05.04.2008
Kolumne: Sonderbare Bildschirmerscheinungen…

Kolumne: Sonderbare Bildschirmerscheinungen…

Nach einer vollen Arbeitswoche, komme ich endlich dazu meine Kolumne für dieses Wochenende zu verfassen. Was ist passiert in den letzten Tagen? Nun ja, eigentlich nur erfreuliche Nachrichten. Apple hat einen Marktanteil von 10% erreicht. Wie geht das, werden sich jetzt einige fragen? Dieser Marktanteil ist bei Privatkunden gemessen. Der Gesamtmarkt liegt irgendwo bei 3-4% (...). Weiterlesen!
28.03.2008
Kolumne: iPods und andere Begierden

Kolumne: iPods und andere Begierden

Schon wieder ist eine Woche um und Ostern ist somit auch passé. Tja, da werden monatelang Osterhasen überall als Werbemittel eingesetzt und auf ein Mal ist das Fest vorbei. Viel erschreckender ist die Tatsache, dass große Teile der Bevölkerung nicht wissen, was Ostern überhaupt ist. Naja, bei so viel Hasen und Kommerz. Da kann es (...). Weiterlesen!
08.03.2008
Kolumne: Die CeBIT und andere Dinosaurier

Kolumne: Die CeBIT und andere Dinosaurier

Grüß Gott und habe die Ehre! Diese Woche steht im Zeichen der CeBIT. Daher möchte ich in der heutigen Kolumne einige Zahlen und Statistiken zum Thema IT bringen. Die CeBIT ist der Dinosaurier unter den IT-Messen. Dieses Jahr gab es 300 Aussteller weniger… Sehenswertes gibt es kaum (abgesehen von den Casemoddern, Prozessorübertaktern mit Stickstofftanks und (...). Weiterlesen!
29.02.2008
Kolumne: Apple gibt Gas…

Kolumne: Apple gibt Gas…

Hallo Hallöle! Die letzten Tage waren voll gepackt mit Nachrichten, Neuigkeiten und Nichtigkeiten. Ich berichtete bereits in einer älteren Kolumne über Franjo Pooth, der mit seiner iPod-Killer-Traumfabrik in D’dorf eine komplette Pleite hingelegt hat. Das ganze hat sich neuerdings zu einem interessanten Fall entwickelt und verschmilzt förmlich mit den Nachrichten um die mutmaßlichen Machenschaften von (...). Weiterlesen!
22.02.2008
Kolumne: Warten auf das iPhone SDK

Kolumne: Warten auf das iPhone SDK

Der Februar neigt sich so langsam seinem Ende zu… Apple bescherte uns eine unglaublich große Zahl an kleinen und größeren Neuerungen diesen Monat. An jedem Dienstag gab es etwas Neues, sei es Software oder aber pinke iPod nanos… Besonders Mac OS X Leopard 10.5.2 hat viele Benutzer erfreut, wiederum einige verärgert. Das Warten ist noch nicht (...). Weiterlesen!
15.02.2008
Kolumne: Halleluja! 10.5.2 ist da…

Kolumne: Halleluja! 10.5.2 ist da…

»Luja sog i, Luja!« So hätte sich wahrscheinlich der Aloisius über das neue Mac OS X 10.5.2 Update gefreut. Mit einem geballten Aufkommen von neuen Aktualisierungen, liefen die Server bei Apple in dieser Woche richtig heiß… Viele kleine und größere Probleme wurden dabei behoben. Ein Problem ist aber leider noch nicht durch das 10.5.2 Update behoben (...). Weiterlesen!
08.02.2008
Kolumne: Von Aschermittwoch bis Ostern

Kolumne: Von Aschermittwoch bis Ostern

Der Aschermittwoch liegt kurz hinter uns, die Karneval- oder Faschingszeit ist auch vorbei. Jetzt geht es stramm auf Ostern zu. Dazwischen liegt bekanntlich die Fastenzeit. Fragt sich nur, ob man als Mac Anwender fasten muss, im übertragenen Sinn natürlich. So wie es aussieht eher nicht. Denn ein bunter Strauß an Softwareaktualisierungen sorgt für neues Futter. (...). Weiterlesen!
01.02.2008
Kolumne: Von Batterie-Spionen und anderen Kuriositäten

Kolumne: Von Batterie-Spionen und anderen Kuriositäten

Bevor ich das heutige Thema beginne, möchte ich explizit darauf hinweisen, dass diese Kolumne nicht zu sehr ernst, oder sogar verbissen gesehen gelesen werden sollte. Kommen wir aber zum Thema… Beim nächtlichen Surfen bekommen meine geröteten Augen eine interessante Nachricht zu lesen – »Hinweise auf das neue MacBook Pro verdichten sich!«. Nach einigen Sekunden zucken die (...). Weiterlesen!
25.01.2008
Kolumne: Panikmache, Community und Aktualisierung

Kolumne: Panikmache, Community und Aktualisierung

Das Wochenende naht und ich freue mich schon darauf! Wenn ich mir die letzten turbulenten Tage auf den Weltmärkten so anschaue, dann denke ich, dass manche Vermögen auf der Welt, grundlos durch junge, größenwahnsinnige BWLer zum Teil innerhalb von Sekundenbruchteilen atomisiert werden. Bitte liebe BWLer ich habe vollsten Respekt vor eurem Berufsstand. Ich denke eher (...). Weiterlesen!
19.01.2008
Kolumne: Vom Nörgeln und Augenkrepps!

Kolumne: Vom Nörgeln und Augenkrepps!

Wenn ich alt bin, werde ich die ganze Zeit nörgeln. Das wird ein Spaß! So oder so ungefähr kann man sich teilweise die geistige Einstellung mancher Poster weltweit in diversen Foren erklären. Es scheint nicht nur ein deutsches Problem zu sein, dass es immer wieder viele Menschen gibt, die was zu meckern und nörgeln haben… (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert

1 11 12 13 14 15 17