MACNOTES
Seite 2 von 212

iPhone 4 weiß im Macnotes-Test: Blitz/LED macht Kamera unbenutzbar
 04.12.2010   45

iPhone 4 weiß im Macnotes-Test: Blitz/LED macht Kamera unbenutzbar

Warum kommt kein weißes iPhone 4? Die Herstellungsprobleme sollen insbesondere die Lichtdurchlässigkeit der weißen Hülle betreffen, welche die Kamerafunktion schwer beeinträchtigt. An einem umgebauten iPhone 4 in Weiß haben wir nun die Probleme nachvollzogen und in Bild und Video festgehalten. Das Ergebnis: der Blitz/die LED-Lampe ist beim weißen Smartphone unbenutzbar, die resultierenden Bilder und Videos unbrauchbar. Ansonsten: schickes Gerät – es ist schade ums Design.
27″ Apple Cinema Display: IPS-Technologie mit großer Auflösung
 27.07.2010   5

27″ Apple Cinema Display: IPS-Technologie mit großer Auflösung

Das 27″-LED Cinema Display bietet mit einer Auflösung von 2560×1440 Pixeln 60 Prozent mehr Bildfläche als das bisherige 24″-Modell. Wie der Vorgänger ist das externe Display mit iSight, Mikrofon und Lautsprechern ausgestattet.
Notizen vom 4. Februar 2010
 04.02.2010   3

Notizen vom 4. Februar 2010

“20 Zoll Apple LED” im Gravis-Prospekt Gravis bietet im aktuellen Prospekt ein “20 Zoll Apple LED Cinema Display” an – eine Größe, die es bekanntermaßen noch gar nicht gibt. bei den Cinema Displays war erst das kleinste Modell mit 20 Zoll aus dem Programm gegangen, und wurde bisher nicht ersetzt. Externe Monitore gibt es derzeit bei Apple nur mit 27 Zoll LED oder 24 und 30 Zoll Cinema Displays. [via fscklog]
Nächstes iPhone mit LED-Blitz?
 08.01.2010   3

Nächstes iPhone mit LED-Blitz?

Bereits vor einigen Tagen hatten wir hier über die passenden 5-Megapixel Kameramodul-Gerüchte, für eine zukünftige iPhone Generation berichtet. Nun soll nach Information von AppleInsider, Apple aktuell auf der Suchen nach den passenden LED-Flashmodul Lieferant sein. Dabei könnte Philips Lumileds LED Lighting bereits das Rennen gemacht haben und den zweistelliger Millionen Auftrag an Land gezogen haben.
Test: Light Writer – Text- und Grafikeffekte in Fotos für iPhone und iPod Touch
 25.08.2009   1

Test: Light Writer – Text- und Grafikeffekte in Fotos für iPhone und iPod Touch

Das iPhone ist ideal, wenn man unterwegs einen Schnappschuss machen möchte. Zum Fotografieren wird allerdings immer öfter zur DSLR (Digitale Spiegelreflexkamera) gegriffen. Warum also nicht das iPhone für Effekte beim Fotografieren mit einer DSLR einsetzen? „Light Writer” zaubert Grüße, Nachrichten und Grafiken während des Fotografierens direkt vor Ort in die eigenen Fotos, ohne Nachbearbeitung der Fotos am Mac.
Ab heute im Testlabor: 24″ LED Cinema Display
 25.02.2009   12

Ab heute im Testlabor: 24″ LED Cinema Display

Heute morgen brachte der DHL-Bote ein nicht gerade kleines Paket vorbei (Leser unseres Twitter-Streams haben es bereits gesehen), in dem ein nagelneues 24″ LED Cinema Display steckte. Leider nur testweise haben wir dieses herrliche Gerät jetzt für die nächsten zwei Wochen zum Ausprobieren da. Schon das Auspacken war heute vormittag sehr festlich.
Notizen vom 22. Mai 2008
 22.05.2008   7

Notizen vom 22. Mai 2008

Kameratechniker Apple sucht einen Entwicklungsingenieur für Kameras, der Kameratechnologien evaluiert, bewertet und implementiert. Die Stelle ist im iPhone-Bereich angesiedelt und daher kann man daraus schließen, dass Apple an den Kritikpunkten der aktuellen iPhone-Kamera arbeiten will. Netzausbau abgeschlossen Wie AppleInsider berichtet wird AT&T seinen 3G-Netzausbau im Juni abschließen. Anschließend bietet das HSDPA- (High Speed Downlink Packet Access) und HSUPA-Netz (High Speed Uplink Packet Access) Geschwindigkeiten von bis zu 1,4MBit/s beim Download und 800Kbit/s beim Upload. Damit dürften dann auch die Vorraussetzungen für einen erfolgreichen 3G-iPhone-Start nächsten Monat geschaffen sein. LED-Displays für MacBooks ab 2009 Apple plant ab 2009 alle MacBooks mit (...). Weiterlesen!
Mehr Details zu den neuen Mobil-Macs
 26.02.2008   12

Mehr Details zu den neuen Mobil-Macs

Nachdem sich die erste Aufregung gelegt hat, wird es Zeit, einen näheren Blick auf die Neuvorstellungen zu werfen: Mit dem Umstieg auf die Penryn-Plattform, größeren Festplatten und günstigeren Preisen hat Apple seine Notebook-Linie noch einmal innerlich aufgehübscht, ohne ihr jedoch einen neuen Anstrich zu geben. Gerade das MacBook ist mittlerweile optisch doch sichtlich in die Jahre gekommen – insofern darf man wohl gegen Ende des Jahres oder zur Macworld im kommenden Januar mit einem echten Nachfolger rechnen. Nur optimiert: Penryn-Prozessoren Die neuen Penryn-Prozessoren, die sowohl im MacBook als auch im MacBook Pro verbaut werden, sind lediglich eine behutsame Weiterentwicklung der (...). Weiterlesen!
Angefasst: Das überarbeitete MacBook Pro
 09.06.2007   3

Angefasst: Das überarbeitete MacBook Pro

Bei meinem Besuch im Apple Store hatte ich nach einigem Anstehen, die Chance ein wenig mit den neuen MacBook Pros zu spielen. Auch wenn es bei Barefeats erste Benchmarks gibt, interessierte mich vor allen Dingen das neuartige LED-Display. Als “Spielzeug” stand mir ein 15-Zoll-Gerät zur Verfügung. Geschwindigkeit Subjektiv fühlt sich das MacBook Pro sehr flott an. Das mag daran liegen, dass ich normalerweise mit einem 12″ 867MHz arbeite und da kommt einem mittlerweile zwangsläufig alles, man verzeihe mir den Ausdruck, sauschnell vor, was halbwegs aktuell ist. Um wenigstens ein wenig belastbare Zahlen zu liefern, habe ich ein paar Durchläufe mit (...). Weiterlesen!

Seite 2 von 212

Werbung

Angebot

Umfrage

Ist iOS 7 ein Design-Meisterwerk?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de