05.02.2011
Apple heuert Lobbyisten an, dritter Apple Retail Store für Paris & Updates: Notizen vom 5.2

Apple heuert Lobbyisten an, dritter Apple Retail Store für Paris & Updates: Notizen vom 5.2

Apple heuert Lobbyisten an Die Lobbyisten „Fierce, Isakowitz and Blalock“ sind ab sofort im Dienste von Apple tätig. Die Firma übernimmt damit die Interessenvertretung von Apple in Washington. Apple hat im vergangenen Jahr „nur“ $1,6 Millionen für Lobbyismus investiert, Microsoft offiziell $7 Millionen. [via 9to5Mac]

Zuletzt kommentiert