MACNOTES
Seite 11 von 22« Erste...10...1112...20...Letzte »

Weitere Updates: Leopard-Grafik, WebObjects, 10.4.11
 11.02.2008   1

Weitere Updates: Leopard-Grafik, WebObjects, 10.4.11

Apple legt nach: Nach der Installation auf 10.5.2 folgt ein rund 50 MB großes “Grafik Update” für Leopard, erhältlich wie gewohnt über die Systemaktualisierung. Auch Tiger-Nutzer gehen heute nicht leer aus: Für 10.4.11 gibt es ein knapp 20 MB großes Sicherheitsupdate. Neu ist außerdem das WebObjects Update 5.4.1 das aber wohl nur die Entwickler und Server-Profis unter uns interessieren dürfte.
10.5.2 – endlich da!
 11.02.2008   35

10.5.2 – endlich da!

Wir hatten es schon für Ende Januar erwartet und uns wie viele andere getäuscht. Aber jetzt ist es endlich soweit: Apple hat das ersehnte Update auf 10.5.2 veröffentlicht. Es das bisher größte “Nachkommastellen-Update” und über die Software-Aktualisierung erhältlich. Je nach Mac ist es zwischen 180 und 380 MB groß. [nggallery id=139] Hier ein Überblick über die wichtigsten Neuerungen: Mehr Stabilität für Airport Option für hierarchische Ordner-Darstellung im Dock Transparenz der Menüleiste abschaltbar Menüs insgesamt etwas weniger transparent iSync-Unterstützung für Samsung D600E und D900i RAW-Unterstützung für weitere Kamera-Modelle Option für große Mailbox-Icons in Mail Optionales Menüleisten-Icon für Time Machine Außerdem werden (...). Weiterlesen!
Notizen vom 5. Februar 2008
 05.02.2008   6

Notizen vom 5. Februar 2008

10.5.2: Apple verteilt weitere Entwickler-Version Das Warten auf 10.5.2 geht vorerst weiter: Apple hat gestern Abend eine weitere Vorab-Version des System-Updates an die registrierten Entwickler verteilt (9C30). Wie schon die vorangegangenen Versionen hat auch diese laut Beipackzettel keine bekannten Fehler mehr. intel: Details zum Silverthorne-Prozessor Auf einer Fach-Konferenz in San Francisco gewährte Apples Chiplieferant gestern unter anderem Einblicke in die Zukunft des Silverthorne-Prozessors (via ZDNet). Der Silverthorne ist Kern von intels Menlow-Plattform, die für ultra-mobile Geräte wie Smartphones, UMPCs und PDAs entwickelt wurde und daher naturgemäß auch für die zweite Generation des iPhones in Frage kommt. Der neue Chip soll (...). Weiterlesen!
Kolumne: Von Batterie-Spionen und anderen Kuriositäten
 01.02.2008   26

Kolumne: Von Batterie-Spionen und anderen Kuriositäten

Bevor ich das heutige Thema beginne, möchte ich explizit darauf hinweisen, dass diese Kolumne nicht zu sehr ernst, oder sogar verbissen gesehen gelesen werden sollte. Kommen wir aber zum Thema… Beim nächtlichen Surfen bekommen meine geröteten Augen eine interessante Nachricht zu lesen – »Hinweise auf das neue MacBook Pro verdichten sich!«. Nach einigen Sekunden zucken die Elektronen durch die noch wach gebliebenen Synapsen in meinem Hirn. Eine Frage formt sich langsam zu einem Satz: »Wie kann ein Batterie-Programm die Information über ein bald kommendes MacBook Pro verraten?!?«…
Notizen vom 1. Februar 2008
 01.02.2008   0

Notizen vom 1. Februar 2008

10.5.2.: Neuer Entwickler-Build Eigentlich hatten wir das Update auf 10.5.2 schon für diese Woche erwartet, aber offenbar lässt Apple sich doch noch etwas Zeit. Gestern wurde mit Build 9C27 eine weitere Vorab-Version an die Entwickler verteilt. Wie schon ihre Vorgängerin enthält diese Version keine bekannten Fehler mehr – eigentlich ein sicheres Zeichen dafür, dass auch wir Otto-Normal-Nutzer bald in den Genuss des rund 400 Megabyte großen Updates kommen werden. Office 2008 zum Sonderpreis Bei Unimall können Studenten ab heute eine spezielle Version von Office 2008 vorbestellen. Die stammt aus dem “Microsoft Studentoptions”-Programm und bietet anders als die reguläre “Home & (...). Weiterlesen!
Kolumne: Panikmache, Community und Aktualisierung
 25.01.2008   13

Kolumne: Panikmache, Community und Aktualisierung

Das Wochenende naht und ich freue mich schon darauf! Wenn ich mir die letzten turbulenten Tage auf den Weltmärkten so anschaue, dann denke ich, dass manche Vermögen auf der Welt, grundlos durch junge, größenwahnsinnige BWLer zum Teil innerhalb von Sekundenbruchteilen atomisiert werden. Bitte liebe BWLer ich habe vollsten Respekt vor eurem Berufsstand. Ich denke eher an die Sorte BWLer mit hochgeklappten Polokragen und den Starallüren, die sich bereits während der Immatrikulation, noch vor dem Beginn des ersten Semesters, mit ihrem Gehabe breitmachen… Aber ich schweife etwas vom Thema ab. Die Börse spielt Achterbahn, die Apple-Aktie gerät, trotz des Rekordergebnisses und (...). Weiterlesen!
Notizen vom 25. Januar 2008
 25.01.2008   2

Notizen vom 25. Januar 2008

Alternative Wie Slashdot berichtet, haben die Entwickler des Linux-Desktops KDE jetzt auch Versionen für Windows und Mac OS X veröffentlicht. Neben der KDE-Oberfläche wurden auch weitere Programme wie z.B. KOffice portiert. Universal Binary Pakete sind via Bittorrent verfügbar. Licht und Schatten Während der Exklusivvertreiber des iPhones in den USA, AT&T, auch dank des iPhones ein Rekordquartal verbuchen konnte, berichtet AppleInsider, dass Apple die Bestellungen bei den Produktionsbetrieben des iPhones für das zweite Quartal um etwa 50 Prozent reduziert hat. Grund sollen die schleppenden Verkaufszahlen in Europa sein. Zur Macworld sprach Steve Jobs noch von (weltweit) 20.000 pro Tag verkauften iPhones. (...). Weiterlesen!
Notizen vom 23. Januar 2008
 23.01.2008   3

Notizen vom 23. Januar 2008

Erste Zahlen zur Macworld Expo Laut des amerikanischen Magazins Macworld kamen dieses Jahr 10% mehr Besucher zur Macworld Expo in San Francisco, um die Produkte der 475 Aussteller zu begutachten. Die nächste Macworld findet übrigens vom 5. bis 9. Januar 2009 statt, natürlich werden wir auch wieder vor Ort sein um live berichten zu können. iPhoto Bücher und Kalender billiger Bis zum 29. Februar bietet Apple zwei Gutschein-Codes an, mit denen man 20% bei einem iPhoto Fotobuch oder einem iPhoto Kalender sparen kann. Für das Fotobuch gilt der Gutschein-Code EUWinterBook08 und für einen Kalender gibt man EUWinterCal08 an. iPhones in (...). Weiterlesen!
iPod nano auch in Pink [Update]
 22.01.2008   5

iPod nano auch in Pink [Update]

Nachdem heute Mittag der amerikanische Apple-Store für kurze Zeit offline war, ist eine weitere Farbe für den iPod ano aufgetaucht: Den Gerät gibt es nun auch im Barbie-kompatiblen Pink. Der deutsche Store lässt mit dem Farb-Update noch auf sich warten, dürfte aber demnächst nachziehen – laut Apple ist der pinke iPod ab sofort und weltweit verfügbar. Apples iPod-Marketing-Vize Greg Joswiak kann sich vor Begeisterung kaum zurückhalten: “Unsere Kunden werden den neuen iPod nano in Pink lieben. Der pinkfarbene iPod nano setzt eine neue Trendfarbe für den Frühling und ist ein perfektes Geschenk zum bevorstehenden Valentinstag.” Update, 23.01.2008: Jetzt ist der (...). Weiterlesen!
Notizen vom 18. Januar 2008
 18.01.2008   2

Notizen vom 18. Januar 2008

Sonderanfertigung Im MacBook Air steckt eine neue Variante des Intel Core 2 Duo Prozessors: dies folgerte Anandtech aus den Äußerungen von Apple Chef Steve Jobs während der Keynote am vergangenen Dienstag und einer anschließenden Bestätigung seitens Intel. Der im neuen Subnotebook aus Cupertino verbaute Rechenknecht benötigt 60% weniger Platz als die Standardvariante und steckt in einem Gehäuse, welches Experten erst für die zweite Hälfte dieses Jahres erwartet hatten. Damit dürfte klar sein, dass Intel die Entwicklung der neuen CPU exklusiv für Apple vorangetrieben hat. Bestwerte Während im Schnitt jeder fünfte Vista-Home Anwender sehr zufrieden mit seinem Betriebssystem ist, liegen die (...). Weiterlesen!

Seite 11 von 22« Erste...10...1112...20...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Kauft ihr euch das iPhone 5S?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de