MACNOTES
Seite 11 von 14« Erste...10...1112...Letzte »

Kolumne: Entenfütterung
 04.10.2008   11

Kolumne: Entenfütterung

Man schaue sich nur die Finanzkrise in den USA an. Die zuerst ganz entspannten Finanzbosse spielten um Milliardenbeträge, bis sie dann merkten, dass ihre Karten nichts mehr als heiße Luft waren. Anstatt zu passen, machten sie ein Pokerface und gaben noch mehr Gas, bis der Karren mit hoher Geschwindigkeit vor die Wand fuhr. Crash! Die Dinge nahmen Ihren Lauf und die Analysten verhalten sich seitdem wie ein Haufen aufgescheuchter Hühner im Stall.
Kolumne: Ablenkungsmanöver
 14.09.2008   12

Kolumne: Ablenkungsmanöver

Nach der “Let’s Rock”-Veranstaltung sind mir zwei Dinge aufgefallen. Weder hat Steve seinen Humor verloren noch seine wenigen Kilos. Dabei machte er aber auch keinen müden oder kranken Eindruck, wie bei der letzten Keynote. Naja, ein paar Kilo mehr würden dem Guten nicht schaden. Apropos dürrer Knochen. Wer bereits bei der letzten “Bill Gates & Jerry Seinfeld”-Sitcom, ähm Microsoft-Werbung gelacht hat, wird auch den Witz der neuen, überlangen Folge genauso gut finden. Eines bleibt aber klar, das Ablenkungsmanöver von Jerry von dem eigentlichen Vista-Produkt ist bei der zweiten Werbung weiterhin deutlich zu erkennen. Ich bin jedenfalls, als alter Seinfeld-Fan, auf (...). Weiterlesen!
Kolumne: Der Herbst kommt?
 06.09.2008   8

Kolumne: Der Herbst kommt?

Der Sommer scheint langsam zu Neige zu gehen. Der Herbst kommt und mit dieser Jahreszeit auch wieder viele interessante Gerüchte und neue Produkte. Das am Dienstag stattfindende “Let’s Rock”-Special-Event von Apple läutet wieder die Saison ein. Wie man es sich – auch mit wenig Fantasie – ausmalen kann, wird sich alles bei dieser Veranstaltung um iPod und iTunes drehen. Um ehrlich zu sein, mich haut ein neuer iPod nicht mehr vom Hocker. Weshalb? Nun persönlich bin ich mit meinem iPod nano 2G vollkommen zufrieden und der iPod in meinem iPhone macht mich wunschlos glücklich. Wer braucht da noch mehr? Aber (...). Weiterlesen!
Kolumne: 11 Jahre ist es her…
 30.08.2008   6

Kolumne: 11 Jahre ist es her…

Diese Woche sollen angeblich Großhändler eine Benachrichtigung von Apple bekommen haben, dass sie keine aktuellen Produkte mehr nachbestellen sollen. Ein ziemlich klares Anzeichen dafür, dass Apple mit Neuerungen aufwartet und der Bestand an aktueller Hardware zuerst abverkauft werden soll. Was kommt? Laut Gerüchten das “MacBook touch”. Ob Apple dies tatsächlich veröffentlichen wird, steht in den Sternen, aber eines ist bereits durchgesickert: Mac OS X 10.5.6 soll endlich mit BluRay-Unterstützung in Form von entsprechenden Treibern kommen. Da wäre eine mit BluRay-Laufwerken ausgestattete Apple-Armada für viele ein wirklich schöner Kaufanreiz.
Kolumne: Twitter & Co.
 24.08.2008   5

Kolumne: Twitter & Co.

Das iPhone ist ab dieser Woche in weiteren Ländern erhältlich. Was PR und Marketing angeht, sind oft viele Unternehmen genauso grazil wie ein Elefant im Porzellangeschäft. Das ist so geschehen in unserem Nachbarland Polen, wo das iPhone gleich von zwei Providern vertrieben wird: Orange und Era. Orange ist auf die glorreiche Idee gekommen und hat hierzu Schauspieler angeheuert um die Aufmerksamkeit auf die iPhone-Einführung mit gespielten Warteschlangen zu erhöhen. Ich glaube die Polen haben das Interesse seit dem Ende des kalten Krieges an Warteschlangen vor Geschäften verloren…
Kolumne: Synergie
 17.08.2008   13

Kolumne: Synergie

In der Industrie, besonders in der IT-Branche werden Synergie-Effekte gerne und oft erwähnt und vorgelebt. Das Problem, meistens zünden diese Effekte in der Realität nicht oder kaum. So auch geschehen beim iPhone und der Telekom. Wie man anhand einer sehr merkwürdigen Umfrage es anscheinend untermauern könnte.
Kolumne: Olympiade 2008
 09.08.2008   13

Kolumne: Olympiade 2008

Zensur wird dieser Tage überall erwähnt, meistens im Zusammenhang mit China und den olympischen Spielen. Was auch absolut richtig ist. Schließlich kann ein Land wie China sich nicht einerseits weltoffen präsentieren und anderererseits die Menschenwürde mit Füßen treten. Aber manches Mal kommt es uns vor, als würde die von uns heiß geliebte Firma mit dem angebissenen Apfel gewisse Zensur und Menschenrechtsprobleme haben. Jedenfalls könnte man es denken, wenn man sich dieser Tage die Mac-Neuigkeiten durchliest. Der Mitarbeiter der Apple verklagt, weil er nicht bezahlte Überstunden geleistet hat. Mensch, das ist wirklich menschenverachtend! Da sind die Zustände in China sogar viel (...). Weiterlesen!
Kolumne: Microsoft basht zurück
 26.07.2008   13

Kolumne: Microsoft basht zurück

Ich habe letztens zwei Kommentare gelesen, die mir unterstellten, ich würde keine eigene Meinung in der Kolumne haben. Sehe ich zwar nicht so, aber hierzu meine Meinung: Ich finde es immer sehr interessant, wenn im Internet Menschen, die im normalen Leben meistens duckmäuserisch sind (nicht alle), auf ein Mal im Internet zu selbstgerechten und immer kritisierenden Personen werden. Bitte, wenn Ihr es besser könnt, dann bewerbt euch bei einem Webportal und schreibt eigene Kolumnen. Ich kann und werde es niemals jedem Recht machen, also ein Tipp von mir, einfach meine Kolumne meiden, wenn sie nicht gefällt. War das genügend eigene (...). Weiterlesen!
Kolumne: Godwins Gesetz
 19.07.2008   8

Kolumne: Godwins Gesetz

Letzte Woche habe ich mich mit dem Murphys Gesetzt zum Thema MobileMe beschäftigt. Das Problem besteht weiterhin und alle die MobileMe gekauft haben, werden sich über die nächsten Ausfälle garantiert freuen, wenn es so weiter geht mit Apples Push ähm Sync-Dienst, dann bekommt man garantiert eine dritte Entschuldigungsmail – dieses Mal mit einem Jahr kostenloser Nutzung! Ich persönlich bin der Meinung, dass mein MobileMe zu 100% läuft, da ich nur E-Mail und die Gallery verwende. Sorry, dass haben sich manche von euch wohl doch sehr zu Herzen genommen, und auch einige rege Kommentare zu meiner Kurznachricht abgegeben.
Kolumne: Es dreht sich etwas!
 06.07.2008   21

Kolumne: Es dreht sich etwas!

Es geht turbulent dieser Tage auf den Weltmärkten zu. Die Panikmache ist groß und alle haben Angst vor dem großen bösen Wolf, der auch einen Namen hat: Rezession. Unlängst hat die Rezessionsangst auch auf der grünen Insel Einzug gehalten. Geschieht den Iren Recht, wird manch einer sagen, die haben schließlich für noch mehr politische Turbulenzen in den Vereinigten Europäischen Staaten – auch EU genannt – gesorgt! Daher gibt es in diesen Tagen wenig Gutes in der Wirtschaft zu berichten… Zusätzlich drückt der Spritpreis auf die Gemüter aller Autofahrer. Wenn da nicht ein kleines gallisches, ähm kalifornisches Dorf wäre. Dort wo (...). Weiterlesen!

Seite 11 von 14« Erste...10...1112...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Kauft ihr euch das iPhone 5S?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de