MACNOTES
  • Thema

    Das App-Sterben: Wo sind all die iPhone-Games hin?

    Das App-Sterben: Wo sind all die iPhone-Games hin?

    Das Jump and Run Rick Dangerous? Fort. Gamelofts Let’s Golf 1 und 2? Nicht mehr da. Swap This! von EA? Nicht mehr in Deutschland… Diese und andere Spiele teilen das gleiche Schicksal. Es werden immer mehr und auf der Suche nach der Antwort zu dem “Warum” tue ich mich schwer. Trotzdem möchte ich Beispiele aus dem bemerkbaren App-Sterben diskutieren, und mögliche Ansätze.


Gameloft bringt 5 Games für Freebox Revolution
 27.12.2010   0

Gameloft bringt 5 Games für Freebox Revolution

Gameloft hat zum Marktstart der neuen Freebox Revolution des französischen Internet-Anbieters Free fünf seiner Spiele für die Set-Top-Box im Angebot. Darunter auch der Sci-Fi-Shooter N.O.V.A. Gameloft ist über die Jahre immer mehr emanzipiert und nicht nur auf Mobiltelefonen oder Smartphones mit seinen Produkten anzutreffen. Zuletzt hatte man vermehrt die PlayStation 3 als Konsole entdeckt und wird Anfang 2011 einige Downloadgames für die Plattform anbieten. Kürzlich hat der unabhängige Internetanbieter Free die neueste Version seiner Set-Top-Box unter dem Namen Freebox Revolution vorgestellt. Zum Marktstart wurden bislang bereits zwei Millionen dieser Boxen in Frankreich verkauft und Gameloft bietet für den App Store (...). Weiterlesen!


Werbung

Angebot

Umfrage

Wem gehört das Copyright auf das Affen-Selfie?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.