MACNOTES
  • Thema

    Livestream von der WWDC 2014 bestätigt

    Livestream von der WWDC 2014 bestätigt

    Apple wird am kommenden Montag zur Eröffnung der WWDC 2014 die obligatorische Keynote abhalten. Nun wurde offiziell bestätigt, dass man das Geschehen in einem Video-Livestream verfolgen wird können. In San Francisco wird ab kommenden Montag die World Wide Developers Conference abgehalten. Apple hat die Ankündigungsseite zum Event aktualisiert mit dem Hinweis, dass es einen Livestream geben wird. Die Keynote beginnt um 10 Uhr in der Früh Ortszeit, das entspricht 19 Uhr unserer Zeit. Wer den Livestream verfolgen möchte, der benötigt Apples Browser Safari in der Version 4 oder neuer am Mac oder Mobile Safari unter iOS 4.2 oder neuer. Windows-Nutzer (...). Weiterlesen!

Seite 2 von 5« Erste...23...Letzte »

Livestream zur Apple-Keynote jetzt im Video verfügbar
 11.06.2013   1

Livestream zur Apple-Keynote jetzt im Video verfügbar

Apple hat den Livestream zur Apple-Keynote jetzt auch als Video auf seiner Homepage bereitgestellt. Wer keine Gelegenheit hatte, live dabei zu sein, kann sich das Event, auf dem unter anderem iOS 7 und OS X 10.9 Mavericks gezeigt wurden, nachträglich ansehen. Benötigt wird dazu Safari 4 oder neuer auf einem Mac mit OS X 10.6 oder neuer oder Mobile Safari auf iOS 4.2 oder neuer. Alternativ können Nutzer unter Windows, die mindestens über Quicktime 7 verfügen, sich das Video ebenfalls anschauen. Darüber hinaus kann man es auf Apple TVs der zweiten und dritten Generation ebenfalls noch einmal in voller Länge (...). Weiterlesen!
Die neue Xbox im Livestream ab 19 Uhr
 21.05.2013   3

Die neue Xbox im Livestream ab 19 Uhr

Ende April bereits hat Microsoft in einem Newsletter den Termin fixiert. Heute Abend unserer Zeit, gegen 19 Uhr, wird man die Präsentation der neuen Xbox vor laufenden Kameras vornehmen und das Gerät der Öffentlichkeit vorstellen. Wer sich die Vorstellung der neuen Xbox, die unter dem Codenamen Durango bekannt war, ansehen mag, der kann das über Xbox.de tun oder aber direkt über seine vorhandene Xbox 360. Dort wird es einen Channel geben, auf dem man sich den Livestream ebenfalls ansehen kann. Was wir bislang über die Konsole wissen ist, dass sie eine X86-Architektur beinhalten soll, ähnlich wie seinerzeit die erste Xbox. (...). Weiterlesen!
Konami zeigt PES 2014 und Castlevania Lords of Shadow 2 vor E3
 14.05.2013   1

Konami zeigt PES 2014 und Castlevania Lords of Shadow 2 vor E3

Um sich nicht die Aufmerksamkeit mit anderen Konkurrenten teilen zu müssen, sind viele Firmen dazu übergegangen, schon im Vorfeld der E3 eigene Präsentationen abzuhalten. Konami wird am 6. Juni dieses Jahr zum dritten Mal eine eigene Pre-E3-Show abhalten und dort u. a. PES 2014 und Castlevania: Lords of Shadow 2 zeigen, nebst einiger anderer Projekt von Kojima Productions wie MGS 5. Live-Stream Um 19 Uhr unserer Zeit beginnt am 6. Juni Konamis Pre-E3-Show. Diese kann man im Internet live in einem Stream verfolgen. Und zwar entweder über die Website der Kollegen von Gamestop oder deren Xbox-360-App (der Anbieter gehört zum (...). Weiterlesen!
Facebook Phone: Livestream zum Event um 19 Uhr
 04.04.2013   0

Facebook Phone: Livestream zum Event um 19 Uhr

Facebook hat die Angewohnheit nicht abgelegt, von seinen Keynotes auch Livestreams anzubieten. Das ist auch dieses Mal der Fall. Wer wissen möchte, was Facebook für Android-Smartphone-Pläne hat, und ob es sich tatsächlich nur um ein HTC-Smartphone mit angepasster grafischer Benutzeroberfläche handelt, der sollte ab 19 Uhr zusehen. Auf unserer Website haben wir das entsprechende Widget eingebunden, sodass ihr direkt zusehen könnt, wenn Mark Zuckerberg vor die Kameras treten wird. Sollte der Player nicht schon ein Livebild zeigen, könntet ihr eventuell nach 19 Uhr einfach die Website noch einmal neu in eurem Browser laden. In der letzten Zeit wurden die Gerüchte (...). Weiterlesen!
8 Millionen Viewer bei PlayStation-4-Präsentation weltweit
 28.02.2013   0

8 Millionen Viewer bei PlayStation-4-Präsentation weltweit

Ustream hat in der letzten Woche die Präsentation der PlayStation 4 ins Web gestreamt. Nun gab man die “Einschaltquoten” bekannt, und auf diese ist man ein klein wenig “stolz”. 8 Millionen “Viewer” sollen weltweit zugesehen haben. Allerdings guckten in der Spitze lediglich eine Millionen Nutzer gleichzeitig den Livestream an. Die gesamte Pressekonferenz dauerte 2 Stunden und 5 Minuten. Durchschnittlich sollen die User sich diese eine Stunde lang angesehen haben. Dieser Wert läge deutlich über dem Durchschnitt von Ustream-Sendungen generell. Diese würden im Schnitt nur 20 Minuten lang angesehen. Globales Treiben Ustream-Geschäftsführer Brad Hunstable zeigte sich gegenüber den Kollegen von engadget (...). Weiterlesen!
PlayStation 4: Livestream vom Special Event
 21.02.2013   0

PlayStation 4: Livestream vom Special Event

Sony Computer Entertainment stellt heute auf seinem Special Event in New York, in den USA, die neue PlayStation 4 vor. Die Konsole wird in den USA und Japan soll noch 2013 veröffentlicht werden, so zumindest die Gerüchteküche vorab. Seid live dabei, wenn Sony hoffentlich heute Abend den Release-Termin bekannt gibt. Es ist bislang unbekannt, welche Hardware die PS4 beinhalten wird, oder zu welchem Preis sie veröffentlicht werden wird. Doch Sony Computer Entertainment wird dieses Geheimnis heute Nacht wohl lüften. Wir werden euch in jedem Fall auf dem Laufenden halten.
Apple Special Event: Livestream und Macnotes-Liveticker
 23.10.2012   3

Apple Special Event: Livestream und Macnotes-Liveticker

Der Livestream für Apples Special Event wird sowohl für Apple TV als auch für Safari und iOS bereitstehen. Das Event wurde bereits im Video-Bereich der Apple-Website angelegt.
Apple Special Event: Livestream für Apple TV und Web geplant
 23.10.2012   12

Apple Special Event: Livestream für Apple TV und Web geplant

Apple wird das Special Event am heutigen Abend live streamen – dies zumindest verrät ein Eintrag im Apple TV. Los geht es wie üblich um 19 Uhr deutscher Zeit, also um 10 Uhr Ortszeit PDT.
League of Legends: E-Sportler Slooshi onaniert im Livestream
 18.10.2012   3

League of Legends: E-Sportler Slooshi onaniert im Livestream

Der 17-jährige League-of-Legends-Pro-Gamer mit dem Spitznamen “Slooshi” hat nach dem Livestream einer Partie des MOBA-Games auf seinem Twitch-Channel vergessen die zugehörigen Tools abzuschalten. In der Folge wurde sowohl ein Porno als auch der Jugendliche beim Masturbieren auf dem Kanal gezeigt. Andrew Pham, mit Spitznamen Slooshi, ist Pro Gamer. Er überträgt auf einem eigenen Kanal bei Twitch-TV Videospiel-Partien, an denen er teilnimmt. Zuletzt hat er einen Livestream von League of Legends (LoL) aus dem Hause Riot Games übertragen. Nach dem Spiel vergaß er allerdings die Tools abzuschalten, sondern wechselte lediglich mit der Tastenkombination ALT+TAB zurück auf den Desktop.Der E-Sportler startete ein (...). Weiterlesen!
Wii-U-Präsentation: Nintendo weicht iPhone-5-Konkurrenz aus
 12.09.2012   0

Wii-U-Präsentation: Nintendo weicht iPhone-5-Konkurrenz aus

Lange haben Fans und Medienvertreter auf genauere Informationen gewartet. Am gestrigen Dienstag hat Nintendo nun eine Ankündigung verschickt, dass man am 13. September im Rahmen seiner Videostreams “Nintendo Direct” die Wii U genauer vorstellen wird.

Seite 2 von 5« Erste...23...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Spielst du am Mac?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.