07.01.2011
Mac App Store: Erste Softwarecracks, Hackulous hackt Store

Mac App Store: Erste Softwarecracks, Hackulous hackt Store

Kaum ist der Mac App Store gestartet, schon gibt es erste Raubkopierer und Hacker: Mit wenigen Schritten ist es möglich, mit Hilfe von Appquittungen und Signaturfiles vormals kostenpflichtige Anwendungen kostenlos zu nutzen.
06.01.2011
Mac OS X 10.6.6 mit Mac App Store veröffentlicht

Mac OS X 10.6.6 mit Mac App Store veröffentlicht

Apple hat OS X 10.6.6 veröffentlicht. Das Update des Betriebssystem aktiviert auch den neuen Mac App Store. Mit der neuen Version von OS X 10.6.6 hält der Mac App Store Einzug. Das neue Update könnt Ihr wie gewohnt über die Softwareaktualisierung herunterladen. Ein Neustart ist nicht erforderlich, wird dennoch angeraten, da es bei Nutzern, die (...). Weiterlesen!
Aperture 3: 62,99€ statt 199€ im Mac App Store

Aperture 3: 62,99€ statt 199€ im Mac App Store

Wer über den Kauf von Aperture nachgedacht hat, der sollte in den Mac App Store schauen: Dort gibt es die Bildbearbeitungs- und Verwaltungssoftware für 62,99€, verglichen mit dem Preis von 199€ für die Retailvariante ein echtes Schnäppchen.
Mac App Store und Mac OS X 10.6.6: Verfügbar ab sofort

Mac App Store und Mac OS X 10.6.6: Verfügbar ab sofort

Laut Apple-Pressemeldung steht der Mac App Store ab sofort zur Verfügung. Voraussetzung für die Nutzung des Stores ist Mac OS X 10.6.6, das ab sofort per Software-Update bereitsteht.
Mac App Store: Launch mit Mac OS X 10.6.6 um 18 Uhr deutscher Zeit?

Mac App Store: Launch mit Mac OS X 10.6.6 um 18 Uhr deutscher Zeit?

Der Mac App Store wird laut Insiderquellen um 18 Uhr deutscher Zeit starten, passend zum Start der jeweiligen Arbeitstage. Sollte der Zeitpunkt stimmen, wiederholt sich die Geschichte: Der iPhone-App Store startete seinerzeit ebenfalls um diese Zeit.
Twitter for Mac: Im Mac App Store in Version 2.0 verfügbar?

Twitter for Mac: Im Mac App Store in Version 2.0 verfügbar?

Tweetie wird als Twitter for Mac im Mac App Store ein neues Leben erhalten: Ein Screenshot des Mac App Store zeigt den Twitter-Desktopclient im dazugehörigen App Store-Umfeld und macht all jenen Hoffnung, die bisher vergeblich auf ein Update der Anwendung gewartet haben.
30.12.2010
Ikea Skål, EarthDesk, Kurioses iWork-Angebot & Updates: Notizen vom 30.12

Ikea Skål, EarthDesk, Kurioses iWork-Angebot & Updates: Notizen vom 30.12

Ikea Skål Ikea überrascht wieder einmal mit einer innovativen Werbeidee: Zu Silvester hat der schwedische Möbelriese die App Skål* herausgegeben. Die App ermöglicht das virtuelle Sektgläser-Anstoßen zum neuen Jahr und trackt wer mit wem anstößt. Gleichzeitig wird ein Schnappschuss erstellt, und auf Wunsch bei Twitter und Facebook gepostet. Ein Zusatznutzen: Wer miteinander anstößt, bekommt gleich (...). Weiterlesen!
20.12.2010
iWork 11: Release am 6. Januar im Mac App Store?

iWork 11: Release am 6. Januar im Mac App Store?

Kommt das iWork-Update in Kürze? Laut Aussagen von Apple Store-Angestellten ist die Softwaresuite in manchen Stores gar nicht mehr verfügbar, weder im Lager, noch in den Regalen. Nachschub soll es nicht geben.
16.12.2010
Mac App Store ab 6. Januar

Mac App Store ab 6. Januar

Wie Apple gerade in einer Pressemeldung bekannt gab, startet der App Store für den Mac am 06.01.2011. Teilnehmer des „Mac Developer Program“ können ihr Mac-Apps schon jetzt einreichen. Ab dem 6. Januar nimmt der Mac App Store seine Geschäfte auf, und zwar in 90 Ländern weltweit. Laut Apple wird es zum Start sowohl bezahlte als (...). Weiterlesen!
Mac App Store: Ab 6. Januar 2011 verfügbar

Mac App Store: Ab 6. Januar 2011 verfügbar

Am 6. Januar 2011 wird der Mac App Store zur Verfügung stehen. Über den Mac App Store wird es künftig möglich sein, ohne Browserumweg und Virengefahr Anwendungen herunterzuladen.

Zuletzt kommentiert

1 9 10 11 12 13 15