MACNOTES
Seite 2 von 212

Audeo Perfect Bass: Kopfhörer oder Headset für iPhone, Phonaks schlanke Version
 11.07.2010   4

Audeo Perfect Bass: Kopfhörer oder Headset für iPhone, Phonaks schlanke Version

Nach Phonaks Audeo PFE-Headset mit umfangreicher Zubehör-Ausstattung konnten wir nun mit dem Audeo Perfect Bass die schlankere Variante der High-End-Kopfhörer von der Akustikschmiede Phonak testen. Um ein Fazit in Kürze vorwegzunehmen: fantastisch. Uneingeschränkt alltagstauglich und bei gleicher Tonqualität deutlich günstiger als das PFE-Set macht es das Perfect Bass-Set schwer, noch irgend welche Minuspunkte zu finden.
Motorradgeeignet: Audeo iPhone-Kopfhörer oder Headset von Phonak
 23.06.2010   4

Motorradgeeignet: Audeo iPhone-Kopfhörer oder Headset von Phonak

Nach der günstigen Lösung für die Beschallung unter dem Motorradhelm heute die teurere Variante. Sehr gut fürs Motorrad geeignet sind die Audeo PFE-Kopfhörer, die mit einigem durchdachtem Zubehör als Headset oder reines Kopfhörerset erhältlich sind. Hersteller Phonak hat sich insbesondere als Hersteller von Hörgeräten einen Namen gemacht und entsprechende Expertise in der Hörakustik. Klang- und abschirmtechnisch spielen die Audeo-Kopfhörer fürs iPhone in einer ganz anderen Liga als die zuletzt getestete iBike Rider-Lösung. Preistechnisch indessen auch.
iPhone-Headset für den Motorrad-Helm: iBike Rider für Motorradfahrer
 21.06.2010   1

iPhone-Headset für den Motorrad-Helm: iBike Rider für Motorradfahrer

Als Motorradfahrer stellt man andere (und gelegentlich härtere) Ansprüche an Kopfhörer und Headsets. Unter dem Helm tragbar ist nicht alles, was am Markt ist, und eine vernünftige Balance zwischen Abschirmen der Außenwelt und der akustischen Restkontrolle im Straßenverkehr schafft nicht jedes Gerät. Eine separate Kopfhörerlösung fürs Motorrad wird man sich aber spätestens nach ein paar Versuchen wünschen, den Helm über normale In-Ears aufzuziehen, ohne selbige teilweise aus dem Ohr zu kriegen. Wir haben mit dem iBike Rider wohl eine der kostengünstigsten Lösungen für den Motorradhelm angesehen. Das iPhone-Motorrad-Headset kann zwar nicht auf voller Linie überzeugen, ist aber in Sachen Preis-Leistungsverhältnis (...). Weiterlesen!
iPod shuffle 3G: Austauschprogramm für Apple-Headphones mit Fernbedienung
 21.04.2010   1

iPod shuffle 3G: Austauschprogramm für Apple-Headphones mit Fernbedienung

Apple hat ein Austauschprogramm für Apple Headphones mit Fernbedienung gestartet. Das Programm betrifft unter anderem Kopfhörer, die mit dem iPod shuffle 3G ausgeliefert wurden.
Kolumne: Hackfisch?
 10.10.2009   0

Kolumne: Hackfisch?

Diese Woche erschien die Aktualisierung für das iPhone OS 3.1.2 und schon fängt das Rennen um das “Gejailbreake” an. Die ganzen Hacker machen einen Beef im Netz, wie es sich für böse Jungs so gehört. Manchen geht es bereits auf die Nerven. Aber es gibt noch Hacker, die vollkommen wichtige Dinge in Angriff nehmen! Das möchte ich unter anderem in der heutigen Kolumne ins Spotlight nehmen.
Kopfhörerstecker: Neues Steckergehäuse für In-Ear- und iPhone 3GS-Headset
 14.07.2009   9

Kopfhörerstecker: Neues Steckergehäuse für In-Ear- und iPhone 3GS-Headset

Apple stattet seine Kopfhörer und Headsets neuerdings mit anderen Anschluss-Steckern aus: Wo bisher ein weich gummierter Stecker am Ende der Kopfhörer zu finden war, ist er jetzt einem Kunststoffstecker gewichen. Die alten Kopfhörer waren bekannt dafür, dass sich der Schutzüberzug trotz pfleglicher Behandlung gerne mal gelöst hat.
Apple: Kein Hardware-DRM im iPod shuffle Kopfhörer
 16.03.2009   6

Apple: Kein Hardware-DRM im iPod shuffle Kopfhörer

Apple hat inzwischen Stellung bezogen zu den Gerüchten rund um den kürzlich entdeckten Steuer-Chip im Kopfhörer des neuen iPod shuffle (wir berichteten). Ein Apple-Sprecher bestätigte gegenüber mehreren amerikanischen Kollegen, dass der Chip keinerlei DRM-Zwecke verfolge. Dennoch müssen Zubehör-Hersteller den Chip verwenden, um das “Made-for-iPod”-Siegel zu bekommen, durch das Apple bereits seit 2005 an jedem Zubehörartikel mit Dock-Connector mitverdient.
Notizen vom 16. März 2009
 16.03.2009   0

Notizen vom 16. März 2009

Third-Party Kopfhörer für den neuen iPod Shuffle Engadget hat die ersten Kopfhörer von Third-Party-Herstellern für den neuen iPod Shuffle entdeckt. Die kommen von den Herstellern Scosche und Klipsch. Ob die Kopfhörer Dank ominösen Authentifizierungs-Chip mit dem Shuffle funktionieren, ist derweil noch unklar. Benchmark Mac Pro Macrumors zeigt eine Vergleichstabelle über die Leistungen der neuen Mac Pro-Familie. Weitere Benchmarktests sind in den Foren von Macrumors zu finden. Kevin Rose über iPhone OS 3.0 Digg-Gründer Kevin Rose hat sich über das iPhone OS 3.0 ausgelassen. Für eine Aufzeichnung für Diggnation erzählt er über die kommende Copy & Paste-Funktion, und spekuliert, Apple werde (...). Weiterlesen!
Kopfhörer: InEar-Adapter von Acoustibuds
 13.02.2009   6

Kopfhörer: InEar-Adapter von Acoustibuds

Beim Ansehen wirkt die Lamellentechnik der InEar-Kopfhöreradapter von den Acoustibuds gut tragbar, die Adapterhüllen für Kopfhörer gewannen einen Innovationspreis und sind iPhone-kopfhörergeeignet. Acoustibuds verkaufen keine Kopfhörer – nur Kopfhöreraccessoires, die jedoch den Tragekomfort beispielsweise der Standard-iPhone-Kopfhörer erhöhen.
Apple In-Ear-Kopfhörer mit Fernbedienung ab sofort verfügbar
 03.12.2008   13

Apple In-Ear-Kopfhörer mit Fernbedienung ab sofort verfügbar

Auch in Deutschland endlich bestellbar: Die im schon im September vorgestellten In-Ear-Kopfhörer mit Fernbedienung und Mikrofon*. Eigentlich sollten diese schon ab Oktober zu haben sein. Im Vergleich zu den 50 Euro günstigeren Earphones* haben die In-Ear-Kopfhörer eine Fernbedienungsfunktion und speziell vorgeformte Ohrstöpsel. Letztere besitzen spezielle Treiber für Höhen und Tiefen, die die Klangqualität verbessern sollen. Außerdem wirken die Ohrstöpsel selbst schallisolierend.

Seite 2 von 212

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie können wir Macnotes noch besser machen?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de