11.12.2009
Hat Apple Google Lala vor der Nase weggekauft?

Hat Apple Google Lala vor der Nase weggekauft?

Auch Google wollte Lala kaufen: Laut Berichten des Wall Street Journal war der Suchmaschinenriese bereits in Verhandlungen mit Lala, allerdings ist Apple ihnen offenbar zuvorgekommen. Erst im November lief es genau anders herum, als Google und nicht Apple den Zuschlag für den Kauf der Werbeplattform AdMob erhielt.
10.12.2009
iTunes: Lala-Knowhow für webbasierten Musikdienst?

iTunes: Lala-Knowhow für webbasierten Musikdienst?

Einige Lala-Mitarbeiter sollen in den letzten Tagen strategische Positionen innerhalb von Apples iTunes-Team zugeweisen bekommen haben. Angeblich soll an einer kompletten Umstrukturierung der aktuellen Verkaufskonzepte gearbeitet werden – inklusive einer Orientierung näher hin zum Web.
08.12.2009
Lala-Aufkauf: Apple lässt für 80 Millionen spekulieren

Lala-Aufkauf: Apple lässt für 80 Millionen spekulieren

Kurz nach dem Kauf der Streaming Music-Plattform Lala durch Apple sickert der Preis durch: 80 Millionen zahlte Apple für Lala. Für Technik, Knowhow und Expertise in Sachen Medienverwaltung ein stattlicher, aber vertretbarer Preis. Daneben besitzt Apple nun eine Musikplattform, die iTunes teils Konkurrenz macht, teils das Portfolio ergänzt. Oder auch völlig neue Optionen für Apple (...). Weiterlesen!
05.12.2009
Apple übernimmt Streaming-Plattform Lala

Apple übernimmt Streaming-Plattform Lala

Wie jetzt bekannt wurde, hat Apple den Musik-Streamingdienst Lala übernommen. Der Streamingdienst könnte ein weiteres Angebot in Apples Musikportfolio sein.
22.10.2009
Google plant Musiksuchdienst – Start bereits am 28. Oktober?

Google plant Musiksuchdienst – Start bereits am 28. Oktober?

Google erweitert sein Portfolio: In Zusammenarbeit mit LaLa und iLike plant Google eine Erweiterung seiner Suchmaschinenfunktion. So soll sich Musik noch einfacher finden und entdecken lassen als bisher. Google soll für den neuen Suchdienst mit den großen Musiklabels zusammenarbeiten.

Zuletzt kommentiert