15.08.2012
Mehr LTE für das iPhone: Koreanische Anbieter wünschen sich 1800 MHz-Unterstützung

Mehr LTE für das iPhone: Koreanische Anbieter wünschen sich 1800 MHz-Unterstützung

Mit welcher Art von LTE-Funktionalität wird das kommende iPhone ausgestattet? Sollte sich Apple am iPad 3 orientieren, dürften die Nutzer hierzulande wieder in die Röhre schauen – es unterstützt lediglich die Frequenzen 700 und 2,1 GHz. Entscheidend sind hierzulande allerdings 800 MHz und 2,6 MHz.

Zuletzt kommentiert