MACNOTES

Notizen vom 2. April 2009
 02.04.2009   1

Notizen vom 2. April 2009

Xserve-Gerüchte Gerüchte statt selbstgestrickte Aprilscherze? Gestern häuften sich die Meldungen zum nächsten Xserve 3,1. Im jüngsten Mac OS Build 10.5.7 stehen die Zeichen auf eine Aktualisierung. Der neue Xserve soll sich von 2.93GHz auf 3.2GHz steigern und die neue Nvidia-Chips Quadro FX 5800 beinhalten. Denkbarer Veröffentlichzeitpunkt ist Juni, zur WWDC. Neue Netapplications-Statistiken Die aktuellen Statistiken von Netapplications.com sind da. Die Zahlen zeigen den Anteil am Marktanteil der Apple Betriebssysteme (Operating System Market Share): Mac 9,77%, iPhone 0,49%, ein leichter Zuwachs zum Vormonat Februar. Broswer Marketshare: Safari 8,23%, Februar 8,08%, weiterhin auf dem dritten Platz hinter dem IE und Firefox. Eier (...). Weiterlesen!
Notizen vom 15. Oktober 2008
 15.10.2008   4

Notizen vom 15. Oktober 2008

Auspacken und Sezieren Die “traditionellen” Auspackzeremonien neuer Apple-Produkte starteten diesmal bei Engadget. MacBook Pro, MacBook und das neue 24″ Cinema Display – Engadget hat sie alle. Wer sich mehr für die inneren Werte interessiert: Bei kodawarisan.com gibt es den detaillierten Blick auf das Innenleben des MacBook. Forklift 1.6 mittesten Im Binary Nights Blog lassen die Entwickler von Forklift nicht viele, aber interessante News raus. So soll die neue Version des SFTP/FTP-Clients so radikal anders zur aktuellen 1.5 sein, dass man sich für eine öffentliche Betaphase entscheiden musste… Euer Glück: Wer gern testet kann Forklift 1.6 beta bis zum 7. November (...). Weiterlesen!
Tutorial: Schöner schreiben mit LaTeX – Werkzeuge
 22.05.2008   15

Tutorial: Schöner schreiben mit LaTeX – Werkzeuge

In unserem ersten Teil des LaTeX-Tutorials haben wir euch gezeigt, wie sich das LaTeX-System auf dem Mac installieren und nutzen lässt. Doch die wenigsten Anwender werden dauerhaft auf die Kommandozeile ausweichen wollen, um Texte in Buchdruckqualität zu erzeugen. Deshalb stellen wir euch im zweiten Teil des Tutorials Programme und Werkzeuge vor, die das Bearbeiten von LaTeX-Dokumenten komfortabler und schneller gestalten.
Tutorial: Schöner schreiben mit LaTeX
 14.03.2008   17

Tutorial: Schöner schreiben mit LaTeX

Textverarbeitungsprogramme lassen sich in zwei Gruppen unterscheiden: graphisch orientierte Wortprozessoren und einfache Editoren. Bei Ersteren kann der Anwender sofort mit der Eingabe des Texts beginnen. Dieser erscheint so auf dem Bildschirm, wie er später auch ausgedruckt aussieht. Das Ergebnis lässt sich unmittelbar überprüfen und ggf. korrigieren, deshalb spricht man hier oft auch von WYSIWYG (“What you see is what you get”, frei: Das was angezeigt wird, entspricht dem Ergebnis.). Zu diesen Programmen zählen u. a. Word und Pages. Bei den Editoren verhält es sich anders. Zwar kann man auch hier gleich mit der Eingabe des Texts beginnen, doch das Ergebnis (...). Weiterlesen!


Werbung

Angebot

Umfrage

Ist iOS 7 ein Design-Meisterwerk?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de