MACNOTES
Seite 18 von 22« Erste...10...1819...Letzte »

Podcast #15
 24.06.2007   1

Podcast #15

Matthias ist zwischenzeitlich wieder zurück in Deutschland und erzählt ein wenig von seinen ersten Erfahrungen mit der Leopard-Developer-Preview. Weiteres Thema ist die Beta-Version von Safari auf Mac und Windows, der kommende iPhone-Start in den USA und noch eine Meldung in eigener Sache.
Pixelschubser: Leopard Bildschirmhintergrund
 13.06.2007   3

Pixelschubser: Leopard Bildschirmhintergrund

Es ist WWDC-Zeit und am Montag wurden weitere Details und Funktionen von Leopard vorgestellt. Um sich das Warten bis zur Veröffentlichung im Oktober schöner zu gestalten, kann man auf den Bildschirmhintergrund von Sebastiaan de With zurückgreifen. Wie heißt es doch auf einem der Banner im Moscone Center so schön: “Expand your universe.” Der zweite Bildschirmhintergrund zeigt saftiges nasses Gras. Eigentlich nichts aufregendes, wenn nicht Steve Jobs dieses Bild auf seinem Desktop zur Keynote gehabt hätte. Um ein bisschen Leopard-Feeling auf Euren Mac zu bringen, haben wir das originale Wallpaper von Mac OS X 10.5 zum Download bereit gestellt.
Pressestimmen zur WWDC07-Keynote
 12.06.2007   0

Pressestimmen zur WWDC07-Keynote

Spiegel Online “Jobs bläst zur Windows-Safari”
WWDC Tagebuch #1
 09.06.2007   2

WWDC Tagebuch #1

Auch wenn die Müdigkeit nach der langen Anreise sich langsam bemerkbar macht: ein Gang zum Moscone Center und zum Apple Store sind Pflicht. Das Moscone Center (West) ist schon fertig eingerichtet für die Konferenz. Es wehen wieder die typischen WWDC-Fahnen und an der Fassade prangen zwei riesige Apple-Logos. Im Inneren sind bisher nur zwei große Aufhänger, die versprechen, dass Leopard Anwendungen den letzten Kick geben wird, zu sehen. Verhängte Aufsteller oder gar Plakate: bisher Fehlanzeige.
Notizen vom 23. Mai 2007
 23.05.2007   2

Notizen vom 23. Mai 2007

Mac OS 10.4.10 Die aktuelle Version des Apple Betriebssystems Tiger bekommt mit 10.4.10 das letzte Update vor Mac OS X 10.5 Leopard (wir berichteten). Dabei soll es sich laut AppleInsider nicht um eine turnusmäßige Aktualisierung handeln, sondern vielmehr um das “Abschieds-Update” für Tiger. Neben neuen Grafiktreibern wird die Zusammenarbeit der Komponenten AirPort, USB und FireWire verbessert. LOST@iPod Im Pay-TV läuft sie schon und Pro7 wird sie wohl im Herbst ausstrahlen. Die Rede ist von der 3. Staffel der erfolgreichen US-Fernsehserie LOST. Millionen von Fans sitzen jede Woche gebannt vor dem Fernsehgeräten um mit den Protagonisten Kate, Locke, Saiyd und vor (...). Weiterlesen!
Notizen vom 18. Mai 2007
 18.05.2007   0

Notizen vom 18. Mai 2007

Spekulationen Glaubt man den jüngsten Gerüchten, so erwartet uns noch vor dem Release von OS X 10.5 Leopard ein weiteres Update für das aktuelle Betriebssystem Tiger. Dabei sollen erste Test-Builds schon in der nächsten Woche an registrierte Entwickler gehen. Mit welchen Neuerungen Apple mit 10.4.10 dabei aufwarten will ist allerdings noch unklar. Hinweise Ein Patentantrag aus dem letzten Jahr heizt die Spekulationen um ein Sub-MacBook aus Cuptertino weiter an. Dabei wird die Herstellungsweise eines dünnen, aber dennoch stabilen Gehäuses mit entsprechender elektromagnetischer Abschirmung beschrieben. Alle User, die sehnsüchtig auf einen Nachfolger des 12″ PowerBooks warten, dürften somit erneut Hoffnung schöpfen (...). Weiterlesen!
Notizen vom 15. Mai 2007
 15.05.2007   0

Notizen vom 15. Mai 2007

Gewinnspiel An der ersten Verlosung in unserer Geburtstagswoche nahmen bereits gestern viele von Euch teil. Heute könnt ihr bei uns fünf mal eine Lizenz von iSale 4 gewinnen. Alle Gewinner werden am kommenden Wochenende hier veröffentlicht und natürlich auch von uns benachrichtigt. Coca Cola und Musik Coca Cola und Apple tun sich wieder zusammen, um diesen Sommer erneut eine Promo-Aktion durchzuführen. In den Monaten Mai bis August werden wieder Songs aus dem iTunes Store gegen Codes von Coca-Cola-Produkten eingetauscht und es werden iPods verlost. Außerdem soll es über 100 Konzerte in ganz Europa geben, die von beiden Partnern veranstaltet werden. (...). Weiterlesen!
Notizen vom 16. April 2007
 16.04.2007   2

Notizen vom 16. April 2007

iPod bald mit WiFi Glaubt man der taiwanischen Digitimes, so wird ab Sommer der iPod mit WiFi versehen werden. CopyCat mal andersrum, neben Apple haben auch Creative und SanDisk mit Microsoft gleichgezogen und bieten WiFi-Kommunikation in ihren MP3-Playern an. Leopard erst im Oktober Joy of Tech zeigt die wahren Gründe für die Verspätung von Leopard. Neue Apple Produkte und Updates Auf der NAB in Las Vegas stellte Apple neue Produkte und Updates für schon bekannte Software vor. Darunter die Version 6 von Final Cut Pro inkl. einem neuen Tool namens Color – für die Gammakorrektur und die Bearbeitung der Farbkanäle (...). Weiterlesen!
Die Woche (KW 15)
 16.04.2007   0

Die Woche (KW 15)

Durch den Ostermontag fiel die Woche etwas kürzer aus. Dennoch konnte man die letzten Tage über einige Knaller aus Cupertino fachsimpeln, bloggen und natürlich berichten. Am Wochenanfang feierte Apple 100 Millionen verkaufte iPods. Zunächst nur als Online-Meldung mit einer entsprechenden (und ansprechenden) Grafik auf Apple.com. Tags drauf folgte dann eine doppelseitige Anzeige im Wall Street Journal mit besagter Grafik. Beinahe zeitgleich gab es nun auch den ersten Apple TV-Werbespot im amerikanischen Fernesehen zu bestaunen. Apple Positionierung als ein Unternehmen, das zunehmend (Unterhaltungs-) Medien bedient, wird durch Botschaft “It’s on your Mac, it’s on your iPod, now it’s on your TV.” (...). Weiterlesen!
Kommentar: Cupertino, we have a problem!
 13.04.2007   8

Kommentar: Cupertino, we have a problem!

Das iPhone ist Schuld an der Leopard-Verspätung? So entschuldigt sich Apple, aber es braucht nicht viel Fantasie, um sich die wahren Gründe auszumalen. Es wird kaum an fehlender Manpower gelegen haben, dass sich die Entwicklung am neuen Betriebssystem in den letzten Wochen und Monaten immer schleppender gestaltete. Wir berichteten immer wieder, dass eine Markteinführung “im Frühling”, wie noch bis vor kurzem angekündigt, wohl mit “frühestens im Juni” zu übersetzen ist. Dass es jetzt noch länger dauert, liegt weniger am iPhone, sondern in erster Linie an den Problemen, mit denen Apple bei den aktuellen Entwickler-Builds von Leopard immer noch zu kämpfen (...). Weiterlesen!

Seite 18 von 22« Erste...10...1819...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Liest du unseren RSS-Feed?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.