07.12.2009
Macpro Computers Pty Ltd: Apple will uns in den Bankrott treiben

Macpro Computers Pty Ltd: Apple will uns in den Bankrott treiben

Der Chef der australischen Firma Macpro Computers Pty Ltd, Peter McRae, erhebt schwere Vorwürfe gegen Apple: Die Firma wolle ihn und sein 1983 gegründetes Unternehmen in den Bankrott treiben.
13.11.2009
Notizen vom 13. November 2009

Notizen vom 13. November 2009

AT&T verlangt Einstellung der Spott-Spots Im Rechtsstreit Verizon gegen AT&T hat AT&T nun vor Gericht die Einstellung der verspottenden iPhone-Spots von Verizon verlangt. Die aktuelle Weihnachts-Werbung von Verizon vergleicht das eigene UMTS-Netz mit dem Netz, dass dem iPhone bei AT&T zur Verfügung steht. AT&T sieht sich mit der „falsch dargestellten Abdeckung“ verunglimpft.
23.10.2009
Nokia verklagt Apple wegen Patentrechtsverletzungen bei WLAN-Standards

Nokia verklagt Apple wegen Patentrechtsverletzungen bei WLAN-Standards

Nicht nur Apple fällt gelegentlich dadurch auf, gegen andere Firmen wegen verschiedener Verletzungen intellektuellen Eigentums vor Gericht zu ziehen. Im US-Staat Delaware ist der Mac-Hersteller wegen unlizensierter Nutzung von Funktechnologien jetzt selbst verklagt worden – vom Handy- und Smartphone-Marktführer Nokia.
08.10.2009
Notizen vom 8. Oktober 2009

Notizen vom 8. Oktober 2009

Mighty Mouse verliert Namen Vor etlichen Jahren hatte sich Apple von CBS den Namen Mighty Mouse lizensiert, nun hat dieses Recht eine andere Firma erhalten. Man & Machine darf diesen Namen laut TechCrunch ab sofort für eine geschirrspülmaschinentaugliche Mouse verwenden. Die nächste, bereits in den Gerüchten gehandelte Apple Mouse, wird also aller Voraussicht nach nicht (...). Weiterlesen!
25.09.2009
Notizen vom 25. September 2009

Notizen vom 25. September 2009

Gestritten wird vorerst nur um 10.5 Apple hatte vor kurzem einen Antrag gestellt, dass vor Gericht im Fall gegen Psystar die Klage auf das neue Betriebssystem Snow Leopard erweitert wird. Zuvor hatte sich Apple gewehrt, den Zeitraum für die in Frage stehende Rechtsverletzung auf 10.6 zu verlängern. Richter William Alsup hat den Antrag abgelehnt, vielleicht (...). Weiterlesen!
24.09.2009
Notizen vom 24. September 2009

Notizen vom 24. September 2009

Durften Eminems Songs über iTunes verkauft werden? Eight Mile Style LLC v. Apple Computer Inc, U.S. District Court, Eastern District of Michigan (Detroit), Fallnummer 07-13164: Es geht weiter im Streit um Eminems Songs im iTunes Store. Nachdem Eminem selbst sowie seine Vertriebsfirma FBT Productions bereits gegen Apple verloren haben, versucht jetzt die Eight Mile Style (...). Weiterlesen!
21.08.2009
Notizen vom 21. August 2009

Notizen vom 21. August 2009

Snow Leopard: Support-Training beginnt Apple startet das interne Training der Support-Mitarbeiter für Snow Leopard, zumindest nach neuesten Gerüchten, die Macenstein streut. Nach derzeitigem Stand klingt das aber auch dringend nötig, falls Apple bereits am kommenden Freitag Snow Leopard ausliefert. Fotograf fordert Schadensersatz von Apple Ein Fotograf verklagt Apple. Es geht dabei um ein Bild, das (...). Weiterlesen!
12.08.2009
WLAN-Verwaltung: Bandspeed verklagt Apple, Sony und Nintendo

WLAN-Verwaltung: Bandspeed verklagt Apple, Sony und Nintendo

Bandspeed, der Hersteller von verschiedener WLAN-Hardware, hat die Unternehmen Apple, Sony und Nintendo verklagt, weil diese patentierte Technologien für die schnelle Kanal-Verwaltung in Wi-Fi-Verbindungen nutzen.
14.07.2009
Notizen vom 14. Juli 2009

Notizen vom 14. Juli 2009

Gerichtstermin Apple vs. Psystar Der Termin steht nun fest: Am 11. Januar 2010 geht die Verhandlung Apple vs. Psystar vor Gericht weiter. Der eigentlich für November diesen Jahres geplante erste Verhandlungstag wurde nach der Bekanntgabe der Zahlungsunfähigkeit des Macklonherstellers verschoben. Apple hat die Wiederaufnahme des Verfahrens erreicht. MS Office gratis als Webanwendung? Laut Fortune Magazine (...). Weiterlesen!
24.06.2009
Notizen vom 24. Juni 2009

Notizen vom 24. Juni 2009

Apple hat gelogen Apple hat gelogen – was die Gesundheit des CEO Steve Jobs angeht. Zwischen einer Nahrungsmittelunverträglichkeit und einer Leber-Transplantation liegen Welten, gibt Paul Argenti (Professor Corporate Communication an der Tuck School of Business Dartmout) zu bedenken. Diese Diskrepanz kommt einer Gesetzesverletzung nah, denn Apple untersteht den Bedingungen der SEC, die vor allem Investoren (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert

1 3 4 5 6 7 9