite 2 von 7« Erste...23...Letzte »

Analyst wegen Insider-Handel festgenommen, soll Verkaufszahlen von iPhones geleakt haben
 20.02.2012   4

Analyst wegen Insider-Handel festgenommen, soll Verkaufszahlen von iPhones geleakt haben

Der Analyst John Kinnucan wurde am Donnerstag festgenommen. Die Vorwürfen lauten auf Wertpapier-Betrug, Konspiration und Insider-Handel wegen des Leakens von Verkaufszahlen von Apple.
China: Patentklage gegen Apple wegen Namen “iPad”
 08.02.2012   0

China: Patentklage gegen Apple wegen Namen “iPad”

Der chinesische LED-Hersteller Proview Technology hat Apple bei der Patentbehörde in der VR China angezeigt. Nun droht eine hohe Geldstrafe. Der Streitpunkt: Proview gibt an, den Namen “iPad” bereits lange vor Apple besessen zu haben.
Apple Aktie erreicht Allzeithoch, Chinesische Autoren fordern Schadensersatz von Apple, AR Drone 2.0 & Updates: Notizen vom 9.1
 09.01.2012   0

Apple Aktie erreicht Allzeithoch, Chinesische Autoren fordern Schadensersatz von Apple, AR Drone 2.0 & Updates: Notizen vom 9.1

Apple Aktie erreicht neues Allzeithoch Die Apple Aktie hat ein neues Allzeithoch erreicht. Am Freitag schloss die Aktie mit $422,40 zu Börsenschluss. Das sind nur wenige Punkte unter dem bisherigen Rekordergebnis der Aktie am 17. Oktober, damals war es allerdings ein Tageshoch, die Aktie schloss dann geringer. In wenigen Tagen erwartet man von Apple neue Rekordergebnisse. Die Anleger honorieren die bisher bekannten Details zu den Weihnachtsverkäufen bereits an der Börse. [via Fortune]
Murdoch findet Jobs-Bio “unfair”, Psystar-Verfahren wird nicht unter Geheimhaltung gestellt & Updates: Notizen vom 4.1
 04.01.2012   0

Murdoch findet Jobs-Bio “unfair”, Psystar-Verfahren wird nicht unter Geheimhaltung gestellt & Updates: Notizen vom 4.1

Murdoch findet Jobs-Bio “unfair” Medienmogul Rupert Murdoch hält die Biografie über Steve Jobs Leben für unfair. Am Silvestertag twitterte Murdoch, das Buch sei interessant, aber unfair, die Familie müsse es hassen. Leider erklärte er nicht, was er am Buch als unfair einstuft. Murdoch selbst kommt in der Biografie auch vor. Er und sein Sohn James hatten ein Treffen mit Steve Jobs, bei dem es unter anderem um Qualtitätsforderungen von Jobs in der Berichtserstattung ging. [via MacObserver]
Apple gegen Fangguo Food-Logo, “iPhone 5 Zeichnung” bei eBay, A tribute to Steve Jobs & Updates: Notizen vom 7.9
 07.09.2011   1

Apple gegen Fangguo Food-Logo, “iPhone 5 Zeichnung” bei eBay, A tribute to Steve Jobs & Updates: Notizen vom 7.9

Apple gegen Fangguo Food-Logo In China ist ein neuer Fall von Apples Klage-Wahn bekannt geworden: Die Nudelfirma Sichuan Fangguo Food Co., Ltd. hat einen Brief von Apples Rechtsabteilung mit der Bitte um Änderung des Firmenlogos bekommen. Apple sieht eine Verwechslungsgefahr, da das Fangguo Food-Log zu sehr wie ein angebissener Apfel aussehen würde. Das Logo soll bereits in den 1980ern entwickelt worden sein, “lang bevor er von Apple gehört hat”, so der Eigentümer. Falls Fangguo Food der Bitte nicht nachkommt, will Apple den Klageweg beschreiten. [via MacObserver]
Cydia.com: Saurik klagt auf Domain-Übertragung, Ausgang ungewiss
 24.08.2011   0

Cydia.com: Saurik klagt auf Domain-Übertragung, Ausgang ungewiss

Cydia-Entwickler Jay Freeman, besser bekannt als Saurik, möchte gerne die Domain Cydia.com übernehmen. Da dies außergerichtlich nicht funktioniert hat, reichte die Jailbreak-Koryphäe jetzt Klage gegen den Inhaber ein.
Apple, Pandora und Backflip wegen Nutzung persönlicher Daten verklagt
 11.05.2011   3

Apple, Pandora und Backflip wegen Nutzung persönlicher Daten verklagt

Apple und zwei App-Entwickler wurden in New York verklagt, weil es möglich ist, personenbezogene Daten zu verwenden, ohne dass der Anwender es merkt.
Apple wegen Patentverletzungen in iTunes, Apple TV und FrontRow verklagt
 23.03.2011   2

Apple wegen Patentverletzungen in iTunes, Apple TV und FrontRow verklagt

Eine kleine Firma namens Robocast hat Apple verklagt. Angeblich würden sie gegen Patente verstoßen bei der Menüführung in iTunes, Apple TV und FrontRow.
Bump mit App-Sharing, falsche Abrechnungen für AT&T-iPhones & Updates: Notizen vom 1.2
 01.02.2011   0

Bump mit App-Sharing, falsche Abrechnungen für AT&T-iPhones & Updates: Notizen vom 1.2

Bump-Update mit App-Sharing Interessantes Update für die kostenlose iPhone-App Bump*: Bump 2.4 unterstützt ab sofort auch App-Sharing per gegenseitigem Anstoßen zweier iPhones. Wer schon immer mal wissen wollte, welche Apps der Kollege so geladen hat, kann das jetzt bequem checken. Wenn Bump auf beiden iPhones aktiviert ist, kann man so eine Liste aller verwendeten Apps teilen – kaufen muss man die dann natürlich noch selbst. Außerdem unterstützt das Update für Bump nun schnelleres Text- und Fotomessaging.
Klage gegen Apple: Privatsphäre-verletzende Apps im App Store?
 28.12.2010   4

Klage gegen Apple: Privatsphäre-verletzende Apps im App Store?

Apple wurde in einem Gerichtsverfahren beschuldigt, dass sie es Anwendungen für iPhone, iPad und iPod touch erlauben, personenbezogene Daten an Werbenetzwerke weiterzuleiten, ohne das der Nutzer dem ausdrücklich zugestimmt hat.

Seite 2 von 7« Erste...23...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Ist iOS 7 ein Design-Meisterwerk?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de