MACNOTES

IT-Lobbyismus: Apple zahlt am wenigsten für die politische Einflussnahme
 18.05.2010   2

IT-Lobbyismus: Apple zahlt am wenigsten für die politische Einflussnahme

Businessinsider stößt mit der Verröffentlichung ihres gestrigen “Diagramm des Tages” über Lobbyismus einiges an Diskussion an. Hier in Deutschland geht es dabei auch um die moralische Seite des Lobbyismus; in den USA bekommt man vielmehr das Gefühl, Apple benötige keine Einflussnahme beziehungsweise hat den Steve-Jobs- und Wir-sind-die-Guten-Bonus.


Werbung

Angebot

Umfrage

Seid ihr Fans des Minimalismus à la Jony Ive?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de