MACNOTES
  • Thema

    iPhone 4-Launch in Deutschland: Apple Store Hamburg

    iPhone 4-Launch in Deutschland: Apple Store Hamburg

    Der iPhone 4-Launch in Deutschland steht für die Apple Retail Stores unter einem schlechten Stern. Das System, mit dem die iPhones vor Ort aktiviert werden sollen, sei um 8 Uhr noch nicht einsatzbereit gewesen. Ein “kurzfristiger Ausfall”, wie uns eine Apple-Mitarbeiterin im Hamburger Apple Store bestätigte. Der Livebericht vom iPhone-4-Launch in Hamburg.

Werbung

iPad 2: Erste Charge abverkauft, 30% der Käufer iPad 1-Besitzer (Update)
 14.03.2011   3

iPad 2: Erste Charge abverkauft, 30% der Käufer iPad 1-Besitzer (Update)

Die iPad 2-Bestände sind ausverkauft: aus den USA wied vermeldet, dass Apple Stores, Walmart und Konsorten keine neuen Apple-Tablets mehr in den Shops haben. Der einmal mehr extrem erfolgreiche Produktlaunch hat die Apple-Nutzerschar weiter vergrößert, die Modelle verkaufen sich annähernd gleich gut.
iPhone 4-Launch in Korea und Taiwan, Google Ads-Ausgaben & Updates: Notizen vom 7.9
 07.09.2010   2

iPhone 4-Launch in Korea und Taiwan, Google Ads-Ausgaben & Updates: Notizen vom 7.9

iPhone 4-Launch in Korea und Taiwan TUAW berichtet über die Verwirrung um den iPhone 4-Launch in Korea und Taiwan. In Südkorea (wir berichteten) war der Launch verschoben worden und sollte nun an diesem Freitag nachgeholt werden. Schon beim Start der Vorbestellungen sollen rund 130.000 Bestellungen aufgelaufen sein, und nun gab Provider KT als Pressemitteilung bekannt, dass das iPhone 4 sein “Debüt im Oktober” geben werde. In Taiwan hingegen gibt es seitens Apple noch kein offizielles Datum, Apple hatte lediglich von der Verfügbarkeit in 88 Ende September gesprochen. In Taiwan haben bisher drei Provider die Vorbestellungen geöffnet und wollen zum 15. (...). Weiterlesen!
iPhone 4-Launch, Teil 2: In Neuseeland verpatzt, in Südkorea verschoben
 31.07.2010   10

iPhone 4-Launch, Teil 2: In Neuseeland verpatzt, in Südkorea verschoben

Gestern sollte im zweiten großen Rutsch das iPhone 4 in 18 weiteren Ländern erhältlich sein – doch abgesehen von den geringen Stückzahlen, die derzeit verfügbar sind, hat Apple den Launch für Südkorea verschoben und in Neuseeland “verpatzt”. In Südkorea soll dabei die zuständige Regierungsbehörde die nötige Zulassung bisher versagt haben. In Neuseeland hingegen schieben sich Provider Vodafone und Apple gegenseitig den schwarzen Peter zu.
Need for Speed: Shift für iPhone, Undercover reduziert
 19.10.2009   1

Need for Speed: Shift für iPhone, Undercover reduziert

Electronic Arts bietet seit kurzem Need for Speed Undercover rund 30% reduziert an und arbeitet auch schon fleißig am potentiellen Nachfolger. Erste Einblicke in Need for Speed Shift – vergangenen Monat für PC erschienen – gibt es schon einmal bei Facebook.
Notizen vom 31. August 2009
 31.08.2009   1

Notizen vom 31. August 2009

Apple vermasselt den 10.6-Start in Neuseeland Chris Rawson berichtet bei TUAW über die Odyssee diverser Neuseeländer, als sie versuchten, am Freitag irgendwo in Neuseeland ein Exemplar von Mac OS X 10.6 Snow Leopard zu erwerben. Scheint, als hätte Apple den Launch vermasselt, die DVDs sind einfach nicht rechtzeitig angekommen. Dabei hätten die Neuseeländer dank Datumsgrenze die Ersten sein können, die das neue Mac OS nach Verkaufsstart installieren. iPod: Lager leer, Nachschub ab 09.09 Laut Ars Technica sieht es derzeit mau aus bei Händlern: Die vorrätigen iPod werden immer weniger, die Lager schmelzen sichtlich dahin. Nachlieferungen Fehlanzeige, der Engpass beginnt. Verschiedene (...). Weiterlesen!
Mac OS X 10.6 Snow Leopard: Versandfertig zum 28. August (Update!)
 21.08.2009   18

Mac OS X 10.6 Snow Leopard: Versandfertig zum 28. August (Update!)

Nachdem wir gestern bereits über das MacBoxSet berichteten, dass kurzfristig im US Apple Store auftauchte, zeigt jetzt der Apple Store UK ein Versanddatum für Mac OS X 10.6 Snow Leopard (Up-to-Date-Programm) an. “Shipping by 28. August” ist dort zu lesen, es wird also zum 28. August verschickt. [singlepic id=4243 w=435] Screenshot aus dem Apple Store UK, 21. August 2009, 7.39 Uhr. [via MacRumors]
Dell plant Eintritt in den Smartphone-Markt
 30.01.2009   5

Dell plant Eintritt in den Smartphone-Markt

iPhone, G1, diverse BlackBerrys, Palm: Smartphones gibt es einige, und bald vielleicht auch von Dell. Laut Silicon Alley Insider soll das Gerät “MePhone” heißen, und direkt in zwei verschiedenen Varianten auf den Markt kommen: Einer mit Windows Mobile und einer mit Android. Schon seit dem iPhone-Launch wird über ein mögliches Dell-Smartphone gemunkelt.


Werbung

Angebot

Umfrage

Kauft ihr euch das iPhone 5S?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de